Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 14. Juni 2016, 12:26

Knollenrätsel

Guten Tach allerseits!

Mal wieder Lust auf eine kleine Rätselrunde?
Zu wem könnte wohl diese Kartoffel gehören?
index.php?page=Attachment&attachmentID=51524

Viel Spaß!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

2

Dienstag, 14. Juni 2016, 12:41

Ich hau mal gleich die Gattung Pterocactus ins Spiel, da Du ja gerne in dem Zusammenhang den Begriff "Kartoffeln" verwendest!!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Dienstag, 14. Juni 2016, 13:10

Flügelkaktus? Noch nie gehört! Das kann nur falsch sein.
Wäre ja auch etwas zu einfach... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

4

Dienstag, 14. Juni 2016, 15:26

...dann war da bei Dir ja noch diese Peniswachskerze...... :whistling:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

5

Dienstag, 14. Juni 2016, 15:47

Ganz aus dem Süden mal flott hoch in den Norden - aber auch diese Reise war vergeblich. 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

6

Dienstag, 14. Juni 2016, 16:19

...dann zeig doch erst mal Deine neuen "Kofferraumerrungenschaften"! Mal schauen, ob wir dort die Kartoffelträgerin finden......... ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

7

Dienstag, 14. Juni 2016, 16:49

Erster Tipp: Das Gewächs lungert schon lange hier rum.
Stamm zwar aus einem Kofferraum, aber ausnahmsweise mal nicht im Rahmen einer Börse.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

8

Dienstag, 14. Juni 2016, 18:08

Ob es dann wohl die jüngst prämierte Euphorbie ist?!? Urs

9

Dienstag, 14. Juni 2016, 20:32

Urs, freut mich sehr, dass du auch mal miträtselst - aber die Euphorbia francoisii var. crassicaulis forma rubrifolia `triumph´ muss so schnell nicht aus ihrem erfolgsverwöhnten, schwarzen Vierkanttöpfchen schlüpfen.

Irgendwie sollte ich wohl langsam anfangen etwas unterstützend unter die Arme zu greifen - aber wie ohne zuviel zu verraten? Also, eine Euphorbia ist es nicht und die gesuchte Pflanze erblickte 2011 das Licht der Welt.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

10

Dienstag, 14. Juni 2016, 20:42

Also, eine Euphorbia ist es nicht

...hatte ich auch deshalb nicht auf dem Plan. ;)
Nördliche Halbkugel oder Südamerikaner?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

11

Dienstag, 14. Juni 2016, 21:08

Halbkugel
Halbkugel stimmt! :thumbup:

Ach Tom, ich will doch jetzt noch nicht alles verraten. Fängt doch grad erst an Spaß zu machen. Ein bissl noch... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

12

Dienstag, 14. Juni 2016, 21:52

Halbkugel stimmt!

Dann fällt Ariocarpus ja schon mal aus!! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

13

Dienstag, 14. Juni 2016, 21:54

2011 erblickte die Pflanze das Licht der Welt? Da war das Treffen bei Dir und Jens hatte Kakteen mit, aber wer von denen hat denn so eine Knolle ?( ?!?

14

Dienstag, 14. Juni 2016, 21:56

Hast ihn damals als Monate alten Sämling bekommen?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

15

Dienstag, 14. Juni 2016, 22:34

Die Halbkugel war lediglich auf die Herkunft und nie auf die Form bezogen - und Jens ist in Sachen Pflanzen immer eine hervorragende Adresse!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

16

Mittwoch, 15. Juni 2016, 13:50

Na gut, nördliche Halbkugel und garantiert keine Halbkugel.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

17

Mittwoch, 15. Juni 2016, 14:08

Bildet dieses komische ACP auch Kartoffeln? Sonst wär das mal ne Idee........... :whistling:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

18

Mittwoch, 15. Juni 2016, 17:33

ACP? Ich kenn nur ACAB - aber ich glaub, das ist wieder was Anderes. Meinst du vielleicht den linken von den beiden?
index.php?page=Attachment&attachmentID=51540

Da hab ich beim winterlichen Umtopfen wohl etwas geschludert und nicht alle anstehenden Fälle erwischt... Nach dem Austopfen sah das Astrophytum caput-medusae dann so aus:
index.php?page=Attachment&attachmentID=51541

Glückwunsch mein Lieber, mit etwas Hilfe gings dann doch.

Drei Exemplare hatte ich damals von Jens bekommen und nach dem Anblick hab ich die anderen, ausstehenden Zwei auch gleich noch umgetopft. Eklatante Unterschiede in der Rübenentwicklung! Jetzt stehen die drei trotz identischer Kultur in drei verschiedenen Topfgrößen. Rübenwurzlertopf ist für solche Fälle manchmal nicht alles - manchmal reicht nämlich nicht nur die Tiefe, sondern auch die Breite gilt es noch zu berücksichtigen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

19

Mittwoch, 15. Juni 2016, 18:09

Rübenwurzler

...ganz typisch natürlich für ein Astrophytum........ :P
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom