Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 08:50

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Winterquartier 2018/19

Bei mir scheint auch seit vielen Wochen die Sonne.

Dienstag, 6. November 2018, 11:00

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Lithops Samenkapsel

Hitze und Lithops? Nee, sicher nicht. Denke eher zu trocken. Vermutlich keine Wurzeln gehabt und dann immer zu kurz feucht, als dass sie genug neu wuchsen.

Montag, 15. Oktober 2018, 16:19

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Aloe, Agave oder...?

Hab x Alworthia im Auge gehabt aber dann doch zu Aloe tendiert. Mist

Sonntag, 14. Oktober 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Aloe, Agave oder...?

Aloe auf jedenfall.

Montag, 8. Oktober 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Ascleps Blüten 2018

Eher hirsuta.

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Lithops 2017/2018

Dachte ich auch. Aber konnte es nicht lassen. Und nun kann ich mich bisher nicht beschweren.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 20:00

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Lithops 2017/2018

Grins

Sonntag, 30. September 2018, 20:27

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Mittagsblumengewächse

Wird immer mehr.

Mittwoch, 26. September 2018, 07:36

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Ich schätze, es war zu viel Nässe. Evtl. ja auch zu wenig, dann gedacht, es war zu viel und extra noch mehr gegossen Verschwiegen? Eig höchstens die nicht nennenswerte Aussaat von Hoodia ruschii und 4 aufwendige Haworthia Hybriden von denen aber nur 3 keimten. Stecklinge sind teils diesjährige, die ich kaufte/tauschte. Ascleps hab ich jetzt 27 Arten glaub ich. Mit Mesembs fange ich jetzt an. Waren ja schon am Anfang meine liebsten. Aber musste mich dann den Rückschlägen geschlagen geben. Nun läu...

Dienstag, 25. September 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Es ist wieder soweit. Die ersten sind umgezogen. Ascleps und Mesembs. Letztere werden dann im Sommer eine Sommerruhe bekommen. Bin da noch etwas hibbelig und besorgt. Veränderungen zu bisher. Ich werde in einigen Wochen dann anfangen die Belichtungszeit zu verringern. Letztes Jahr habe ich das nicht getan. Resümee aus dem vergangenen Jahr. Ich konnte nichts negatives feststellen. Hatte nur etwas Probleme zum Schluss des Winters hin mit den Wassergaben und habe hier einige Wurzeln und auch meine ...

Montag, 24. September 2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Lithops 2017/2018

Is ja noch nichts offen ausser dem ersten xD Aber ja, wundere mich auch. Die blühen echt lange.

Montag, 24. September 2018, 08:03

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Ascleps Blüten 2018

Es passiert öfters dass Blüten 4, 6 seltener auch mal 7 Petale bilden. 3 glaube ich noch keine gesehen zu haben. 5 sind normal.

Sonntag, 23. September 2018, 22:07

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Karnivoren

Eig Frühjahr. Die Blüten sollten normal vor bzw mit den ersten neu gebildeten Schläuchen aufgehen.

Sonntag, 23. September 2018, 12:53

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Karnivoren

Huch, die ist aber ein halbes Jahr zu spät dran

Samstag, 22. September 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Ascleps Blüten 2018

Erinnern? Ich weiss doch kaum was ich am Vortag zum Frühstück hatte

Samstag, 22. September 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Ascleps Blüten 2018

Sehr schön. So ein paar Ceropegia muss ich mir auch noch zulegen. Auch wenn's mit dem Platz doof ist da ich ned so den Platz für hohe Pflanzen habe.

Freitag, 21. September 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Lithops 2017/2018

Bei mir sinds nun schon 5-6 neue Knospen die anstehen. Freu freu freu

Mittwoch, 19. September 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Lithops 2017/2018

Hab auch was beizusteuern. Mir geht's wie Urs nur nicht so lang. Scheine es nun raus zu haben mit den Mesemb.

Mittwoch, 19. September 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »Benjamin Weidner«

Mittagsblumengewächse

Sommer über dann nur ab und zu morgens etwas sprühen. Hoffe ja die packen es und ziehen sich ihren Sonnenschutz an dass sie nicht verbrennen.