Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 9. August 2012, 12:59

Fliesen-Bild-Antrag

Hiermit beantrage ich sofort und unverzüglich ein Bild der Balkon-/ Terassen-Fliesen von Matthias (aka Shamrock) zur Gegenüberstellung. Das grenzt ja schon an Verunglimpfung!
Grund 1
und
Grund 2 X(
Fliesen-Gepeinigte vereinigt Euch!
Gruß
Stefan

2

Donnerstag, 9. August 2012, 17:04

Du hast absolut recht Stefan, wir Fliesen-Gepeinigte müssen zusammenhalten.

3

Donnerstag, 9. August 2012, 17:56

Ich gehöre zwar nicht zu den so Gepeinigten, unterstütze aber den Antrag. Urs

4

Donnerstag, 9. August 2012, 21:08

Eine Gegenüberstellung, die ich sicher nicht scheuen muss! Bei mir findet man sicher keine k*ckbraunen Fliesen! 8o
Hab grad extra mal alte Fotos ausgekramt:
index.php?page=Attachment&attachmentID=19699

Genau! Schön hell sind nämlich da die Fliesen - so hell, dass man sogar wunderbare Schattenspielchen treiben kann:
index.php?page=Attachment&attachmentID=19700 index.php?page=Attachment&attachmentID=19701

So, zufrieden?!? 8o Braune Einheitsfliesen, pah! Doch nicht bei mir! ;)

@ Urs: Komm, du weißt doch wie mein Balkon aussieht.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


5

Donnerstag, 9. August 2012, 23:11

So, jetzt habe ich sogar noch ein brandaktuelles Beweisfoto vom nächtlichen Balkon geschossen:
index.php?page=Attachment&attachmentID=19722
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


6

Freitag, 10. August 2012, 06:02

Fliesen-Bild-Antrag

...stelle hierzu fest, dass mich beide Fliesen nicht vom Hocker hauen.
Lege beiden Balkonnutzern nahe da schleunigst eine Änderung herbeizuführen.
Kenne da jemanden, der es günstig machen würde! 20 € / m² bei freier Kost und Logis - ohne Material

L.G.CABAC

7

Freitag, 10. August 2012, 07:26

Moin,

den würde ich gerne in Anspruch nehmen, bei uns müsste auch nicht verfugt werden, da die Terrasse nicht überdacht ist und das Regenwasser ablaufen muss. Zahlt der die Anreise selber? ;)
Nee, mal ernsthaft: Beide Fliesen sind allemal besser als die auf unserer Terrasse, die sind aus unverhübschtem Beton, quasi in "Reinform" :wacko:
Ich würde mir gerne Holz drauf legen, aber zum einen wohnen wir zur Miete und da mag ich nicht so viel investieren (immerhin über 30m²) und zum anderen ist das auch nicht so beständig. Also bleibt es wie es ist - und ich halte mich mit meiner Meinung bzgl. Fliesen in terrakotta oder sandstein zurück (weil ich beide OK finde) ;)

Liebe Grüße
vom TOM

8

Freitag, 10. August 2012, 08:14

Und ich bin mit meiner hellen Variante eigentlich relativ zufrieden. Aber danke für das Angebot! Illegale Schwarzarbeit? Na immer doch!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


9

Freitag, 10. August 2012, 08:47

Bei mir findet man sicher keine k*ckbraunen Fliesen!

...dafür total hübsche in...hornhaut-eiter-umbra...?
@CABAC: Hier ging es nicht darum, ob manche ihre Fliesen schön finden, sondern darum, daß einige Herrschaften aus dem "Land des Rechens" (Frankonia) sich erdreisteten, über zutiefst Gepeinigte zu spotten, die leider auf ihren Balkonen diverse "Retro-Styles" erdulden müssen!
Gruß
Stefan

10

Freitag, 10. August 2012, 13:27

über zutiefst Gepeinigte zu spotten, die leider auf ihren Balkonen diverse "Retro-Styles" erdulden müssen!

Warte doch einfach noch 40 Jahre, vielleicht sind sie ja dann auch wieder "in". Eventuell wird man dich/euch ja dann noch darum beneiden.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


11

Samstag, 11. August 2012, 19:03

So, jetzt habe ich sogar noch ein brandaktuelles Beweisfoto vom nächtlichen Balkon geschossen:

wobei die Nähe zu "Kackbraun" nicht zu verheimlichen ist, dann doch lieber das Tagfoto.............
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

12

Sonntag, 12. August 2012, 12:25

Wo wir gerade bei "in" sind, Matthias: Deine Wellblech-Brüstung hat schon was. Schön kühl-metallisch-puristisch. Ist das gerade wieder schwer angesagt, oder warten wir da auch lieber noch ca. 40 Jahre? Ganz zu schweigen von dem hippen Schuhwerk...
Gruß
Stefan

13

Samstag, 18. August 2012, 23:13

Ganz zu schweigen von dem hippen Schuhwerk...

...welches wirklich zeitlos ist!

Die Wellblech-Brüstung hat den elementaren Vorteil, dass man sie alljährlich in den neuesten Mode-Farben streichen KANN. ^^
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


14

Sonntag, 19. August 2012, 10:44

KANN.

*Lach*
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

15

Montag, 20. August 2012, 17:17

Touché! 8)
Gruß
Stefan