Sie sind nicht angemeldet.

301

Samstag, 16. Juni 2018, 11:51

Wenn so ein Geldbäumchen richtig gut Sonne abbekommt, dann färben sich die Blattränder rot - ein sicheres Zeichen, dass die Lichtverhältnisse stimmen. :D
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


302

Samstag, 16. Juni 2018, 11:57

hmm, vielleicht sollte ich doch 'mal das Fenster putzen, damit mehr Licht durchkommt ;)

303

Samstag, 16. Juni 2018, 12:23

Fenster putzen? Sind schon wieder 10 Jahre rum? Heiderzacken wie die Zeit vergeht... Oder einfach in ein Südfenster stellen. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


304

Samstag, 16. Juni 2018, 12:31

Pfennigbaum verliert alle Blätter

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt: mein Pfennigbaum verliert seit einigen Wochen nach und nach immer mehr Blätter. In den letzten Jahren war der Baum immer sehr robust und pflegeleicht. Jetzt geht es ihm anscheinend aber gar nicht mehr gut.Winzig kleine gelbe Punkte bilden sich auf den Blättern und es wachsen wenig neue nach. Kann es sich dabei um eine Krankheit oder einen Schädling handeln? Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Ratschläge geben könnt.
Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
Eric
»Eric« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_7074.JPG
  • IMG_7077.JPG
  • IMG_7072.JPG

305

Samstag, 16. Juni 2018, 13:03

Hallo Eric,

zunächst herzlich willkommen im Sukkulentenforum.

Das Abwerfen der Blätter kann verschiedene Ursachen haben.

Um dies ein wenig eingrenzen zu können, wäre es gut zu wissen, ob sich in letzter Zeit eventuell die Kulturbedingungen geändert haben, d. h. anderer Standort, Gießverhalten, Temperatur, etc?

Hilfreich könnte es auch sein, wenn du dir dazu das Thema -> Crassula ovata - Kulturprobleme durchlesen würdest.

306

Samstag, 16. Juni 2018, 13:33

Hallo Eric,

auch von mir ein herzlicher Willkommensgruß!

Ich hab deine Frage gleich mal mit dem besagten Thread zusammengeführt, da diese Frage mehrfach im Jahr auftritt. Einfach mal durchforsten und für die übrigen Fragen stehen wir dann sehr gerne zur Verfügung. Man muss ja das Rad nicht jedesmal neu erfinden... ;)

Gutes Gelingen und viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher