Sie sind nicht angemeldet.

81

Sonntag, 30. September 2018, 22:34

Zur Kultur kann ich auch nichts beisteuern - noch nichtmal beim Buddensiek steht sie mit drin. Aber herzlichen Glückwunsch zum attraktiven Neuzugang möchte ich ausrichten! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


82

Sonntag, 4. November 2018, 18:52

Das sind klasse Pflanzen Michael. :thumbup:
Ein ähnliches Exemplar wurde mir angeboten. Der Preis war sehr verlockend: 18 Euro. Bei mir herrscht jedoch Platzmangel, deshalb kommt diese Schönheit in meiner Sammlung nicht vor.

@Matthias: die Zusammenlegung der Pflanzen in einen Thread ist eine sehr gute Sache. :) Momentan haben wir jedoch einen Doppelthread "E. venenifica". Möglicherweise kannst Du den Ausreißer hier integrieren. ;)

Gruß,
Norbert

83

Sonntag, 4. November 2018, 19:33

Möglicherweise kannst Du den Ausreißer hier integrieren
Erledigt! :)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


84

Dienstag, 13. November 2018, 15:00

Möglicherweise kannst Du den Ausreißer hier integrieren
Erledigt! :)
Danke für die prompte Erledigung. :thumbsup:

85

Montag, 24. Dezember 2018, 11:36

Hallo,
zur Info. Ich habe mal fix zu den drei Arten die Wikipedia Artikel geschrieben:


Was mich total verrückt macht, ist die Taxonomie von Euphorbia venenifica. Wer da sachdienliche Hinweise hat, ich nehme die gerne an. Zu den Einzelheiten, hier nachschlagen
grüsse
michael

86

Montag, 24. Dezember 2018, 12:47

Hallo Michael,

leider erzeugen die drei Links den Fehler "404 Not Found"

PS: ich habe es korrigiert. ;)

87

Sonntag, 6. Januar 2019, 10:40

Hallo,
ich sitze gerade an der Vorbereitung zu einem Kurzvortrag bei uns in der Ortsgruppe zum Thema (vielleicht wird sogar ein KuaS Artikel daraus). Ich hab da mal eine Verbreitungskarte für die 4 Arten dieser Gruppe angefertigt, aus den Quellen die ich so erreichen konnte. Jetzt wäre es schön, wenn ich ein paar Rückmeldungen (gerne auch von Norberto) bekommen könnte:
»Michael« hat folgendes Bild angehängt:
  • Karte2.jpg
grüsse
michael

88

Sonntag, 6. Januar 2019, 12:17

Ich kann dir da leider nicht großartig helfen. Meine venenifica hat natürlich wieder alle Blätter abgeschmissen und nun warte ich wieder auf Anfang/Mitte Mai das was passiert. Ein klein wenig hat sie wohl an Umfang zugenommen,ist aber kaum der Rede wert.

89

Sonntag, 6. Januar 2019, 13:36

Dann mal gutes Gelingen für den Vortrag und sehr gerne auch für einen KuaS-Artikel! :thumbup:
Konstruktives kann ich natürlich nicht beitragen, aber Norbert wird sich sicherlich demnächst dazu äußern. Ist nur eine Frage der Geduld... Was ich aber bieten könnte, wären Auszüge aus dem Buddensiek oder dem Sukki-Lexikon von Eggli, falls da noch Literaturbedarf bestehen sollte. Aber letzteres hast du ja selbst, soweit ich deine Wiki-Einträge nachvollziehen kann.

Franky, lass sie doch schlafen. Lieber zu der Jahreszeit Blätter abwerfen, was ja völlig legitim ist, als plötzlicher Blütenabwurf (was meist als eher schlechtes Zeichen zu sehen wäre). ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


90

Donnerstag, 10. Januar 2019, 13:58

Jetzt wäre es schön, wenn ich ein paar Rückmeldungen (gerne auch von Norberto) bekommen könnte:

Leider habe ich momentan nicht viel Zeit, deshalb antworte ich heute nur auf diesen Beitrag.
Michael, ich finde Dein Projekt toll, und wünsche Dir dabei viel Erfolg. :thumbsup:
Nun weiß ich nicht, wie genau Deine Verbreitungskarte sein soll. Ich schaute nach, und fand in der Literatur und im Netz Angaben, die helfen, Deine Karte noch genauer zu gestalten.
Im Anschluß gebe ich nur Länder an, die auf Deiner Verbreitungskarte nicht vorkommen.

Euporbia
poissonii


Ivory Coast, Guinea, Guinea Bissau, Niger
Gabon (?), Central African Republic (?),Liberia (?), Sierra Leone (?),Mali (?),Chad (?)
Buddensieck CD “Succulent Euphorbia” Plus

Burkina Faso

Gabun

Benin, Ghana, Guinea, Ivory Coast, Mali, Nigeria, Togo, Central
African Republic?), Gabon.... siehe: Distribution


Euphorbia sapinii / Euphorbia sapini

Zaire (?), Gabon (?), Central African Republic (?),Congo (?)
Buddensieck CD “Succulent Euphorbia” Plus

Central African Republic, Cameroon, Gabon, Democratic Republic of the Congo


Mehr schaffe ich jetzt nicht. Vielleicht klappt es morgen.

LG Norberto

91

Sonntag, 13. Januar 2019, 14:49

Hallo Norberto,

vielen Dank für Deine Zuarbeit. Zur Genauigkeit, so genau soll die Karte gar nicht sein. Es geht nur um die Angabe der groben Verbreitung. Die Angaben bei Senckenberg und Tropicos werde ich übernehmen. Schade, dass die bei tolkin nicht ihre Quelle mit hinschreiben, woher sie die Daten haben.
grüsse
michael

92

Sonntag, 13. Januar 2019, 18:34

Ich freue mich, dass ich helfen konnte

so genau soll die Karte gar nicht sein. Es geht nur um die Angabe der groben Verbreitung.

Nun, ich kann ja ohnehin kaum mit GPS Koordinaten dienen. :huh: Wie es scheint, sind die Lebensräume von E. poissonii und E. unispina nicht so voneinander getrennt, wie auf Deiner Karte gezeichnet. Es ist wohl wahrscheinlich, daß sie sich überschneiden.

Schade, dass die bei tolkin nicht ihre Quelle mit hinschreiben, woher sie die Daten haben.

Die Quellen sind bei Tolkin unter dem Reiter "Literature" zu finden. ;)

Dies ist Teil 2:

Euphorbia sapini

Gabun

weitere Fundorte

Euphorbia unispina

Togo, Ghana
Congo (?), Central African Republic (?)
Buddensieck CD “Succulent Euphorbia” Plus

Benin, Elfenbeinküste

Benin, Ghana, Togo, Cameroon, Democratic Republic of the Congo

Euphorbia
venenifica / venefica

Kenya (?), Chad (?), Niger (?)
Buddensieck CD “Succulent Euphorbia” Plus

Chad,Sudan, Ethiopia, Uganda

Kongo

Tschad
In: Medicinal Plants, Schmelzer 2008:303

So, das wars erst einmal. Ich hoffe, Du kannst damit etwas anfangen.

Gruß,
Norbert

Ähnliche Themen