Sie sind nicht angemeldet.

501

Freitag, 5. November 2010, 18:42

ja schau, ein Züchterli, wie hübsch!
Nee, wirklich schön, ob Massenanzucht oder nicht, die Schlumbis sind schon schick!!
Seh ich auch so, bisher hab ich sie ja nicht über den Sommer gebracht, weil die auch im Büro stehen, und wenn am Wochenende die Klimaanlage automatisch zurückschraubt, gibts bei mir im Zimmer bis zu 50 Grad, das überleben eigentlich nur die Hoyas und die teilweise auch nur zähneknirschend - heuer war es aber nicht recht lang heiß, deshalb sind meine beiden aus dem letzten Jahr einmal nicht Richtung HImmel abgebogen und die Hoffnung, daß die drei in der finsteren Jahreszeit noch für einige bunte Bildpunkte sorgen, ist schon groß bei mir.. :D
Alles Liebe
Sabel

502

Samstag, 6. November 2010, 23:00

Hallo zusammen

diese gelbe Varinte habe ich auch seit letztem Jahr. Sehr schön!

Ein paar Bilder der Schlumbis, eine Lobivia 'Stern von Lorch und nochmal meine Matucana:
»ferox« hat folgende Bilder angehängt:
  • schlumbi1.jpg
  • Schlumbi2.jpg
  • Schlumbi3.jpg
  • stern.jpg
  • Matucana1.jpg
lg Uschi :rolleyes:

503

Samstag, 6. November 2010, 23:12

aach was für schöne Blüten - danke übrigens für die Vergrößerung! (Mehrfachdioptrienträger wie ich wissen es zu schätzen.:thumbsup:)
Alles Liebe
Sabel

504

Mittwoch, 10. November 2010, 22:57

Oh Ferrox, die 'Stern von Lorch' hat schon was, irgendwie muss man da immer wieder draufschauen. Die Farben der Matucanablüte sind auch ganz toll, auch wenn der Kaktuskörper nicht so meine Richtung ist.
Aber das ist ja das Schöne an unserem Hobby, dass jeder seine eigenen, persönlich liebsten Gattungen und Arten pflegt und all die anderen User in Form von Bildern daran teilhaben können.

Bei den normalen Kakteen geht es nun aufs Letzte und mein letzter, verbliebene Schlumbi hat auch ein paar Blüten gemacht



Aber die Zeit für die kleinblütigen Epiphyten ist nun gekommen :D ´

Rhipsalis clavata, im Herbst immer mit etwas spärlicher Blüte, aber die Sommerblüte hat wenigstens ein paar Früchte gebracht. Dann folgen meine zwei R. elliptica



Frauke

505

Mittwoch, 10. November 2010, 23:33

Mein roter Schlumbi hats gepackt!

@Frauke, ach :thumbsup:!
Hast du die Rhipsalis und die Lepismien eigentlich in der Sonne stehen? Mein Lepismium monacanthum hat die Sonnenseite heuer recht gut angenommen, das L. cruciforme zwar auch, es ist aber recht spargelig gewachsen und ziemlich rot geworden, auch die Blüten waren im Sommer nicht sehr zahlreich..
»sabel« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC16630a_120.jpg
  • SDC16628_120.jpg
Alles Liebe
Sabel

506

Montag, 15. November 2010, 14:22

Meine Schlumbis packen es auch! Urs
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schlumb.Hybr.jpg
  • Schl..jpg

507

Montag, 15. November 2010, 18:24

8) Moin Urs,

schöne Blüten, toll!

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

508

Dienstag, 16. November 2010, 11:59

Hallo,

ich erfreue mich zur Zeit an den Blüten meiner Rhipsalis pilocarpa:



Es grüßt Josef

509

Dienstag, 23. November 2010, 19:51

Hallo zusammen

damit Ihr Euch auch ein wenig erfreuen könnt :) - sie hat es doch noch geschafft. 8o
»ferox« hat folgendes Bild angehängt:
  • epi2.jpg
lg Uschi :rolleyes:

510

Samstag, 27. November 2010, 12:43

Goldfarbene Schlumpfbergera - ggfs. Golden Sun? :love:

Grüsse aus dem Frankenland
Dieter
:thumbup:

511

Sonntag, 12. Dezember 2010, 18:54

.. und zuletzt zeigt sich auch noch die weiße Schlumbergera - endlich. Dafür müßt Ihr Euch zwei Bilder davon ansehen, weil ich mich wieder mal nicht entscheiden konnte - Verzeihung :whistling:
»sabel« hat folgende Bilder angehängt:
  • blumen1 004_120.jpg
  • SDC16779.JPG_ImShrk_tmp.jpg
Alles Liebe
Sabel

512

Sonntag, 12. Dezember 2010, 19:19

8) Moin Sabina,

ich sag nur;

Herrlich!!!

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

513

Sonntag, 12. Dezember 2010, 21:15

Dafür müßt Ihr Euch zwei Bilder davon ansehen

Uih, da guckt man doch gerne zweimal! :rolleyes: Außerdem hätten wir ohne dem zweiten Bild die tolle Vase verpasst.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

514

Sonntag, 12. Dezember 2010, 22:47

Außerdem hätten wir ohne dem zweiten Bild die tolle Vase verpasst.
Das ist der Übertopf, hatte ich mit einer Kerze drin geschenkt bekommen; mit Kerzen hab ichs nicht so, aber Übertöpfe sind immer knapp :)
Alles Liebe
Sabel

515

Montag, 13. Dezember 2010, 07:35

8) Moin Sabina,

bei Matze geht halt ein Übertopf schon mal als Vase durch!
Jedes Vehicel hat seine Daseinsberechtigung, im Zweifel wird halt umfunktioniert.....................

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

516

Montag, 13. Dezember 2010, 10:23

Tja, Tom - auf dem Foto ist nicht erkennbar ob es ein Übertopf oder eine Vase ist. Aber das mit dem Umfunktionieren kenne ich: Bei Topfmangel wird schon der eine oder andere Übertopf mit einem Abzugsloch versehen und zum Topf ohne Über umkonstruiert.
Ich frag mich aber eher, was mit der Kerze geschehen ist. Steht die noch irgendwo zum Bewurzeln?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

517

Montag, 13. Dezember 2010, 12:03

8) Moin Matze,

Wachskerze=Cereus!

Oohh Mann..........................

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom