Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 24. August 2015, 21:27

Weißer Kaktus kriegt braune und weiße flecken

Hallo zusammen,
habe mir vor kurzem diesen weißen Kaktus gekauft, vor 2 Wochen hat er ganz plötzlich einen braunen Flecken bekommen. Innerhalb von 2 Wochen hat sich dieser Fleck über den ganzen Kaktus verbreitet und jetzt kommen noch kleine weiße Flecken dazu. Ich habe zwar seit mehreren Jahren diverse Kakteen, aber mit Krankheiten usw. kenne ich mich nicht aus.
Kann ich dem Kaktus noch helfen oder kann mir zumindest jemand sagen was da schief gelaufen ist?!
Eigentlich sehr schade da ich den Kaktus sehr schön finde ;(

Grüße
»Flaterik« hat folgende Bilder angehängt:
  • image,1.jpg
  • image,2.jpg
  • image.jpg

2

Montag, 24. August 2015, 21:41

Hallo flacher Erik,

an erster Stelle mal ein herzliches Willkommen hier im Forum!

Dein Kaktus ist gar kein Kaktus sondern eine Euphorbia - um welche es nicht gut bestellt sein dürfte. Da ist wahrscheinlich ein Pilz o.ä. drin. Da der eine Fleck sehr basal angesiedelt ist, scheint die Infektion von unten nach oben zu kommen. Sofern die Spitzen noch keine Flecken aufweisen, hilft hier nur eine Kopfbewurzlung. Dazu einfach im vermutlich gesunden Gewebe schneiden und kontrollieren, ob die Leitbündel sauber grün sind. Sollten diese braun sein, müsstest du nochmals weiter oben schneiden. Schnittgerät aber unbedingt vor jedem neuen Schnitt desinfizieren, sonst verbreitest du die Infektion ins (noch) gesunde Gewebe. Die restliche, infizierte Pflanze ist wohl ein Fall für die Restmülltonne (nicht Biomüll...). Keine wirklich guten Nachrichten von mir...
Vorsicht: Mit dem Milchsaft der Euphorbien ist nicht zu spaßen! Auf keinen Fall in die Augen, offene Wunden o.ä. bringen!

Nach dem was man auf deinen Fotos sieht, ist ein Sonnenbrand o.ä. auszuschließen. Wahrscheinlich hatte die Euphorbia die Infektion schon beim Kauf und erst jetzt kam sie zum Ausbruch. Somit dürftest du dafür also wahrscheinlich nicht verantwortlich sein.

Viele Grüße und noch viel Spaß in unserem Forum!

Shamrock (aka Matthias)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969