Sie sind nicht angemeldet.

61

Donnerstag, 26. April 2018, 11:29

Wirklich wunderschön!! Und echt aussergewöhnlich!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

62

Sonntag, 29. April 2018, 21:58

Rosenkäfer scheinen auf Himbeerbonbons mit Sahnefüllung zu stehen. Aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich hier nachgeholfen hab. Eigentlich wollte ich unsere Kürbisse auf den Komposthaufen pflanzen, aber der Rosenkäferflugbetrieb dort war hochgefährlich! Dabei hab ich sie noch freundlich gebeten, ihre Eiablagevorhaben für maximal 10 Minuten auszusetzen - hat keine(n) interessiert!


Zur Strafe gab´s fünf Sekunden nachsitzen auf der Pierrebraunia - dann flog sie wieder davon. Höchstwahrscheinlich wieder zielsicher auf unseren Komposthaufen zu.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


63

Montag, 30. April 2018, 14:46

Zur Strafe gab´s fünf Sekunden nachsitzen auf der Pierrebraunia

...hat sie sicher gern getan... :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

64

Montag, 30. April 2018, 20:24

Wenn´s ihr getaugt hätte, dann hätte sie ja auch für ein erfolgreicheres Fotoshooting stillhalten können. Der Komposthaufen wäre ihr schon nicht weggelaufen. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


65

Dienstag, 1. Mai 2018, 10:41

Matthias, wenn da Eier "drücken" hilft kein Himbeerbonbon der Welt, dann ist der Autopilot auf Legen geschaltet. Verstehe ich sehr gut, mit Wehen hätte mich kein Kaktus je interessiert 8o
Dennoch sehr schick! Die Pierrebraunia ist wahnsinnig schön :love: und das hübsche Model kleidet sie zusätzlich. Schönes Kalenderfoto :thumbsup:

66

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20:57

So langsam kommt die Pierrebraunia in Fahrt:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


67

Freitag, 4. Mai 2018, 08:55

Also diese Blüten finde ich ja echt superschön.. habs schonmal gesagt bestimmt. Eine absolut begehrenswerte Pflanze!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

68

Freitag, 4. Mai 2018, 08:57

Schade nur, dass sie so selten in Kultur ist...! Vielleicht kann ich ja daran etwas ändern, wenn ich hier ausdauernd genug Begehrlichkeiten wecke? ;) Auf jeden Fall ein robuster, pflegeleichter Brasilianer. Noch etwas Geduld ist gefragt und dann kann ich auch mal gezielt an die Vermehrung gehen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


69

Freitag, 4. Mai 2018, 09:17

Noch etwas Geduld ist gefragt und dann kann ich auch mal gezielt an die Vermehrung gehen.
Das ist doch mal eine gute Idee! :thumbsup: Samen an Sabine, dann kann nix mehr schief gehen..
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

70

Freitag, 4. Mai 2018, 09:39

Sehe ich genauso...! :D Dann muss nur noch die kleine Pierrebraunia irgendwann die ersten Blüten zeigen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


71

Samstag, 5. Mai 2018, 14:08

Samen an Sabine, dann kann nix mehr schief gehen..
Herzlichen Dank für euer Vertrauen ^^
Finde diese Pläne super, Matthias :thumbsup:
Und drücke ab sofort ganz fest die Daumen, dass auch die kleine Pierrebraunia ganz bald das Blühen für sich entdeckt ............. :thumbup:

72

Samstag, 5. Mai 2018, 16:40

Die Daumen sind auch hier feste gedrückt :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

73

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:13

Da die ja auch über´s Jahr immer wieder mal blühen, bestehen schon gute Chancen, sobald der kleine Pierre Braun auch mal blüht... Da sich ja Sabine auch gleich für den verantwortungsvollsten Job dabei bereit erklärt hat, sollte doch zu gegebener Zeit gar nichts mehr schiefgehen können.

Vor allem blühen sie nicht nur großzügig und zuverlässig - sondern allemal auch anhaltend:


Und mal kurz der Beweis, dass die Photo Bombs hier nicht gestellt sind:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


75

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:43

Einfach toll!!! :thumbsup:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

76

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:21

Super :thumbup: . Die Blüte zieht sich wirklich über eine ewig lange Zeit, toll.

77

Dienstag, 8. Mai 2018, 17:16

Hach, schmacht - so toll :love: Ich finde die Bestäuberei bei diesen Kolibri-Blüten auch ganz schön anspruchsvoll!
Und freue mich total: Sowohl über diese wunderschönen Fotos hier als auch über irgendwann mal Samen von dieser schönen Pflanze ^^

78

Samstag, 19. Mai 2018, 20:26

Ich finde die Bestäuberei bei diesen Kolibri-Blüten auch ganz schön anspruchsvoll!
Wieso? Wattestäbchen rein, wieder raus und ab damit in die nächste Blüte. Ein Kolibri ist da doch sicher auch nicht umsichter zugange.
Es gibt zwar Arten, welche sich exakt auf einen Kolibri spezialisiert haben, damit gemäß dessen Schnabellänge das Zeugs exakt auf die Stirn kommt - aber bei Kakteen wüsste ich davon nichts.


Die Blüte zieht sich wirklich über eine ewig lange Zeit, toll.
Wohl wahr! So langsam geht´s aber zu Ende, auch wenn immer noch nicht Schluss ist:


Und was sehe ich da vorhin auch noch? Genau, im Scheitel sind schon wieder die nächsten roten Punkte im Anmarsch! :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


79

Freitag, 7. September 2018, 22:32

Nach rund 3,5 Monaten Pause kann man mal wieder ein Foto nachreichen. Blüht immer noch. Oder wieder. Oder eigentlich überhaupt ständig:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Ähnliche Themen