Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 7. April 2016, 17:01

Knospenrätsel - GELÖST: Corryocactus erectus

Hallo allerseits!

Seit fast einem Jahr kein Rätsel mehr? Erschütternd!
index.php?page=Attachment&attachmentID=49309
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

2

Donnerstag, 7. April 2016, 18:05

Corryocactus? 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Donnerstag, 7. April 2016, 18:29

Da hat wohl jemand bei Fraukes Fotos gut aufgepasst - Mist aber auch! ;)
Gut, rein aus Prinzip dürft ihr jetzt bis zur Art raten. Kleiner Tipp: Der spitzblütige Corryocactus ist es nicht. ;)

Übrigens: Die blühen ja echt bereits in recht kleinem Zustand. Zumindest manche. In diesem Fall sind´s keine 25 cm ab Substratoberfläche.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

4

Donnerstag, 7. April 2016, 20:28

Corryocactus apiciflorus?
Gruß Markus

5

Donnerstag, 7. April 2016, 20:34

Der spitzblütige Corryocactus ist es nicht.

apiciflorus = spitzblütig.

Wie wäre es mit C. erectus?
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

6

Donnerstag, 7. April 2016, 21:06

C. erectus
Genau, der aufgerichtete Corryocactus - das ging jetzt mal wieder viel zu schnell. Kein Wunder also, dass es hier so selten Rätsel gibt. ;) Glückwunsch!

Sollte nun noch ein erhöhter Diskussionsbedarf aufkommen, so wäre es sinnvoll diesen (im Bedarfsfall) hier Corryocactus auszutragen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

7

Freitag, 8. April 2016, 21:50

Kein Wunder also, dass es hier so selten Rätsel gibt.

Könnte ruhig öfter mal was kommen. :rolleyes:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom