Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 18. November 2016, 15:32

Aus meinem Winterquartier

Kakteen überraschen einen immer wieder! Urs
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • comp_IMG_4603,1.jpg
  • comp_IMG_4607,1.jpg
  • comp_IMG_4612.jpg

2

Freitag, 18. November 2016, 18:09

Das ist ja mal ein gelungene Überraschung.

3

Freitag, 18. November 2016, 18:14

Überraschung!! :thumbsup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Freitag, 18. November 2016, 20:34

Bei Parodia ja fast normal, bei Gymnocactus ohne Wärme schon eher eine nette Überraschung. Klasse!

Was ist eigentlich aus der Eriosyce hier geworden? Knospen 2016 Die hat doch mittlerweile sicher auch brav geblüht, oder?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


5

Freitag, 18. November 2016, 21:40

Nee, weiter als auf dem Foto ist sie nicht gekommen. Urs

6

Freitag, 18. November 2016, 21:50

Seltsam, verwundert mich jetzt aber. Schade!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


7

Samstag, 19. November 2016, 11:23

Sag ich doch, daß Kakteen einen immer wieder verwundern :) ! Urs

8

Samstag, 19. November 2016, 21:54

Der Gymno ist aber auch wirklich ein riesen Hingucker!! :thumbup:
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom