Sie sind nicht angemeldet.

41

Sonntag, 22. Mai 2016, 12:10

Weißt du zufällig, wie die langdornige Schönheit (vorletztes Bild) heißt?
Weiß ich, wenn es denn stimmt - Mediolobivia aureiflora v.albilongiseta. Die gefällt mir auch besonders gut. Urs

42

Sonntag, 22. Mai 2016, 12:24

Vielen Dank, die ist wirklich wunderschön ... :love:

43

Sonntag, 22. Mai 2016, 12:36

Eine tolle Bilderrunde zeigt Ihr hier, vielen Dank!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

44

Montag, 23. Mai 2016, 22:36

Heute Abend regnet es, da bin ich mal dazu gekommen, ein paar Bilder zu sortieren:





Gehe ich recht in der Annahme, dass Rebutia minuscula x albiflora und Rebutia cv. Sunrise die gleichen Pflanzen sind?



Die Körper unterscheiden sich zwar etwas, aber das kann an den bisher unterschiedlichen Standorten liegen.

LG
Frauke

45

Montag, 23. Mai 2016, 22:54

Gehe ich recht in der Annahme, dass Rebutia minuscula x albiflora und Rebitia cv. Sunrise die gleichen Pflanzen sind?

So ist mir das auch bekannt.Cv. "Sunrise" ist nur zu Verkaufszwecken so benannt worden.
Unglaubliche Blüten, Wahnsinn!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

46

Freitag, 3. Juni 2016, 22:20

Ein ungleiches Paar, R. tarvitaensis mit 6cm Blüte-Durchmesser und R.perplexa mit den kleinen Blüten:

47

Freitag, 3. Juni 2016, 22:25

Beide für sich aber wunderschöne Blüher!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

48

Samstag, 4. Juni 2016, 23:18

Toll, Frauke und Anton - diese Farbenpracht ist einfach ein Hammer!
Bei mir blüht die kleine Sonnenaufgängerin auch gerade - allerdings ist mein Steckling noch klein und macht von seinen 6 Knospen immer brav alle nacheinander auf. Mich freuts trotzdem ;)



Die kleine Mediolobiva hier mit ihrer tollen warmen Blütenfarbe kam in meinem "Gewinnerpäckchen" von Mandy zu mir und ich muss sagen, ich mag sie sehr!
Danke nochmal, Mandy :thumbup:

49

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:21

Bei mir blüht die kleine Sonnenaufgängerin auch gerade - allerdings ist mein Steckling noch klein und macht von seinen 6 Knospen immer brav alle nacheinander auf.
Meiner ist schon etwas größer und kam von Tom. Knospen hat die Sonnenaufgängerin alljährlich viele, aber seltenst mehr als drei Blüten zeitgleich.

Tolle Mediolobivia von Mandy hast du da. Die Farbe ist klasse und der Seestern in der Mitte tut sein Übriges. Dennoch steh ich an solchen Sommertagen eher auf die knalligen Farben:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


50

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:45

Nettes Farbenarrangement! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

51

Mittwoch, 8. Juni 2016, 16:29

Klar, diese Farbe ist deutlich feuriger und ein absoluter Hingucker :thumbup: ............aber mir gefallen sie alle und glücklicherweise muss man sich da nicht festlegen.
Demnächst blühen hier einige Aylostera aus einer Aussaat (war eine Mischung) das erste Mal, darauf warte ich schon sehr gespannt. Vielleicht ist auch so eine feurige Farbe dabei?

52

Mittwoch, 8. Juni 2016, 20:43

Danke nochmal, Mandy


Gern geschehen, Sabine :), schön, dass sie geblüht hat.

53

Sonntag, 12. Juni 2016, 21:44

Scheint zu schmecken und die Farbe ist ihr wahrscheinlich auch recht egal:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


54

Sonntag, 12. Juni 2016, 23:25

Sehr schön aufgenommen!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

55

Mittwoch, 29. Juni 2016, 21:22

Bei meiner R. heliosa x albiflora geht es jetzt´auch los. Zur Zeit noch sehr gemächlich :D



So sah sie übrigens 2012 aus.



Hat ganz schön zugelegt, die Gute.

Liebe Grüße

Manni

56

Mittwoch, 29. Juni 2016, 21:31

Tolle Entwicklung! Glückwunsch!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

57

Mittwoch, 29. Juni 2016, 21:53

Jo, die macht schöne Grüppchen. Desto größer der Topf, desto schneller... Wenn sie jetzt erst zu blühen begonnen hat, dann wird sie dich noch eine Weile erfreuen. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


58

Mittwoch, 29. Juni 2016, 21:58

Desto größer der Topf, desto schneller...

Danke für den zarten Hinweis :)

59

Mittwoch, 29. Juni 2016, 22:19

Naja, wenn man sie aus Platzgründen schön klein halten will, dann passt der Topf wunderbar - wenn man eine große Gruppe bekommen möchte, dann könnte man durchaus mal ernsthaft über einen größeren Topf nachdenken. Kommt also immer ganz darauf an, was man letztendlich haben will.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969