Sie sind nicht angemeldet.

421

Dienstag, 17. Oktober 2017, 21:57

Oh wie schön!! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

422

Donnerstag, 2. November 2017, 20:35

Eine ganz seltene Kulturauslese - Ariocarpus retusus mit gelber Blüte:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


423

Freitag, 3. November 2017, 08:19

Tolles Foto! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

424

Dienstag, 26. Juni 2018, 20:55

Absolute Ariocarpenblüten-Hochsaison und nix los in diesem Thread? Ariocarpus bravoanus subsp. hintonii:


Nix Tageslänge - die kalten Tage der letzten Zeit müssen ihm wohl Herbst vorgegaukelt haben.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


425

Mittwoch, 27. Juni 2018, 12:56

ui der ist aber früh dran... und sehr hübsch! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

426

Freitag, 29. Juni 2018, 12:23

Ein schönes altes Exemplar. Der blüht doch immer früh bei dir, wenn ich mich nicht täusche.

427

Freitag, 29. Juni 2018, 20:58

September/Oktober im Normalfall. Einmal vor ein paar Jahren hat er schonmal so einen sommerlichen Ausreißer gehabt. Damals war´s genau die gleiche Konstellation: Eine ganze Weile richtig heiß, bevor dann ein längerer Wetterdurchhänger kam. Vielleicht verwirrt ihn das ja wirklich? Wobei er dann aber auch ruhigen Gewissens meist schon Anfang August blühen könnte...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


428

Samstag, 1. September 2018, 06:46

Jetzt hat mein A. hintonii nachgezogen. Ich denke jetzt geht es allmählich mit der Ariocarpus-Blüte los. A. kotschoubeyanus hat auch schon geblüht.
»Jens« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_08120 AC hintonii 2018 01.jpg

429

Samstag, 1. September 2018, 09:12

Genau, so stimmt auch alles bei den Jahreszeiten. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


430

Donnerstag, 6. September 2018, 12:09

Ich wühle täglich in der Scheitelwolle bei meinen paar blühfähigen Arios, aber bisher kann ich leider nichts tasten - und dabei warte ich auf so herrliche Blüten, wie bei dir, Jens :thumbup:

431

Donnerstag, 6. September 2018, 16:06

Jetzt hab ich auch mal kurz gebohrt - hier rührt sich was! Aber Sabine, Anfang September - da ist ja noch massig Zeit bis zur Hauptblüte der Ariocarpen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


432

Donnerstag, 6. September 2018, 18:04

Bei mir geht es jetzt richtig los. Ein fissuratus blüht, weitere 4 Pflanzen haben Knospen. Auch einige Pflanzen von trigonus zeigen Knospen und ein furfuraceus. Die agavoides zieren sich noch ein bisschen. Auch nur eine Pflanze mit Knospen. Das Fatale ist nur, dass ich jetzt ein paar Tage weg bin. Ich habe zwar meinem Sohn den Auftrag gegeben, artrein zu bestäuben, aber wenn das Interesse nicht da ist, wird das Ergebnis nicht so umwerfend sein.

433

Donnerstag, 6. September 2018, 20:25

Stell sie kühl und dunkel, dann warten sie freudvoll auf deine Rückkunft. Gute Reise! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


434

Montag, 10. September 2018, 18:36

Muss ich auch mal einen zeigen :sleeping:
»Robby« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ariocarpus fissuratus f.minor.jpg

435

Montag, 10. September 2018, 21:19

Muss ich auch mal einen zeigen
Immer gerne!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


436

Mittwoch, 12. September 2018, 11:05

Schönes Foto, Robby! Gerne wieder und gerne öfter - ich weiß von den Vorjahren, dass du sehr schöne Ariocarpen hast ^^

Und bei Jens drücke ich fest die Daumen, dass er uns noch was fotografieren kann, wenn er wieder da ist. Vom züchterischen Pinseln gar nicht zu reden :thumbup:

437

Freitag, 14. September 2018, 21:27

Nach dem Ausrutscher im Juni jetzt auch zur gewohnten Jahreszeit:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


438

Mittwoch, 19. September 2018, 09:21

Dein Exemplar besticht wirklich schon allein durch die imposante Größe, Matthias - gekrönt von der tollen Blüte :thumbup:

@Jens: Bist du wieder im Lande? Sie blühen doch bestimmt noch, deine Arios, oder? Meine Daumen waren und sind auf jeden Fall gedrückt..... :thumbsup:

Ich habe drei bereits blühfähige Exemplare - plus einige kleinere, lieberweise mir mal von Jens ins Haus geflattert :love:


Auf alle Fälle blühen alle drei große Arios sehr brav:

439

Mittwoch, 19. September 2018, 10:27

Zwar alle mit der gleichen Blütenfarbe, aber dennoch immer wieder ein herrlicher Anblick zu dieser Jahreszeit! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


440

Mittwoch, 19. September 2018, 19:46

Sehr schön!