Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

621

Montag, 9. April 2018, 20:56

Wunderhübsch ist der Sabine! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

622

Montag, 9. April 2018, 23:02

Ich habe mit den Pedios kein glückliches Händchen. Tut mir leid, Matthias, auch der 3e Pedio hat jetzt die Biomülltonne kennengelernt
Einfach ab Mitte/Ende Mai ignorieren und erst wieder im Herbst beachten - dann kann man doch fast nichts verkehrt machen. :huh:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


623

Montag, 9. April 2018, 23:11

... nunja, Pedios kann man doch wunderbar aussäen … dann gewöhnen sie sich doch gleich von Geburt an an den "Rabenvater". :thumbup:
»ingrid« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pedio-simpsonii_SB873_180409_5693_kl.jpg

624

Montag, 9. April 2018, 23:25

Danke euch! ^^

@Anton: Schade für dich.....
Ich habe hier ja noch knowltonii -Nachwuchs aus deinen Samen! Davon steht auf 2 Pflanzen (die gerade wieder tollen roten Neuaustrieb machen) quasi dein Name. Eigentlich wollte ich sie dir nächstes Jahr schicken. Soll ich dieses Jahr schon? In der Hoffnung, dass sie jünger einfach anpassungsfähiger sind? Hast du sie denn optimal sonnig stehen, Anton?
Hier stehen sie 3/4 des Jahres so sonnig wie irgend möglich. Und werden nur bei Regen abgedeckt!
Den Sommer verbringen sie mittlerweile allerdings im Halbschatten, habe festgestellt, dass sie dann während der Gießpause weniger leiden.

@Ingrid: dieser simpsonii ist wunderhübsch :love: Mit so großen Blüten und dazu noch so schick tiefrosa, habe ich noch keinen.
Hast du zwei und könntest mal Samen machen? :whistling:

625

Dienstag, 10. April 2018, 07:18

Davon steht auf 2 Pflanzen (die gerade wieder tollen roten Neuaustrieb machen) quasi dein Name.

Die Armen :D .
Danke, lohnt aber kaum extra zu schicken. Ich lasse sie gerne noch eine Weile in deiner Obhut ;)

Die standen schon sonnig, weiß auch nicht was da schief gelaufen ist...

626

Dienstag, 10. April 2018, 13:19

@Ingrid: dieser simpsonii ist wunderhübsch :love: Mit so großen Blüten und dazu noch so schick tiefrosa, habe ich noch keinen.
Hast du zwei und könntest mal Samen machen? :whistling:
Exakt von dieser Feldnummer habe ich kein zweites Exemplar, um für dich „richtig“ artrein pinseln zu können.
Und dieses Jahr blühen sie zudem auch noch alle einzeln …

Aber letztes Jahr hat eine Hummel in der simpsonii-Ecke eine Party vom Feinsten veranstaltet und kurze Zeit später waren sie alle schwanger … ;)
Ausgesät hab’ ich sie trotzdem, sind ja alles simpsoniis. Ich muss mal gucken, ob die Sämlinge dieser Pflanze noch leben. Dann geb ich dir gerne davon ab.

627

Dienstag, 10. April 2018, 15:02

Ich muss mal gucken, ob die Sämlinge dieser Pflanze noch leben. Dann geb ich dir gerne davon ab.
Das wäre sehr nett, Ingrid! :thumbup: Es gibt wirklich unglaublich viele tolle simpsonii! Durch deren weite Verbreitung ist die Variabilität ja deutlich höher....
mit einem gelbblühenden simpsonii haben wir doch letztes Jahr in Korb auch geliebäugelt, nicht wahr?
War halt nur ein bissl teuer, sonst hätte ich zugeschlagen.
Ich habe auch Sämlinge hier, die jetzt die ersten Knospen haben. Da ich damals noch nicht so viel über die unterschiedlichen Standorte wusste, bin ich sehr gespannt auf deren Blütenfarben. Von 11 Sämlingen haben 4 Knospen, ich hoffe es vertrocknen keine.......

628

Samstag, 14. April 2018, 15:13

Darf ich nochmal ein paar Blüten zeigen?
Ich hoffe, ich langweile euch noch nicht.......... :rolleyes:

Der große Simpsonii blüht noch immer so schön. Und auch die anderen beiden großen Pflanzen basteln an größerem, überhaupt haben alle Pedios viele Knospen ^^ Exemplarisch mal die simpsonii und ein winkleri........
Was mich irgendwie wundert - denn diesem in großen Teilen luftfeuchten Winter mit dem wenigsten Tageslicht in den Monaten November, Dezember und Januar hätte ich nicht zugetraut, dass er den Pedios so behagt!





Ich mag sie unglaublich gerne, die kleinen, harten Nordamerikaner mit den tollen Blüten im Frühling! :love:

629

Samstag, 14. April 2018, 15:24

Das langweilt in keinster Weise :) . Fantastisch wie die blühen (werden)!

630

Samstag, 14. April 2018, 17:19

Das langweilt in keinster Weise
Das meine ich auch!

631

Samstag, 14. April 2018, 18:29

Wunderbar!!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

632

Samstag, 14. April 2018, 21:32

Herrlich! Mächtig was los bei dir!
Man merkt, ich hab sicherheitshalber deutlich später angegossen, deshalb gibt´s hier auch erst zaghafte Anfänge. Allerdings denkt man doch bei diesem frischen Zitrusduft an andere Besucher als olle Gartenwanzen:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


633

Sonntag, 15. April 2018, 08:51

Schick :thumbsup: Jetzt habe ich einige simpsonii hier, aber auf ein so schönes dunkles Rosa habe ich es noch nicht gebracht.........
Wanzen mögen nicht ausgesprochen attraktiv sein, aber sie wissen auch was gut riecht! :thumbup:

634

Dienstag, 17. April 2018, 13:22


Ich mag sie unglaublich gerne, die kleinen, harten Nordamerikaner mit den tollen Blüten im Frühling! :love:
Auf jeden Fall deutlich lieber als den aufgeblasenen blondgelockten gefährlichen Dummschwätzer, der sich leider Präsident nennen darf :huh: :huh: :thumbdown: :thumbdown:

635

Dienstag, 17. April 2018, 14:06

Im Gegensatz zu Pedio-Blüten duftet der auch ganz sicher nicht... 8o
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


636

Mittwoch, 18. April 2018, 09:08


Auf jeden Fall deutlich lieber als den aufgeblasenen blondgelockten gefährlichen Dummschwätzer, der sich leider Präsident nennen darf :huh: :huh: :thumbdown: :thumbdown:
Narzistisch und mit extrem großem Fremdschämpotential fehlt noch in der Auflistung..... X(
Ne, das wäre eine große Beleidigung für die Pedios, wirklich!
Magst ein paar, Bernhard? Simpsonii habe ich viele teilweise blühfähige Sämlinge....... :D

637

Mittwoch, 18. April 2018, 10:34

Hallo Sabine
danke für das Angebot, doch Du kennst mich doch als rein gymnoaffin, jetzt weiß ich erst wie G. affine zu seinem Namen kam.

638

Donnerstag, 19. April 2018, 16:46

Ach Bernhard, so eine klitzekleine Erweiterung Richtung Nordamerika würde doch nicht schaden......... ;)

Hier blühen sie jetzt los:

Zunächst fifty shades of simpsonii



Es fehlen noch gelbblühende simpsonii (schon mal gesehen, waren mir dann aber etwas teuer) und so ein dunkles Pink. Letzteres habe ich aber gerade ausgesät.....und auf einige Erstblüten muss ich noch ein bisschen warten.

Und ein Herr Winkler öffnete die erste Blüte:


Eine Winklerine wird wohl morgen ihre erste Blüte öffnen, daher stehen die beiden schon zum Kuscheln im Separée.......... :D :love:

639

Donnerstag, 19. April 2018, 17:41

hallo Sabine

sind wirklich schön, habe sie auch selber am Standort in Utah gesehen
aber bin halt ein
GYmnofan

640

Donnerstag, 19. April 2018, 19:30

Die sind so schön!!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!