Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:34

Ebay-Kauf aus Übersee

Frage in die Runde: Hat jemand schon mal bei Ebay oder außerhalb der EU (Gärtnerei) eine Pflanze gekauft die er gerne hätte?
Ich hätte bei Ebay.com so gerne eine Euphorbia gekauft,mit Standort USA,aber ich habe einfach Bammel, dass die NICHT durch den Zoll kommt,und dass ich dort antanzen darf, weil ich Deutschland vielleicht biologisch konterminieren könnte.
Hat jemand von euch damit Erfahrung?
Habe die gleiche Pflanze auch in einem Shop von einer indonesischen Gärtnerei entdeckt,gehe aber mal davon aus, dass die kein Pflanzenzeugnis für den Zoll mit verschicken!

2

Donnerstag, 28. Juni 2018, 13:41

Habe mal in Thailand bestellt, mit Phyto kein Problem.
Hat aber ziemlich lange im Zoll gehangen...

Von privat aus Shanghai (markiert als Herbarmaterial) auch kein Problem, kam sehr schnell durch den Zoll.

Gruß
Marco

3

Donnerstag, 28. Juni 2018, 15:17

Danke dir maj.
Habe jetzt die Pflanze auch bei Ebay bei einem Händler in der Nähe von Prag entdeckt. Also innerhalb der EU wird wohl alles glatt gehen.

4

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:11

Ich kann mit Übersee-Erfahrungen auch nicht dienen...

Allerdings bestelle ich ziemlich regelmäßig Samen bei Hajek in Tschechien. Und das geht super flott! Ganz aktuell Sclero- und Pediosaatgut. Von Bestellung bis Lieferung 7 Tage - das klappt bei manch deutschem Händler nicht so schnell.

Viel Erfolg!

5

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:58

Danke Sabine.
Habe auch noch nicht in Tschechien bestellt, denke aber, dass die meisten auch Euro nehmen. Schwierig wirds eben nur wenn die nur Kronen nehmen.

6

Freitag, 29. Juni 2018, 11:54

Da wäre Zahlung per PayPal dann ideal. Kannst direkt umwandeln lassen und zahlst aktuellen Wechselkurs.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

Ähnliche Themen