Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 4. Juni 2018, 23:49

Chamaecereus-Hybriden 2018

Ab und zu komme ich auch dazu, mal ein paar Bilder zu machen und die muss ich nun langsam aufarbeiten.
Den Anfang machte hier die 'RGW 08' von Gerd Weiß



gefolgt von 'Sabine'



und 'Tigerauge'



'Struwelpeter' ist mal struwelig und mal ganz brav



Ein paar Blüten hab ich auch verpasst, aber ich hoffe, da kommt noch was nach.

LG
Frauke

2

Dienstag, 5. Juni 2018, 06:55

Sehr schön Frauke. Silvestrii-Hybriden sind es wert, gesammelt zu werden.

3

Dienstag, 5. Juni 2018, 21:35

Sehr schön, und so lange sie in einem 7-er Topf Platz haben ist alles OK. Im Laufe der Jahre können es aber auch schöne Polster mit hohem Platzbedarf werden.

4

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:38

Die erste Blüte gefällt mir besonders gut, Frauke. Zweifarbigkeit ist doch immer schön!
Und meine Namensvetterin ist so schön sonnig - klasse, danke fürs Zeigen! :thumbsup:

5

Donnerstag, 7. Juni 2018, 10:02

Sabine, sag' bloß du hast 'Sabine' noch nicht?

6

Donnerstag, 7. Juni 2018, 22:19

Nö, ich habe 'Sabine' tatsächlich noch nicht....... 8o
Hab aber die Chamaecereen auch nicht wirklich auf dem Schirm. Zugegeben. ^^

7

Freitag, 6. Juli 2018, 22:41

Chamaecereus-Hybriden 2018

also, ich weiß tatsächlich nicht, wo ich mit meinen Bildern "hingehöre"? gruss renate
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1080428_klein.jpg

8

Freitag, 6. Juli 2018, 23:49

Okay, linker Bildrand Hildewintera, rechts unten Echinofossulocactus, darüber dann eine Euphorbia gorgonis und oben ein schöner, alter Thelocactus - nur die Blüte... Schwierig, man sieht ja vom Kaktus nichts! ;) Echinopsis-Hybride? Für Chamaecereus ist schon allein der Körper zu wuchtig.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


9

Samstag, 7. Juli 2018, 16:31

Chamaecereus-Hybriden 2018

ja Matthias, du hast dich stark bemüht, danke! jetzt versuche ich es erneut! gruss renate
»cool-oma-renate« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1080430_klein.jpg
  • P1080433_klein.jpg

10

Samstag, 7. Juli 2018, 16:59

Nackte Blütenröhre = Trichocereus! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969