Sie sind nicht angemeldet.

41

Mittwoch, 7. Juni 2017, 07:09

5-7 Jahre ;( !?!

Bei den langen Trieben hatte ich jetzt schon auf viele Blüten gehofft, aber dann bin ich wohl einfach zu ungeduldig ;)

Danke fürs Aufklären!

42

Sonntag, 11. Juni 2017, 23:28

Anton, die bewurzelten Stecklinge eintopfen und dann erst mal vergessen. Gelegentlich schauen, ob der Name auf dem Blatt und/oder Etikett noch zu lesen ist und evtl. umtopfen, wenn sie zu sehr wuchern.
Allerdings bleiben meine Stecklinge oft in 9er Vierkanttöpfen, welche dann zusammengepfercht in Blumenkästen stehen bis sich dann mal Knospen zeigen.
Gestern Abend wieder ein Epi, welcher auf den Tag genau nach sieben Jahren seine Blüte zeigte. Allerdings nicht die, welche laut Namensschild erscheinen sollte. Das sollte 'First Prom' werden. Blütengröße und auch -form passen, allerdings ist meine Blüte viel zu dunkel und der Griffel rot gefärbt. Andererseits frage ich mich manchmal, was man da so eingesammelt hat. Das Schlüperrosa der echten First Prom muss ich auch nicht haben.



Bacchus, Bacchus sei mir holt, mach das alles wird zu Gold . . .
Das hat wohl bei meinem 'King Midas' Klon 1 in diesem Jahr nicht so funktioniert. Die Blüte ist mit 13 cm Durchmesser recht klein und auch an den Farben fehlt es. Vergleich noch mal mit Klon 2 (Klon 3 hat die Knospen abgeworfen).



LG
Frauke

43

Montag, 12. Juni 2017, 19:13

Ich habe meine dieses Jahr alle schon in relativ kleinen Ampeln gesetzt, da müssen sie die nächsten Jahre drin bleiben. Und bei einer gibt es eine Knospe, die kann ich dann demnächst zeigen :). Aber für die Masse an Blütenbilder müssen wir wohl noch einige Jahre auf dich bauen ;) .

Da gefällt mir der 2e Klon auch besser - vielleicht muss der erste noch etwas üben..

44

Mittwoch, 14. Juni 2017, 07:18

Du zeigst sehr schöne Pflanzen, Frauke..... :thumbup:
Ich verschenke meine Epis gerade (wir sind inkompatibel, ich habe es eingesehen), aber deine Fotos sind sehr, sehr schön :love:
Klon2 ist ne Wucht! Und Klon 1 soll noch ein bisschen üben...... ;)

45

Sonntag, 25. Juni 2017, 22:11

Epiphyllum

endlich zeigt sie mal wieder "Leben", bis zur Knospenöffnung dauert es noch etwas
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070749_klein.jpg

46

Sonntag, 25. Juni 2017, 22:54

Sehr vielversprehend!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

47

Freitag, 30. Juni 2017, 21:26

Epiphyllum

Knospenöffnung ist erfolgt! gruss renate
»cool-oma-renate« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070788_klein.jpg

48

Freitag, 30. Juni 2017, 22:42

Ja herzlichen Glückwunsch!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

49

Freitag, 7. Juli 2017, 22:02

Jalisco Disco

Es ist reichlich tricky eine Blüte zu knipsen die im unmöglichsten Winkel an einem krummen Epi-Trieb wächst der wiederum in einer Blumenampel im Baum hängt. ?( Habe mir dann mit meterweise Maler-Klebeband beholfen und die Natur soweit "gebändigt" damit eine Chance zum knipsen zustande kommt :wacko:


Gruß,
Flo
»HeadBanger« hat folgende Bilder angehängt:
  • Jalisco Disco 01.jpg
  • Jalisco Disco 02.jpg
  • Jalisco Disco 03.jpg

50

Freitag, 7. Juli 2017, 22:16

Warum hast du nicht einfach den Baum etwas gedreht?
Die Blütenfarbe ist klasse, aber geht die Blüte auch noch etwas weiter auf?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

51

Freitag, 7. Juli 2017, 22:30

Ich denke schon - man sieht ja eigentlich zwischen Bild 1 und Bild 3 auch einen Unterschied. Da dürften so 20 min dazwischen liegen.

Wenn sich noch was tut (und die Blüten das Gewitter heute Nacht überstehen) gibt´s morgen ein Update.

52

Freitag, 7. Juli 2017, 22:50

Gerne! Ganz geöffnet macht die Blüte sicher noch mehr Eindruck.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

53

Samstag, 8. Juli 2017, 00:22

Flo, das wird schon noch. Es werden ganz wunderbare Blüten mit schmalen Petalen. Und wenn es bei dieser nicht mit dem Knipsen klappt, dann bei einer der nächsten Blüten.
Toll finde ich bei der Hybride, dass sie außerhalb der Saison blüht (bei mir auch schon im August oder Oktober) und vor allem, dass die Pflanze nicht so ausladend und groß ist.
Ich freu mich schon auf die offenen Blüten. Weiß gerade nicht, wo meine Pflanze steckt, muss mal suchen, evtl. gibt es da auch Knospenansätze.

Vom Juni muss ich noch zwei Blüten nachreichen. Die 'Coral Dance' aus Beitrag 33+36 hat sich noch mal Mühe gegeben und es ist tatsächlich die Pflanze laut Etikett.



Und dann noch eine Unbenannte, welche doch drei Tage die Blüte offen hielt.



LG
Frauke

54

Samstag, 8. Juli 2017, 01:42

Klasse Farben fliegen einem hier wieder um die Augen!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

55

Sonntag, 9. Juli 2017, 13:55

Sehr hübsch... :)
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

56

Montag, 10. Juli 2017, 18:32

Jalisco Disco - jetzt auch ganz offen ;)

So, nach zig Gewittern und sonstigen Widrigkeiten hat´s endlich mit den Fotos der geöffneten Blüten geklappt.

Gruß,
Flo
»HeadBanger« hat folgende Bilder angehängt:
  • JaliscoDisco02.jpg
  • JaliscoDisco01.jpg

57

Montag, 10. Juli 2017, 18:42

Sieht doch gleich viel besser aus! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

58

Montag, 10. Juli 2017, 20:11

Das Warten hat sich gelohnt.
Gruß Markus

59

Dienstag, 11. Juli 2017, 00:11

Ganz genau! Wie filigran!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

60

Dienstag, 11. Juli 2017, 11:02

Also die ist wirklich besonders. Urs

Ähnliche Themen