Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 23:37

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Oh, vielen Dank für die Bestimmung Der Walther ist wunderbar und kann sich dafür ruhig Zeit lassen. Ich komme eh meist erst gegen Abend dazu, die Beiträge zu lesen. Und die eigenen Vögelchen sollen ja zwischendurch auch nicht auf ihr Futter verzichten. Vielleicht klappt es ja und ihr lockt wieder einen Dompfaff an, den du dann hier zeigen kannst. Da bin ich aber froh, dass ich halbwegs schon richtig lag. Also, mit Bergfink hätte ich jetzt aber gar nicht gerechnet. Hab alles was mit Alpen,- Berg-...

Gestern, 23:09

Forenbeitrag von: »samsine«

Pterocactus

Ganz schön viel Kartoffel für so wenig Kaktus oben dran. Danke fürs Zeigen LG Frauke

Montag, 19. November 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »samsine«

Aloen 2018

. . . Im Frühjahr neu hinzu gekommen, blüht nun Aloe parvula. Im dritten Bild schiebt sich eine Hybride mit rein. index.php?page=Attachment&attachmentID=69485 index.php?page=Attachment&attachmentID=69486 index.php?page=Attachment&attachmentID=69487 und die aus Samen gezogene Aloe perrieri tut es auch index.php?page=Attachment&attachmentID=69488 index.php?page=Attachment&attachmentID=69489 index.php?page=Attachment&attachmentID=69490 selbst ausgesäte (eigener Samen) Aloen, welche wohl meist Hybri...

Montag, 19. November 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »samsine«

Aloen 2018

Zeit für die ersten Aloeblüten der Wintersaison Schön, um diese Jahreszeit eine Runde im GWH zu machen. Noch draußen zeigten einige ihre Blütentriebe, weshalb ich auch beizeiten (um den 20. Oktober) eingeräumt habe. Meine Eigenaufzucht 'Gonialoe variegata x Aloe bellatula' blühte auch schon im Oktober und tut es immer noch. index.php?page=Attachment&attachmentID=69476 index.php?page=Attachment&attachmentID=69477 index.php?page=Attachment&attachmentID=69478 index.php?page=Attachment&attachmentID=...

Montag, 19. November 2018, 21:46

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

. . . Irgend wie suchen die sich immer die höchsten Bäume aus. Sich in der Morgensonne putzend drei Vögelchen zu Nummer 4. Auch hier, zwar etwas blasser, eine rote Brust. Am Köpfchen kann man kaum rote Zeichnung erkennen. Der Schnabel ist kräftiger und eher gräulich. Hier vermute ich den Bluthänfling. index.php?page=Attachment&attachmentID=69465 index.php?page=Attachment&attachmentID=69466 index.php?page=Attachment&attachmentID=69467 index.php?page=Attachment&attachmentID=69468 index.php?page=At...

Montag, 19. November 2018, 21:40

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Matthias, auf dem ersten Bild fehlt die Wärme. Man sieht zwar blauen Himmel, aber irgend wie kommt keine Farbe rüber. Kuschelig angezogen mag ich den Herbst schon, wenn alles schön bunt ist und die Sonne scheint. Jetzt nach den ersten Nachtfrösten sieht allerdings eh alles ein wenig trostlos aus. Zum Fruchtstand, da fällt mir die Waldrebe oder die Anemone ein. So, nun zu meinen unbestimmten Vogelsichtungen. Noch Ende Oktober die Nummer 1, den ich so gar nicht zuordnen kann. Lediglich auf Grund d...

Sonntag, 18. November 2018, 22:57

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Zitat von »Urs« . . . Und es ist wirklich unglaublich, wie geschickt diese Eichhörnchen sich da zu schaffen machen und auch an die Kerne kommen... Na, nun hast du mich aber neugierig gemacht. Das möchte ich sehen Schick deinen Mann morgen in der Früh zum Futtersilos bestücken. Am Abend habe ich dann andere Aufgaben für ihn. Da gibt es nämlich wieder unbestimmte Flugobjekte. Bei dem hier stand der Name dran. index.php?page=Attachment&attachmentID=69456 LG Frauke

Sonntag, 18. November 2018, 21:53

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Drei Tage tummelten sie sich dort und dann entdeckten mit einem Mal die Spatzen die Dose und dann war sie auch ganz fix leer. index.php?page=Attachment&attachmentID=69447 index.php?page=Attachment&attachmentID=69448 index.php?page=Attachment&attachmentID=69449 index.php?page=Attachment&attachmentID=69450 index.php?page=Attachment&attachmentID=69451 index.php?page=Attachment&attachmentID=69452 index.php?page=Attachment&attachmentID=69453 index.php?page=Attachment&attachmentID=69454 Hat jedenfalls...

Sonntag, 18. November 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

. . . Letztens, beim Nachsehen, was noch an Vogelfutter da ist, fand ich eine halbe Dose Sonnenblumenkerne. War ein Rest vom letzten Jahr, anderes hatte ich in fest verschließbaren Eimern. Na ja, und da Blechdose nicht dicht, war da wohl möglich ein Schädling eingedrungen. Ich überlegte noch: Zeug auf den Kompost, aber dann stellte ich die Dose doch im Garten auf. Die Meisen waren jedenfalls nicht abgeneigt und stürzten sich drauf: index.php?page=Attachment&attachmentID=69439 index.php?page=Atta...

