Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 1. Juli 2018, 20:26

Meine Astrophyten haben ziemlich lange an ihrer jeweils einen Blüte gebastelt. Vermutlich, weil kein Regen in Sicht war...Das allerdings ist er noch immer nicht, wäre aber dringendst nötig. Ob er nun endlich kommt?!?
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Astr.asterias.jpg
  • Astr.Hybride.jpg

22

Sonntag, 1. Juli 2018, 20:45

Auch wenn kein Regen kommt, die Blüten sind zumindest wunderschön.

23

Sonntag, 1. Juli 2018, 20:52

Ach schau her, Urs - genau den gleichen Gedankengang hatte ich heute auch, als nach langer Zeit der Stagnation einige Astrophyten zeitgleich geblüht haben. Allerfrühestens am Donnerstag wäre hier wieder mal mit Regen zu rechnen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


24

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:47

Ach herrje, Entschuldigung, bin im falschen Thread, hab ich wirklich übersehen vorhin.

25

Montag, 2. Juli 2018, 00:02

Mit oder ohne Regen - jetzt ist´s zu den allgemeinen Astrophyten rübergewandert. Hat eh niemand bemerkt! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


26

Dienstag, 3. Juli 2018, 12:19

Sehr schön, Urs. Ich verstehe nur nicht, dass du dich nach Regen sehnst. Sei doch froh, dass es im Norden auch mal trocken und sonnig ist. ;)

27

Dienstag, 3. Juli 2018, 13:12

Im Prinzip freue ich mich schon, Jens, aber hier brennen die Felder vor lauter Trockenheit.... Und meine Kakteen zicken ja doch trotz des schönen Wetters rum.

28

Sonntag, 15. Juli 2018, 22:40

War das erste, was mir heute Vormittag auf dem Balkon ins Auge stach - sieht doch einfach süß aus, diese innige Verbundenheit:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


29

Samstag, 28. Juli 2018, 09:20

Die sind nur über den sukkulent verdickten Spross verbunden. ;)

30

Mittwoch, 1. August 2018, 21:32

Ich sag da steckt mehr dahinter. Aber egal, jetzt liegen sie vereint im Garten rum. ;)

Die Halunken prophezeien seit Ewigkeiten Gewitter - aber kommen tut dennoch nix, nur Abendrot:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


31

Samstag, 4. August 2018, 17:45

Heute war hier Astrophytum-Tag. Mein Lieblingsastro, A. capricorne, habe ich in mehreren Schalen stehen:


Besonders schön finde ich die v. senile. Hier ein größeres Exemplar:


Bei A.myriostigma blüht es (noch) etwas weniger üppig. Mir gefallen immer die säulige Formen mit ihren kleinen Blüten:


Unter den A. asterias-Hybriden befindet sich meine einzige gepropfte Pflanze. Deswegen hat sie die typische asterias-Form wohl verloren und ist eher eine Kugel. Gefällt mir trotzdem:


Und am Ende noch eine Kuriosität bei den asterias-Hybriden. War mal eine Scheitelverletzung, sieht aber eher wie asterias, gepropft auf asterias, aus :) :

32

Samstag, 4. August 2018, 21:38

Ziemlich gelb bei dir...
Und, gibt´s morgen dann die Gewitter?
Der Doppelstock-asterias sieht gut aus! Jetzt nochmal eine kleine Scheitelverletzung und dann hast du denn Kultivar 'Schneemann'. Lässt sich in Japan sicher gut verkaufen! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


33

Montag, 6. August 2018, 11:08

:love: :love: :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

34

Montag, 6. August 2018, 16:13

Und Anton: kam ein Gewitter?
Bei dir hat das alles allein durch schiere Fülle solche Strahlkraft, ein einzelnes capricorne ist schön, soviele sind einfach wunderbar!
Hier blühen die Astros dieses Jahr gut, aber gar nicht gemeinsam. Wahrscheinlich irritiert sie der wenige Regen 8o
Leider haben auch die beiden rotblühenden asteriasse noch nicht gemeinsam geblüht, dabei finde ich v.a. die Blüte dieses Exemplars hier sehr schön:



Vielleicht stecke ich doch mal Pollen in den Kühlschrank :rolleyes:



35

Montag, 6. August 2018, 20:34

Oder ins Gefrierfach?

Kann mir nicht helfen, aber das klassische Gelb mit rotem Schlund gefällt mir trotzdem deutlich besser.
Ansonsten herrscht hier auch ohne Gewitter Dauerblühen bei den Sternpflanzen. Denen scheint das Wetter doch sehr zu taugen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


36

Dienstag, 7. August 2018, 17:50

Und Anton: kam ein Gewitter?

Hier gab es das ganze Jahr noch kein Gewitter und die letzten 6 Wochen auch kein Regen ;( . Morgen soll's kommen, aber es würde mich nicht wundern, wenn es wieder vorbei zieht...

Ich gehe für die rote Blüte - die klassische Blühten habe ich ja bei den Capricornen. Ganz ohne rot macht es das A. ornatum in 1-er, 2-er und 3-er-Pack: