Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:15

Aus welchem Land stamme ich? - gelöst, Marokko!

ein kleines Ratespielchen am Sonntag kann nicht schaden, auch wenns recht einfach sein dürfte - Aufnahme ist von heute :sleeping:
Erstmal bitte keine Namen sondern nur das Herkunftsland!

Grüßle Robby
»Robby« hat folgende Datei angehängt:

2

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:21

Südafrika? :wacko:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:25

Hab ich erwartet, ist aber leider falsch :whistling:

4

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:34

Hab ich erwartet

Halunke! ;)
Bin ich denn wenigstens auf dem richtigen Kontinent?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

5

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:38

sorry, aber da musst du jetzt schon noch ein klein wenig Geduld haben...
Immerhin zeige ich hier eine komplette Blüte.

6

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:44

Ich wage mich mal in den südostpazifischen Raum - aber da sind soviele Länder. Schwierig da was rauszupicken... Die Pflanze wächst auf Bäumen und kommt von den Phillipinen. Oder Borneo. Oder Thailand...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

7

Sonntag, 17. Juli 2016, 15:55

bisher liegen wir zwischen ca. 7.000 und 11.000 km daneben, sorry, aber da muss noch was kommen ;)

8

Sonntag, 17. Juli 2016, 16:08

Übrigens habe ich dank Robbies genialer Pflege heute nach 30 Jahren und einem Durchmesser von 70 cm die erste und einzige Blüte mit 5 mm Durchmesser erzeugt. Dafür blühe ich aber schon eine ganze Woche ohne Unterbrechung und alle sind begeistert :thumbup:

9

Sonntag, 17. Juli 2016, 16:26

Du bist aber eine süße Kleine! Sag mal, bist du denn überhaupt sukkulent? Fühlst du dich wohl hier in deiner europäischen Wahlheimat oder vermisst du dein Nordafrika sehr?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

10

Sonntag, 17. Juli 2016, 16:53

wie mein Besitzer habe auch ich einen recht wohl geformten Bauch. Meine Heimat vermisse ich wohl, aber wie so viele andere auch habe auch ich mich aus meinem Heimatland ins wasser- und nährstoffreiche Europa aufgemacht, wo ich nun zwischen all den Fremden aus Amerika ein eher tristes Dasein führen muss...

12

Sonntag, 17. Juli 2016, 17:50

and the winner is...
Samsine, das war der Hauptgewinn. Und da es in Marokko nicht viele Alternativen gibt, hier die Auflösung - es handelt sich um eine Euphorbia resinifera. Hier ein Teil der Mutterpflanze.

Schönen Sonntag noch,

Grüßle Robby
»Robby« hat folgende Datei angehängt:

13

Sonntag, 17. Juli 2016, 18:49

Glückwunsch, Frauke zur souveränen Rätsellösung und Robby zur Erstblüte!
Ich taste mich mühsam und vorsichtig mit einem minimalen Umweg zur Lösung und aus dem Hinterhalt schlägt Frauke gnadenlos mit einem Volltreffer zu.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

14

Sonntag, 17. Juli 2016, 22:04

Na, das ist ja ein Ding!
Gratuliere zum lang erwarteten Blühstart!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

15

Sonntag, 17. Juli 2016, 23:27

Matthias, ich hab es nach dem Ausschlußverfahren gemacht.
Euphorbia war ja von vornherein klar.
In der neuen Welt, wo der Robby sich in letzter Zeit rumgetrieben hat, wachsen eher strauchige, wenig sukkulente oder Bleistifteuphorbien (E. sibolisii, weberbaueri), welche auch meist ganz anders geformte Blüten haben.
Südafrika schied ja schon aus und nach dem Hinweis von 70 cm konnte es nur was Rasenbildendes sein.
Irgendwie hatte ich noch ganz tief im Hinterkopf Robby = Marocco (muss irgendwo mal erwähnt worden sein) und ich hatte die Pflanze auch schon vor Augen, kam aber nicht gleich auf den Namen. Also noch mal länderspezifisch geschaut und beim Namen überfliegen hat es dann Klick gemacht. Zur Sicherheit noch mal Blüte verglichen, ja das muss Marocco und E. resinifera sein.

Robby, da beglückwünsche ich dich zu deinem Durchhaltevermögen. Solch einen Platzfresser hätte ich bestimmt schon weggegeben.
Ein Bild der gesamten Pflanze zum Abschluß wäre nicht schlecht.

LG
Frauke