Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 9. Juni 2017, 12:18

Ein klein bissl Nachschub... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


62

Samstag, 10. Juni 2017, 22:24

Meine Notocactus mueller-melchersii kommen wieder in Blühlaune
»Güntus« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8539 (2)_klein.jpg
  • IMG_8541 (2)_klein.jpg

63

Sonntag, 11. Juni 2017, 01:58

Moin Güntus,

lass die Pixel wie sie sind, setze aber dringend die Kb auf 120!! So kann man nichts erkennen, zu wenig Masse!! 8)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

64

Sonntag, 11. Juni 2017, 09:48

Nein Tom, das müsste an kissmyimage liegen. Die Schwierigkeiten hatte ich auch schon!
Ich muss dann mit einer anderen Bildverkleinerung erstmal reduzieren und dann mit kissmyimage 120 kB einstellen, dann ist das Ergebnis gut.

65

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:33

Ich muss dann mit einer anderen Bildverkleinerung erstmal reduzieren

Das ist unnötig!!!
Ich verkleinere alles mit kissmyimage!!
Dort kannst Du Pixel uuuuuund kb einstellen!!
Also, das oben zu sehende Ergebnis hat nichts mit kissmyimage selbst zu tun, sondern mit den Einstellungen, welche man dort tätigt.
Hier wurde schlicht und einfach vergessen, die kb auf 120 zu setzen. 8)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

66

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:12

Hallo, danke für eure Hinweise. Ich verkleinere eigentlich immer mit kissmyimage und stelle die Pixel auf 1000. Ich möchte aber nicht ausschließen, dass ich vielleicht eine Null vergessen habe und es deshalb auf Pixel 100 stand.
Hier nochmals ein Versuch bei dem ich die Pixel nicht angerührt habe.

Gruß Güntus
»Güntus« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8539 (2)_klein.jpg
  • IMG_8541 (2)_klein.jpg

67

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:23

Peinlich,peinlich. Hier nochmals einen Versuch mit den Einstellungen wie immer.
»Güntus« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8539_klein.jpg
  • IMG_8542_klein.jpg
  • IMG_8541_klein.jpg

68

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:25

sorry, jetzt geb ich auf

69

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:28

Peinlich,peinlich.

Nö, warum?
In der Hektik heutzutage passiert einem sowas doch oft mal.
Um optimale Ausnutzung der Dateiinformationen zu erreichen und hier ins "System" zu passen, kannst Du die Pixel ruhig im Bereich 1600 x 1200 und die kb bei 120 einstellen, das gibt wirklich gute Ergebnisse!! 20 kb mehr ist ein enormer Effekt, man will es kaum glauben. :thumbup:

Edit: ...mach mal! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

70

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:59

Hallo Thomas, nochmals danke für Deine Hinweise. Was passiert wenn ich die Pixelzahl in Höhe und Breite mit 1600 x 1200 angebe und das ursprüngliche Bild hat ein anderes Höhe-Breite-Verhältnis?
Hier nochmals einen Versuch mit Breite= 1600 Größe 120 kb
»Güntus« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8538_klein.jpg

71

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:00

Neeeein, ich glaub es nicht :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

72

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:01

Was passiert wenn ich die Pixelzahl in Höhe und Breite mit 1600 x 1200 angebe und das ursprüngliche Bild hat ein anderes Höhe-Breite-Verhältnis?

...das korrigiert kissmyimage selbst. 8)
Was sagst Du zu Deinem Ergebnis?
Paßt oder?! Ich finde es klasse! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

73

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:02

Neeeein, ich glaub es nicht

...im Ernst? 8o
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

74

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:07

Wenn ich auf das Bild klicke ist es immer noch stark verpickelt. Kann aber auch an meinem Rechner und an den vielen Varianten der zwischenzeitlich abgelegten verkleinerten Bildern liegen.
Wünsche einen schönen Sonntag mit reichlich Sonne.

Gruß
Güntus

75

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:08

stark verpickelt

...ich sehe ein sauberes Bild. :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

76

Mittwoch, 14. Juni 2017, 16:17

Hier gibt es auch die ersten Blüten:


Ich müsste mal suchen, aber ich glaube die mairanana hat letztes Jahr heller - mehr orangefarben geblüht. Aber so oder so: ich mag diese Farbe.


Und diesen hier habe ich letztes Jahr schon gekauft. Unter N. submammulosus. Er blüht nun das erste Mal - und es scheint, ich habe die gleiche Variante erwischt wie Anton. Was habe ich mich gefreut :D

77

Mittwoch, 14. Juni 2017, 17:28

Die Blüten der zweiten Pflanze haben echt eine megaschöne Farbe!! Toll! :thumbsup:

edit: die der ersten auch :) Aber die zweite ist besonders ....
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

78

Mittwoch, 14. Juni 2017, 20:02

Sieht für mich auch gleich aus. Das ist wirklich eine ganz tolle Farbe, hat die Kamera auch gut eingefangen!

79

Donnerstag, 15. Juni 2017, 22:20

Oh ja, die Farbe ist wirklich genial! :thumbup:

Hier kommen so langsam auch die Notos in die Gänge. Erstmal der schlosseri:


Dann der herteri:


Wie man sieht, ist das bei ihm erstmal nur der zarte Anfang:

Vom hellen Schlund zeigt sich dieses Jahr mal wieder nicht sehr viel.

Dafür scheint mein geliebter, traditionell kranzblühender rutilans dieses Jahr eine Pause einzulegen. Hat er auch noch nie gemacht. Der wuchs aber recht krumm Richtung Sonne, weshalb ich ihn dieses Jahr mal andersrum aufgestellt hab. Wahrscheinlich ist er deshalb etwas beleidigt (oder der Scheitel bekommt nicht genug Sonne?).
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


80

Sonntag, 18. Juni 2017, 23:24

Die herteri-Blüten sind ein Traum!
Steht auch schon länger auf meiner Wunschliste, nur sind Notos leider gerade wenig in auf Börsen. Seufz.

Herr Schlosser ist aber auch wieder toll.
Ich habe meinem neues Substrat um die Füße und ein um eine Nummer größeres Töpfchen spendiert. Fand er prima zum Wachsen, blühen dagegen mag er leider zum ersten Mal nicht.
Na ja :rolleyes: