Sie sind nicht angemeldet.

41

Sonntag, 3. Juni 2018, 17:33

Nicht immer so negativ! Vielleicht machen sie es ja dieses Jahr mal? Warum denn nicht? Wenn ihnen das Wetter so in die Karten spielt...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


42

Sonntag, 3. Juni 2018, 20:46

Nö, ich bin nicht negativ, ich bin realistisch :D !

43

Sonntag, 3. Juni 2018, 20:56

Genau deshalb blühen sie ja auch kein zweites Mal. :P
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


44

Dienstag, 5. Juni 2018, 18:04

@ Urs, das sind super schöne Pflanzen und du haust uns ja zur Zeit wirklich traumhafte Fotos um die Ohren. Oder die Augen ^^

Chapeau :thumbsup: - ich bin echt begeistert!
Eine kleine mistiensis von Sabina bekam ich auch - erst im Jahr vor ihrem Tod. Daher ist das Pflänzchen auch noch klein, hat aber nun auch die erste Knospe. Ich überwache sie auch wie meinen Augenstern ;(
@ Matthias, die Eltern deiner kleinen jajoiana haben einen Tag später geblüht. Die Gene takten wohl gleich, egal ob in Franken oder in Schwaben ;)

Sie lassen den Nachwuchs schön grüßen!

@ Babs: ich kann dir da vielleicht noch eine kleine jajoiana geben........da war ein Kindel dran, das nun aktuell im Sand steckt und bewurzelt. Es hatte schon eine Knospe, die ist nur nicht mehr aufgegangen, wahrscheinlich zu viel vorgenommen da noch zu klein. Aber nächstes Jahr blüht sie dann sicher. Interesse? Steht ja eh noch ein Päckchen an - die giselae sind fertig mit dem Blühen. Magst du es nun vor der Geburt noch haben oder lieber später?

45

Dienstag, 5. Juni 2018, 22:14

Matthias, die Eltern deiner kleinen jajoiana haben einen Tag später geblüht. Die Gene takten wohl gleich, egal ob in Franken oder in Schwaben
Immer wieder phänomenal... 8o


Hier grüßt derzeit die Lobivia backebergii:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


46

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:34

Sie grüßt aber auch sehr überzeugend.....ich fühle mich sehr freundlich von ihr bedacht :D

Schicke Blüten :thumbup:

47

Mittwoch, 13. Juni 2018, 14:17

Ui die blüht ja üppig! :)

Sabine, sehr gerne nehm ich die kleine jajojiana... nur kommt irgendwann in den nächsten 3? Wochen unser Nachwuchs.. ich bin mir nicht sicher ob ich es schaffe noch ein Pflanzenpaket zu versorgen. Hab gerade alle Sturmunfallopfer wieder ordentlich im Regal aufgereiht, vorher meine neuen hübschen Schützlinge von Anton.. auch wenn ich mich mega über ein Päckchen von Dir freuen würde ist klar. Deswegen hat das noch etwas Zeit und wir können ja whatsappen ;) Ich halt da mal den Daumen drauf :D
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

48

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:46

Ui die blüht ja üppig!
Und mehrfach so üppig. Die nächste Blütenwelle scharrt schon in den Startlöchern. :D

Ein Stern!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


49

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:21

Oh ich liebe diesen Stern..... der ist echt toll <3
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

50

Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:41

Alle Jahre wieder, nur nicht zur Weihnachtszeit und dafür auch nicht aus Bethlehem sondern aus Lorsch ^^
Aber auch alle Jahre wieder wunderschön...... :love:

51

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:15

Ob er überhaupt schon jemals in Lorsch war? ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


52

Gestern, 21:10

So, die letzten Lobivienblüten in diesem Jahr, bis auf die Mehrfachblüher natürlich.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • L.cinnab.v.grandifl..jpg
  • L.mars.v.iridescens.jpg
  • L.jaj.cv.'ANEMONE'.jpg

53

Gestern, 21:29

Wunderbar, liebe Urs :thumbup:
Man sieht, dass sich diese Hochlandbewohner mopspudelwohl bei dir fühlen :thumbsup:
Und ich kann die ersten Blüten meiner ausgesäten "Anemonen" kaum noch abwarten.....