Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 23. Mai 2018, 09:18

Jörgs Neustart 2018

Nachdem ich 2017 durch Fehler bei der Überwinterung und Krankheiten/Schädlinge leider den größten Teil meiner ohnehin nicht so üppigen Sukkulentensammlung verloren hatte, fange ich nun im ganz kleinen Rahmen auch wieder mit einer Aussaat an.
Ausgewählt habe ich dafür

Carnegiea gigantea
Polaskia chichipe
Echinopsis mirabilis
Euphorbia horrida
sowie eine Mischung frostharter Kakteen.

Ich werde den hoffentlich festzustellenden Fortschritt hier mit Fotos dokumentieren. :)

2

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:56

Lieber Jörg,
einerseits freut es mich sehr zu lesen, dass du wieder aussäst und meine Daumen sind dir und deinen Sämlingen gewiss - andererseit tut es mir leid, dass es deine Pflanzen letztes Jahr offensichtlich so gebeutelt hat :S

Jetzt läuft es besser :thumbsup: Und selbst gezogene Sämlinge sind ohnehin viiiel robuster, wirst sehen ;)

Ich freue mich auf die ersten Fotos.

3

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:13

Jörg, ich drück die Daumen, ganz fest! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


4

Donnerstag, 24. Mai 2018, 08:11

Da bin ich gespannt, viel Erfolg!! :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

5

Donnerstag, 24. Mai 2018, 10:53

Vielen Dank Euch Dreien!

@Sabine
Ja, erst hatte ich nach dem frustrierenden Verlust überhaupt keine Lust mehr, weiterzumachen. Nun ist die Motivation doch zurück gekommen und ich bin sicher, das wird schon. :)

Die ersten C. gigantea keimen bereits, und die Aussaat wird noch ergänzt durch

Uebelmannia pectinifera
Uebelmannia pectinifera v. multicostata

6

Donnerstag, 24. Mai 2018, 10:57

Uebelmannia
Deine alten Aussaat-Freunde... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


7

Donnerstag, 24. Mai 2018, 12:57

So ist es..... :)
Ich konnte nicht anders und musste sie doch noch hinzufügen....

8

Donnerstag, 24. Mai 2018, 14:43

Sehr vernünftig und nachvollziehbar! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


9

Samstag, 26. Mai 2018, 09:32

In der Ecke ist bisher am meisten los. Carnegiea gigantea.
»Luxarion« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF4969.jpg

11

Samstag, 26. Mai 2018, 11:18

So sind sie: Einen Schnellstart antäuschen und dann ewig nicht aus den Puschen kommen. In 40 Jahren geben sie dann richtig Gas. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


12

Samstag, 26. Mai 2018, 15:47

Das ist schon mal ein vielversprechendes Foto, Jörg :thumbsup:

Freut mich, dass dein Neustart so gut anfängt......... ^^

13

Dienstag, 29. Mai 2018, 17:58

Hier ein Update....

Neben C. gigantea sind nun auch E. mirabilis und einige Exemplare aus dem Mix frostharter Kakteen gekeimt.

Ich habe mich bemüht, die Saguaros mit dem gleichen Ausschnitt wie vorher festzuhalten, damit man schön den Unterschied sieht.
Bei Polaskia tut sich auch etwas, allerdings noch unter der fotowürdigen Schwelle... ^^
»Luxarion« hat folgende Bilder angehängt:
  • gigantea.jpg
  • echinopsis.jpg
  • frosthartmix.jpg

14

Sonntag, 3. Juni 2018, 14:13

Und nochmal ein paar aktuelle Fotos.....
Von den 10 C. gigantea sind bereits alle gekeimt, bei E. mirabilis ebenfalls 10/10, beim Frosthartmix 15/20, P. chichipe 3/10.
»Luxarion« hat folgende Bilder angehängt:
  • carnegiea2.jpg
  • echinopsis2.jpg
  • frosthartmix2.jpg
  • polaskia.jpg

15

Sonntag, 3. Juni 2018, 14:20

Bisher kann man den Neustart definitiv als gelungen bezeichnen.

16

Sonntag, 3. Juni 2018, 16:58

Bisher kann man den Neustart definitiv als gelungen bezeichnen.
Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen!

Besten Dank für die regelmäßigen Updates und weiterhin gutes Gelingen! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


17

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:18

Wow Jörg, da kommen ja schon die ersten zarte Dörnchen :love:

Klasse, meine Daumen sind dir sicher....auf dass es genauso weiter geht ^^ :thumbup:

18

Sonntag, 10. Juni 2018, 14:37

Mal sehen..... Ich bin optimistisch. :whistling:
Hier ein einzelner Unbekannter, Marke "frosthart", ein Grüppchen C. gigantea und E. mirabilis.

Interessant fand ich, daß heute die ersten 10 Uebelmannia gekeimt sind, praktisch alle gleichzeitig.
»Luxarion« hat folgende Bilder angehängt:
  • frosthart.jpg
  • gigantea3.jpg
  • mirabilis3.jpg

19

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:42

Auch dies ist ja ein sehr gutes Zeichen. Weiterhin viel Erfolg mit deiner Aussaat.

20

Montag, 11. Juni 2018, 21:10

Danke, Markus!
Stand heute sind 15 von 20 Uebelmannia gekeimt. Das freut mich sehr, und ich hoffe, es diesmal gut hinzubekommen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher