Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:55

Garten-und Wildblüten 2018

Wir sind im Januar und es ist schwierig etwas vorzuzeigen, was in diese Kategorie passt, ich versuch's trotzdem mal! Renate

Da ist der Gartenteich und ein wenig "Himmelsbläue" spiegelt sich wider

"wild frisiert" , da kommt aber bald die große Schere!

mein "Kalthaus" und das einzige, was da blüht, ist die Primel, die ich vor kurzem auf einem Weihnachtsmarkt im märkischen Umland erstanden habe, sie stand da einsam und verlassen, es war aber eine kräftige Pflanze und so konnte ich sie teilen.
»cool-oma-renate« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1080215_klein.jpg
  • P1080218_klein.jpg
  • P1080202_klein.jpg

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 22:52

Fehlt nur noch die Sonne, ansonsten wäre es doch ein richtig guter Start ins neue Jahr! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969