Sie sind nicht angemeldet.

41

Montag, 11. Dezember 2017, 22:36

Winterquartier 2017/18

danke Matthias, du bist ja schneller als der Schall! gruss renate

42

Dienstag, 12. Dezember 2017, 08:40

Schöne Pflanzen, Renate! Bei Dir scheint alles super zu gedeihen :) Deine Conos gefallen mir auch sehr <3 will da hinten noch einer blühen?
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

43

Dienstag, 12. Dezember 2017, 09:16

du bist ja schneller als der Schall
Wie so oft im Leben: Entweder man ist zur richtigen Zeit am richtig Ort - oder halt nicht. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


44

Dienstag, 12. Dezember 2017, 14:29

Gerade mal wieder meine Pflanzen im Winterquartier durchgesehen. Die meisten der Schmierlausopfer sehen wieder gut aus, die Schmierlaus scheint besiegt. Nur meiner Lobivia arachnacantha war es wohl zu viel Stress und dann noch die Regenfälle kurz vor der Winterruhe... ;( Es war ja eine kleine Gruppe. Die Mutterpflanze ist halbseitig weich und faul, einige Kindel waren auch nicht mehr zu retten. Aber ein paar größere Kindel konnte ich erfolgreich abtrennen, sie hatten auch schon dicke eigene gesunde Wurzeln. So harren sie nun dem Frühling entgegen, dann werden sie wieder eingepflanzt. Das Substrat war allerdings komplett durchgetrocknet so wundert mich die Fäule schon etwas. Aber oh well, ganz verloren ist sie ja nicht zum Glück...
Dann hab ich noch eine Frage. Mammillaria plumosa sollte ja langsam mit dem Knospenansatz starten. Wo und wie überwintert ihr Eure plumosa? Meine sieht zwar sehr gut aus, aber da ist nix mit Knospen. Sie steht halt kühl und trocken bei den anderen im WQ.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

45

Dienstag, 12. Dezember 2017, 15:18

So eine Lobivia arachnacantha wächst doch flott, das wird schnell (wieder?) ein hübsches Grüppchen. Rechtzeitig erkannt ist die halbe Miete!

Wenn bei der Mammillaria plumosa bis jetzt keine Knospen da sind, wirds in diesem Winter wahrscheinlich auch nix. So hell wie irgendmöglich ist wichtig und im Zweifelsfall vielleicht nicht ganz so kalt. Vom Gießen jedenfalls die Finger lassen. Gutes Gelingen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


46

Dienstag, 12. Dezember 2017, 19:25

Och schade das mit der plumosa.. Hatte es so gehofft... Naja nächstes jahr vielleicht. Sniff
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

47

Dienstag, 12. Dezember 2017, 19:43

Nächstes Jahr, ich drück die Daumen! Soweit mir bekannt ist, ist die M. plumosa aber sowieso nicht gerade für ihre Blühfreudigkeit bekannt.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


48

Dienstag, 12. Dezember 2017, 20:19

Aber wenn sies tut ist das sooo hübsch.. :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

49

Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:07

Am besten in kräftigem Rosa mit dunklen Mittelstreifen. Die weißen bis gelblichweißen Blüten find ich da jetzt nicht sooo toll. :)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


50

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 20:09

Winterquartier 2017/18

du bist ein aufmerksamer Betrachter(in) Babs! ja, da tut sich was, mitunter ist das bei Lithops schwer zu erkennen, da zeigen sich noch immer Blütenreste und die sitzen fest, manchmal ist der Neutrieb gut erkennbar. gruss renate
»cool-oma-renate« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1080139_klein.jpg
  • P1080140_klein.jpg

51

Samstag, 16. Dezember 2017, 20:28

Winterquartier 2017/18

das ist nun sein "Winterquartier", er muss draußen bleiben! renate
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1080161_klein.jpg

52

Samstag, 16. Dezember 2017, 21:44

imbricata? Ganz schön tough - lässt zumindest die Arme noch gar nicht sonderlich hängen. :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


53

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 15:12

Winter-Sonnenwende!

Hallo Leute, ab sofort werden die Tage wieder länger! Das schlimmste ist überstanden :P Morgen steht die Sonne schon wieder etwas höher am Himmel. Frohes Fest!

54

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 17:20

Ach, hilft alles nix. Angeblich sollen ab Mitte nächsten Jahres die Tage ja schon wieder kürzer werden. ;(
Frohes Fest!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


55

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:11

Winterquartier 2017/18

Wintersonnenwende, ja, es geht wieder aufwärts! Heute, ab 17.35 Uhr lt. Potsdamer Telegrafenberg, ich habe eine Schweigeminute eingelegt! Besinnliche Festtage wünscht renate

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher