Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 23:30

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Tja, Frauke - ein ganz klarer Fall für Wildkameraeinsatz! Muss ja schon ein starker Fuchs sein, der da Rehkadaver durch die Gegend schleppt... Vielleicht wenn die ganze Familie mithilft? Auch eine schöne Runde! Deine Bienen sind aber keine klassischen Honigbienen, oder? Ich vermute eher irgendwelche Wildbienen und vielleicht mögen die ja den kühlen Herbst? Einen Tagfalter hab ich aber hier schon länger nicht mehr flattern sehen.

Gestern, 22:58

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Das ist dann das gewisse, unvermeidbare Restrisiko... So, nun hab ich´s endlich mal geschafft, mir den aktuellen Stand anzugucken. Der Junior hat immer fleißig nach der Schule kontrolliert und heute war ich dran: index.php?page=Attachment&attachmentID=69396 index.php?page=Attachment&attachmentID=69397 Seit Donnerstag - da fehlt schon einiges an Wasser. Abfischen dann schätzungsweise heute in einer Woche. Immer wieder interessant, was in dem Zug alles ans Tageslicht kommt. Das dürfte beispielswei...

Gestern, 22:49

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Corryocactus

So langsam glaub ich aber wirklich, dass die noch vor der Winterruhe blühen wollen...: index.php?page=Attachment&attachmentID=69395

Gestern, 22:47

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Frailea 2018

Eigentlich nicht sehr clever von einer eher durstigen Frailea sich ausgerechnet im Topf einer Epithelantha auszusäen, aber sie scheint prima damit zurecht zu kommen und arbeitet auch schon fleißig an den Folgegenerationen: index.php?page=Attachment&attachmentID=69394

Gestern, 22:09

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Winterquartier 2018/19

Ich frag mich auch immer, wie man diese Schlepperei im Alter stemmen soll. Irgendwann gönn ich mir dann wahrscheinlich den Luxus und heuere einen Studenten dafür an.

Gestern, 22:06

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Überraschung heute

Oh Wunder, oh Wunder! Herzlichen Glückwunsch und allzeit viel Freude damit! Da haben die Jungs und Mädels von der Post aber ganz schön lange gebraucht, bis sie mit dem Buch durch waren.

Gestern, 14:20

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Da brauchst du dir keine großen Sorgen zu machen. Falls der Sauerklee zum Winteropfer werden sollte, kann ich dir gerne Nachschub liefern.

Gestern, 10:25

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »Urs« aber mit diesem Ausruf wurden und werden Menschen getötet Moment - an sich ist dieser Ausruf in keinster Weise verwerflich! Nur weil ein paar Vollidioten diesen ad absurdum führen, darf man doch da nicht pauschalisieren. Ich bin der Meinung, dass man solchen Themen am besten mit Witz und Ironie begegnet. Wobei dann natürlich immer die Gefahr besteht, dass man missverstanden wird.

Gestern, 09:46

Forenbeitrag von: »Shamrock«

A. asterias

Zitat von »Jens« Mist, jetzt habe ich mit der Fliegenklatsche meinen Monitor zerstört. Schick mir deine Daten, ich geb´s an die Versicherung weiter.

Gestern, 09:43

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Copiapoa

Jens, hier liegt die Betonung auf "VOM Pflanzenkörper". Diese Copiapoa-Früchte reifen und sitzen aber eher IM Pflanzenkörper (bzw. in der Scheitelwolle). Wenn sich der Fruchtdeckel öffnet (siehe Foto), dann sind die Früchte auch reif. Dank der Elaiosomen kommen im Habitat ab diesem Moment Ameisen und andere Insekten und "löffeln" die Frucht aus. Wenn ich diese reife, offene Frucht so samt Kaktus ins Winterquartier räume, ist wahrscheinlich Schimmel vorprogrammiert - und dieser würde dann höchstw...

Gestern, 09:35

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Urs, ich hab da wirklich an gar nichts Böses gedacht, als ich da so lief. Die Außenwirkung des Benzinkanisters in der einen und der Zigarette in der anderen Hand kam mir erst, als ich darüber nachdachte, warum diese Dame jetzt vielleicht die Straßenseite gewechselt haben könnte, als sie mich sah. Vor wenigen Jahren hätte diese Frau höchstwahrscheinlich nicht mit einem Straßenseitenwechsel reagiert. Eigentlich erschreckend zu sehen, dass damit ja bereits Daesh und Co. das erreicht haben, was sie ...

Freitag, 16. November 2018, 23:20

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Umtopfen umd pikieren [Auf welche Weise entsorgt ihr eigentlich verbrauchtes Substrat?]

Zitat von »ingrid« "Verbrauchtes" Substrat … hmh … (da fällt mir die alte Diskussion aus dem Steffen-Forum wieder ein) Kann mich dunkel entsinnen - konnte es aber eben auf die Schnelle nicht finden... http://www.forum-kakteenschmidt.de/wbb233/wbb2/index.php

Freitag, 16. November 2018, 23:14

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Garten-und Wildblüten 2018

Wundert mich auch, dass hier noch Tomaten nachreifen. Gut, die letzten beiden Tage waren wieder sehr sonnig, aber vergangene Nacht waren´s dann doch auch -3 °C. Schön zu lesen, dass es dir wieder besser geht. Mir zum Glück auch und die ersten Kakteen sind seit heute auch eingeräumt. Herrliche Herbstkrokusfotos! Wirklich sehr schön! Und so einen grünen Rasen findest du bei uns auch nicht.

Freitag, 16. November 2018, 23:10

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Sogar der Sauerklee wird durchkultiviert.

Freitag, 16. November 2018, 21:31

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Copiapoa

Jetzt muss ich wirklich mal ganz dumm fragen: Wie macht ihr das eigentlich mit Copiapoa-Früchten vor der Winterruhe? Leider sind ja da einige recht hybridisierungsfreudig und wenn mehrere Copiapoen gleichzeitig blühen, dann hat man die Schererei. Dummerweise sind am Samen auch noch Elaiosome dran und wenn man da nicht erntet, dann gammelt das Zeug über´n Winter doch sicher im Scheitel, was für so einen Kaktus bestimmt nicht gesund sein kann. Also wird die Frucht vorsichtig und mühevoll mit einer...

Freitag, 16. November 2018, 21:25

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Garten-und Wildblüten 2018

Ich dacht mir, bevor ich an Weihnachten immer noch Tomaten ernte, reiß ich jetzt mal zumindest die einen Tomaten raus. So sah´s danach aus: index.php?page=Attachment&attachmentID=69376 Will zufällig jemand ganz frische Bio-Tomaten?

Freitag, 16. November 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Dornenbilder

Wohl wahr - und beeindruckend große Blüten! Die müssen auch gar nicht sonderlich groß werden, bis sie erstmals blühen.

Freitag, 16. November 2018, 21:04

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Opuntienblüten und Co.

Das hält sicher warm! So in etwa stell ich mir ein Umspannwerk in Südamerika vor...

Freitag, 16. November 2018, 21:02

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Mammillaria 2018

Zitat von »Sabine1109« sehr zart.......wie seine Namensgeber Huitzilopochtli, der Kriegs- und Sonnengott der Azteken? Na ob der immer sehr zart mit seinen Gegnern umging?

Freitag, 16. November 2018, 20:59

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ariocarpus allgemein

Na sei mal froh, dass du die Mini-Agave noch nicht eingeräumt hast...!