Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 22. August 2013, 20:26

Ich bin immer wieder erstaunt was es doch für interessante Pflanzen gibt.

22

Dienstag, 17. Juni 2014, 01:56

Meins blüht auch wieder seit einigen Wochen.. Fleissiges Geschöpf - und so fast ohne alle Blätter..
Leider sucht sich meine Kamera den Schärfepunkt recht eigenwillig aus....
»sabel« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC13635_120.jpg
  • SDC13634_120.jpg
Alles Liebe
Sabel

23

Montag, 7. Juli 2014, 00:43

Das ist eine tolle Pflanze, Sabina. :love: Diese Pflanze ist in meinem Blickfeld seit ich bei Specks ein Foto von ihr gesehen habe. Falls mir in Zukunft mehr Platz für Pflanzen zur Verfügung stehen sollte, ist Euphorbia echinulata (das ist ihr neuer Name) eine meiner Erstanschaffungen.

Gruß,
Norbert

24

Montag, 7. Juli 2014, 23:10

Ja, Du sagst es. Leider ist sie offenbar selbststeril. Der Blütentrieb wird wie jedes Jahr lang und länger und Blätter kommen wieder mal keine..
Der Caudex wächst aber recht langsam, also wenn Du noch Platz für ein Kleinchen findest, nur zu!
Alles Liebe
Sabel

25

Samstag, 20. Juni 2015, 21:49

Die blüht auch seit einigen Monaten. Die Bilder hier sind aus dem Mai, wobei derzeit nur der Blütentrieb länger wird, weil vorne nur Blüten dazukommen. :D Dafür hat sie sich heuer für ein paar Blätter entschieden.
»sabel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1446_120.jpg
  • IMG_1420A_120.jpg
  • IMG_1450_120.jpg
Alles Liebe
Sabel

26

Samstag, 20. Juni 2015, 22:50

Die Scheinblüten dieser Pflanze sind einfach spektakulär!!! :thumbsup:

27

Samstag, 20. Juni 2015, 23:23

Die Scheinblüten dieser Pflanze sind einfach spektakulär!!! :thumbsup:
Stimmt :thumbsup: Die sind echt ein Renner....

28

Samstag, 20. Juni 2015, 23:23

Ja, finde ich auch. Seit ich sie das erste Mal gesehen habe, stand sie auf meiner Wünschliste.
Mittlerweile sind es aber wieder so viele Scheinblüten, daß der Trieb ohne Unterstützung nicht mehr aufrecht stehn kann.
Alles Liebe
Sabel

29

Samstag, 20. Juni 2015, 23:23

Sabina scheint heute Fotoaufräumtag zu haben - immer wieder ein Großereignis hier im Forum! :thumbsup:
Diese Cyathien - genial! Aber auch super fotografiert. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


30

Sonntag, 21. Juni 2015, 00:52

Herrlich! Da kommt wieder die "Muß-ich-haben-Liste" auf den Tisch!
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

31

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:16

Wird mal wieder Zeit für ein paar neue Aufnahmen der tollen Pflanze...
»Franky« hat folgende Bilder angehängt:
  • K640_IMG_0687.JPG
  • K640_IMG_0688.JPG

32

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 15:17

Find ich gar nicht toll! Sagt mir nur, dass unbedingt wieder ein Monadenium ins Haus muss... Wunderschön! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


33

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 15:42

Nachdem die meisten Monadenium(s) nun ein..geeuphorbiert ( :D ) worden sind ... :thumbsup:

34

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:27

Die meisten? Wurde nicht gleich die ganze Gattung zu Euphorbia gestellt? Egal, so ein Monadenium hat ja im Regelfall seine morphologischen Eigenheiten (insbesondere bei den Blüten), welche sie immer noch leicht als Monadenium erkennen lassen - so kann man sich auch in einer riesen Gattung wie Euphorbia behaupten. :)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969