Sonntag, 18. November 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Ach Uschi, die kommen ganz bestimmt wieder, jetzt, wo es kalt wird. Matthias, da sind tatsächlich keine Honigbienen bei. Die sehe ich seit ca. Mitte Oktober nicht mehr. Das zweite deiner Herbstbilder sieht recht stimmungsvoll aus. Fruchtstand kommt mir bekannt vor, komme nur gerade nicht drauf. Die anderen beiden lassen mich frösteln. So, bei mir geht es nun weiter mit den Piepmätzen: Da ist vor dem Bürofenster immer mal was los. An einem Tag, innerhalb von ca. 10 Minuten trafen sich dort Grünsp...

Sonntag, 18. November 2018, 20:10

Forenbeitrag von: »samsine«

Schlumbergera 2018

Hübsch, hübsch Ist das eine natürliche Art? Die Blätter sind recht klein. Beste Grüße Frauke

Samstag, 17. November 2018, 23:19

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

. . . das letzte allerdings lag, im mit Gestrüpp bewachsenen Graben. Zwei Tage später auf dem Weg und wieder zwei Tage später auf der anderen Ackerseite vom Graben. index.php?page=Attachment&attachmentID=69411 index.php?page=Attachment&attachmentID=69412 index.php?page=Attachment&attachmentID=69413 Dem Bauern, welcher auch der Jäger in der Gegend ist, hatte ich Bescheid gegeben. Geschaut hat da allerdings niemand. Jäger ist ja eigentlich auch Heger und ich hatte schon gedacht, dass da mal wer sc...

Samstag, 17. November 2018, 23:12

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Zitat von »Shamrock« . . .der ganze Schmodder durch das Gammellaub usw. . . Bei uns gibt es zwar sicher keine Karpfen im Teich (nur kleinere Fische), aber so eine Säuberung täte dem auch ganz gut. Ich glaube, da werden wöchentlich mindestens fünf Brote rein geworfen. Jede Omi und fast jede junge Mutti denkt, dass sie etwas Gutes tut, wenn die Enten mit Brot gefüttert werden. Das Überangebot an Nährstoffen lässt dann natürlich auch das Schilf und andere Wasserpflanzen tüchtig wachsen. Seerosenab...

Sonntag, 4. November 2018, 23:10

Forenbeitrag von: »samsine«

Hildewintera-Hybriden

Nach dem Einräumen gab es noch mal die ein oder andere Blüte: index.php?page=Attachment&attachmentID=69279 index.php?page=Attachment&attachmentID=69280 index.php?page=Attachment&attachmentID=69281 index.php?page=Attachment&attachmentID=69282 Und um noch mal auf die unterschiedlichen Farben einer Blüten zurück zu kommen: Humkes Kleine Gelbe fotografiert mit drei verschiedenen Kameras, die letzten beiden Bilder mit einer Kamera, zwei verschiedene Einstellungen. index.php?page=Attachment&attachment...

Sonntag, 4. November 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »samsine«

Euphorbienbilder

Was für tolle Pflanzen. gerne erfahren wir bei Gelegenheit mehr darüber. Norbert, kann es sein, dass du das Substrat umgestellt hast. Bei der dickbauchigen Euphorbia sp. nova sieht es sehr bimshaltig aus. LG Frauke

Freitag, 2. November 2018, 22:51

Forenbeitrag von: »samsine«

Geburtstagsgrüße

Lieber Matthias, ich weiß, es ist schon spät. Trotzdem: Alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag. Viel Liebe, Glück und Gesundheit für die nächsten 365 Tage sowie weiterhin viel Freude am sukkulenten Hobby. Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag. LG Frauke

Donnerstag, 1. November 2018, 23:32

Forenbeitrag von: »samsine«

neues Rätsel

Na, dann nur so viel: Die Gattung Crassula ist in ca. 20 Sektionen eingeteilt. Die Art, welche hier gesucht wird, steckt in einer Sektion, welche mit A anfängt. LG Frauke

Donnerstag, 1. November 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »samsine«

neues Rätsel

Und ich wollte nicht frech sein und lösen, da ich eine mögliche Lösung schon gestern Abend an anderer Stelle gelesen und für richtig befunden habe. Ist aber eine sehr gelungene Aufnahme dieser Crassula, welche ich selbst nicht pflege. Gruß Frauke

Donnerstag, 1. November 2018, 09:18

Forenbeitrag von: »samsine«

Geburtstagsgrüße

Hallo Güntus, die allerbesten Wünsche zum Geburtstag sendet Frauke

Montag, 29. Oktober 2018, 23:54

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Zitat von »Shamrock« So farblose Glibberpilze darf man doch ruhig öfter mal zeigen. Natürlich darfst du die zeigen, sogar öfter. Ich meinte bloß, dass wir da mit der Bestimmung nicht wirklich weiter gekommen sind. Bei mir gibt es nicht viel neues. Die Spatzen pfeifen von den Dächern und ein paar werden schon mal auf die Schmackies im Winter vorbereitet. Die Nüsse, welche ich jetzt noch am Walnussbaum im 'Kultur'-Garten finde, lege ich nämlich gleich ins große Futterhaus und wenn ich dann nach d...