Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:47

Anbei eine Übersicht der von mir bevorzugten Gymnos auf dem Balkon.

Anmerkung:
Die Abdeckung ist aufgrund unserer Katze notwendig.
»Markus Spaniol« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gymnos_1.JPG
  • Gymnos_2.JPG

22

Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:37

Deine Gymnos sind immer so schön im Substrat eingegraben... :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

23

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19:59

Interessant, dass du jetzt erst ausgeräumt hast. War es bisher noch so kalt bei euch?
Markus glüht doch jetzt quasi immer schon vor...: Mehr Blüten, durch Änderung der Kulturbedingungen?

Sehr schön! Aber ich würde meine Lieblinge lieber ohne Abdeckung sehen wollen. Allerdings macht diese in deinem Fall natürlich absolut Sinn.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


24

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:14

Interessant, dass du jetzt erst ausgeräumt hast. War es bisher noch so kalt bei euch?
Das nicht, aber ich warte lieber ab, bis ich davon ausgehen kann, dass kein Frost mehr auftreten wird.

25

Donnerstag, 24. Mai 2018, 18:46

Sturmböen in Flensburg haben meinen Sommerstand umgeschmissen!!! ;( Ich könnte einfach nur heulen. Hatte den Wind unterschätzt weil uns sonst herrlicher Sonnenschein verwöhnt. Gerade Jetzt.. bin nicht mehr fit, das Baby kommt bald und es ist noch so viel zu tun. :S Naja das muss nu alles wieder aufgebaut werden, diesmal mit Sturmankern, das Regal wird in den Boden eingebuddelt usw. Und fast alle Pflanzen die drin standen müssen neu getopft werden. einige haben Knospen gelassen (oder Triebe, Blätter.... bei einem Lithops ist die Wurzel am Ansatz abgebrochen) Ich muss Euch einfach mein Leid zeigen.

der erste Anblick


Vom zweiten gibts kein Bild weil ich vom Durcheinender einfach nur schockiert war und mir die liebe Nachbarin half die Pflanzen rauszusammeln..

danach...


Und die erste Ladung Pflanzen, die heute noch einen neuen Topf bekommen. Ich hoffe die Substratvorräte reichen...




Ich hoffe, dass die neu getopften die noch Knospen haben, sie nicht abwerfen.... drückt die Daumen, dass ich das alles schaffe.....
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

26

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:02

Ach, Mensch, Babs, wie furchtbar, das tut mir soo leid! Unglück schläft nicht, kann ich da nur sagen.

27

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:56

drückt die Daumen, dass ich das alles schaffe
Das ist das Mindeste...! Ich leide mit dir!

Beim neuen Aufbau vom Schlimmsten ausgehen und dann hoffen, dass es nicht soweit kommt. Toi! Toi! Toi! für alles!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


28

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:02

Danke für Euer Mitgefühl. Hab bis eben knapp die Hälfte neu getopft, nunist das Substrat alle. Nur noch Bims und bissi Kies ist da. Werde gleich mal bestellen. Uhlig ist immer sehr langsam mit dem Liefern. Haage hat das eine Mal 2-3 Werktage gebraucht. (Haben die nicht eine Expresslieferung?) Wie lange lässt sich Vulcatec im Schnitt Zeit? Bei denen hab ich noch nie bestellt..
Die Restpflänzchen müssen nun ausharren.
Mann hat gerade das Gewächshaus wieder aufgebaut, mit Sturmankern, das Regal ein bissi eingegraben usw.. Das Regal ist etwas kaputt aber sollte halten...
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

29

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:12

VulaTec hatte ich bisher auch nur einmal, aber dafür als sehr schnell in Erinnerung. Man kann ja vielleicht bei der Bestellung auch anmerken, dass es notfallbedingt dringend ist...
Eventuell noch ein paar Winkel in den Ecken anschrauben. Ist Minimalaufwand und kann der Stabilisation sehr förderlich sein...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


30

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:22

Hab jetzt einfach bei Haage bestellt. Hoffe die sind schnell.. (Inkl. ner Mammi microhelia :whistling: ) Tschagga
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

31

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:25

Sommerquartier 2018

Blick aus dem Fenster! zeigt renate
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1080312_klein.jpg

32

Freitag, 25. Mai 2018, 00:51

Hab jetzt einfach bei Haage bestellt. Hoffe die sind schnell.. (Inkl. ner Mammi microhelia)
Sozusagen das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden. Sehr vernünftig!
Dann mal gutes Gelingen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


33

Freitag, 25. Mai 2018, 17:13

Babs, ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du alles schaffst und Haage jetzt auch schnell ist...... :thumbup: :thumbup:

Ich finde es bewundernswert, wie du dich gleich an den "Wiederaufbau" machst - und hoffe sehr, dass die Schäden ganz schnell Geschichte sind!
Seit mir mal ein Tomatenhaus im Sturm trotz Heringen und Sturmankern und was-weiß-ich in Nullkommanix weggeflogen ist, bin ich diesen ganzen Dingen gegenüber immer skeptisch. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, das Regal noch irgendwo an der Hauswand zu befestigen, oder so?
Viel Glück und eine extra schnelle Lieferung von Haage wünsche ich dir!

34

Freitag, 25. Mai 2018, 18:57

Das sieht nach meiner Erfahrung meistens schlimmer aus als es ist - wieder eintopfen und das ist bald wieder vergessen :) . Man muss nur die richtigen Etiketten wieder hinbekommen ;) . Ich hatte das mal mit Sämlingen, da wusste ich nachher gar nicht mehr was was war ;( .
Viel Glück beim Wiederherstellen!

35

Freitag, 25. Mai 2018, 19:51

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, das Regal noch irgendwo an der Hauswand zu befestigen, oder so?
Ich bin da auch sehr skeptisch und möchte meine Dübel in der Hauswand nicht missen...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


36

Gestern, 10:13

Ich werde das alles noch abspannen. Dübel in der Hauswand weiß ich jetzt nicht. wir sind beide solche Heimwerklegastheniker, bin froh dass wirs schaffen Mausis neues Ikeazimmer aufzubauen :pinch: wenn ich Antons Fähigkeiten hätte z.B. würde hier auch so ein Pflanzensommerparadies stehen :) Ich hoffe einfach die Übergangslösung hält noch bis zum Herbst. Im nächsten Jahr steht hier ein stabiles kleines richtig echtes Gewächshaus mit Stahlfundament. (Und dafür buche ich einen Aufbauservice :D ) Und dann kommen ins Tomatengewächshaus nur noch Tomaten.
Und die Etiketten, die sind nur bei den Haworthien ein Problem, da muss ich Thomas mal ein paar Bestimmungsfotos bzw, Bild-Etiketten Verbindungsrätsel schicken, von ihm sind die ja. Ansonsten ist mein Gedächtnis erstaunlich gut und die Sammlung überschaubar.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

37

Gestern, 11:21

Auch ich bin ganz sicher kein Handwerker - aber einfach mal Machen, Probieren und logisch denken - viel kann dann nicht schiefgehen... Nur Mut!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen