Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 23:15

Forenbeitrag von: »samsine«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Ich sehe Töpfe mit einzelnen kleinen Loben (Lithops?) und Stecklingen (Ascleps?). Hast du uns da etwas verschwiegen ? Ansonsten denke ich schon, dass du weißt, was du da machst. Und wenn außer der Tavaresia bisher keine Ausfälle waren, dann schein es ja zu klappen. Weiterhin guten Erfolg wünscht Frauke

Sonntag, 23. September 2018, 23:19

Forenbeitrag von: »samsine«

EH und TH 2018

. . . und jetzt vor kurzem blühte nun noch mal die 'Edwardian Lady', die lang bedornte Weiße index.php?page=Attachment&attachmentID=68813 index.php?page=Attachment&attachmentID=68814 der Tricho von Frank und, der Kaktus, welcher im Frühjahr als erster Knospen angesetzt hatte, zeigt die Blüten fast zu Saisonende index.php?page=Attachment&attachmentID=68815 index.php?page=Attachment&attachmentID=68816 index.php?page=Attachment&attachmentID=68817 LG Frauke

Sonntag, 23. September 2018, 23:13

Forenbeitrag von: »samsine«

EH und TH 2018

Ingrid, danke für das Bild der 'Morgenzauber'. Hab mir mal erlaubt, eine Kopie davon zu meinen Akten zu nehmen, damit ich bei der nächsten Blüte besser vergleichen kann. Der Körper passt auf jeden Fall und meine Blüte war in schlechtem Licht (musste mich wegen gleißendem Licht davor stellen) nicht gut getroffen bzw. die Farben. Im August gab haben es noch ein paar Blüten geschafft, hab aber nicht alle fotografiert, da es Wiederholungstäter waren. Bei vielen sind aber leider auch durch mein miser...

Sonntag, 23. September 2018, 22:35

Forenbeitrag von: »samsine«

Brasilianer allgemein

Oh, das ist aber sehr ärgerlich. Hatte am Abend schon, als ich mir das Wetter für die kommende Woche ansah und den Wetterradar anklickte gedacht, dass es in eurer Ecke ganz schön ungemütlich ist. Bei uns hat es heute, nach langer Zeit, mal so einen halben Tag geregnet, wo dann tatsächlich auch was in die Erde gegangen ist. Und es ist windig, allerdings nicht vergleichbar mit den Meldungen, welche aus dem Süden kommen. Freitag frischte es schon mal kräftig auf und da auch Regen angesagt war, brac...

Sonntag, 23. September 2018, 00:21

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

In 2012 hatte ich mal das Vergnügen, eine frisch geschlüpfte Libelle etwas länger zu beobachten: index.php?page=Attachment&attachmentID=68788 index.php?page=Attachment&attachmentID=68789 index.php?page=Attachment&attachmentID=68790 Und noch mal zu den Siebenschläfern, da habe ich gerade das hier gefunden. Die Nagespuren an den Nüsse kommen denen deiner Nüsse doch recht nahe. An das Innere kommen die schon irgend wie ran. Habe im Garten jede Menge angenagte Pflaumenkerne liegen, da ist immer nur ...

Samstag, 22. September 2018, 23:37

Forenbeitrag von: »samsine«

Flora und Fauna

Matthias, danke dass du hier die Stellung hältst, einschl. ganz toller Biberbilder. Nicht, dass du noch denkst, da schaut eh keiner hin. Zitat von »Shamrock« Wer könnte eine noch auf dem Baum hängende Walnuss so aufbrechen und dann genüßlich die Nuss essen? Und, da hast du noch keine Kamera im Baum befestigt? So etwas hab ich bei meinen Walnüssen noch nicht gesehen. Am Boden angeknabbert ja. Aber, so einfach ist es in diesem Jahr auch gar nicht, an die Nüsse zu kommen. Durch die fehlenden Nieder...

Mittwoch, 19. September 2018, 23:48

Forenbeitrag von: »samsine«

Garten-und Wildblüten 2018

Matthias, mit deinen Kürbisgewächsen, egal ob sukkulent oder nicht, kann ich mich so gar nicht anfreunden. Ich habe seit Jahren mit einer Zaunrübe (zum Glück nur ein Elternteil) zu kämpfen und zu einer meiner schlimmsten Kindheitserinnerungen gehört Kürbiskompott aus dem Glas. Kürbissuppe probiere ich anstandshalber, zu meinem Lieblingsessen wir das aber nie nicht. Sonst ist bei den Garten- und Wildblüten /-früchten in diesem Jahr nicht viel los. Im August hatte ich eine Glückskleeschwemme. Der ...

Mittwoch, 19. September 2018, 23:22

Forenbeitrag von: »samsine«

Euphorbia perrieri

Sehr verständlich, solch einen Favoriten würde ich auch nicht von der Fensterbank schubsen. Die ist aber auch wirklich ganz toll gewachsen. Die zweite E. perrieri hat auch ihren Charme, aber diese kurzen Windungen verleiten immer wieder, die Pflanzen zu vergleichen und da fällt der Blick wieder auf die eng liegende Spirale. LG Frauke

Mittwoch, 19. September 2018, 20:56

Forenbeitrag von: »samsine«

Vulcatec Kakteenerde Premium, hat sich geklärt...

Schön, dass die so prompt reagiert haben. Wenn es dich aber beruhigt, die Kakteenerde Premium sieht immer noch so aus. Hab meine Lieferung letzte Woche bekommen und daneben die normale Kakteenerde, steht noch vom letzten Jahr. index.php?page=Attachment&attachmentID=68694 index.php?page=Attachment&attachmentID=68695 Beste Grüße Frauke

Sonntag, 16. September 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »samsine«

Ascleps Blüten 2018

Oh, eure tollen Asclepsbilder, da kommt man ja wieder in Versuchung. Nur gut, dass die Börsenzeit vorbei ist. Matthias, versuch es mal mit Sarcostemma vanlessenii. LG Frauke

Mittwoch, 12. September 2018, 23:03

Forenbeitrag von: »samsine«

Euphorbia platyclada

Zitat von »Franky« Werde das aber mal im Auge behalten. Das kann aber auch ins Auge gehen Besser Verhüterli drüber und Samen auffangen. LG Frauke

Dienstag, 11. September 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »samsine«

Geburtstagsgrüße

Hallo Sabine, alles Liebe und Gute zum Geburtstag wünscht Frauke

Sonntag, 9. September 2018, 13:46

Forenbeitrag von: »samsine«

Ein Leben geht zu Ende.....

Lieber Tom, der Verlust eines geliebten Menschen ist wohl die schmerzlichste Erfahrung, die das Leben für einen bereithält und es kann wohl kein noch so gut gemeintes Wort hinwegtrösten, aber mein aufrichtiges Mitgefühl sei euch gewiss. Für die kommende Zeit wünsche ich euch viel Kraft und dass ihr trotz der überwältigenden Trauer niemals die Hoffnung verliert. LG Frauke

Samstag, 8. September 2018, 00:25

Forenbeitrag von: »samsine«

Gattung Alluaudia

Zitat von »Markus Spaniol« . . . scheint das Interesse an der Pflanzenfamilie Didiereaceae (Didiereengewächse) äußerst gering zu sein. Na ja, ganz so ist das nicht. Meine beiden vorgestellten Pflanzen sind noch immer in meiner Sammlung und wenn der Platz es hergeben würde, wären es evtl. auch mehr, denn die von Norbert vorgestellte Alluaudia ascendens beeindruckt mich schon sehr. Da meine Pflanzen nicht unnötig getrieben werden sollen, stehen sie noch immer in den Töpfen wie in 2013/2014. Die A...

Freitag, 7. September 2018, 23:42

Forenbeitrag von: »samsine«

Matelea cyclophylla

Renate, die Knospen sind schon gut gewachsen, das wird sicher noch was, zumal sie jetzt ja auch drinnen steht. Und Uschi, um deine Pflanze musst du dir keinen Sorgen machen. Die sind wirklich manchmal eigenwillig. Natürlich ärgert es einen, wenn sie nicht richtig wachsen und schon gar nicht blühen wollen. Pflanze und Wurzeln sehen jedenfalls gut aus und, ganz ehrlich, ich würde mich mit einem Teelöffelchen Wasser nicht zufrieden geben. Gieße die Pflanze einmal durch, lass überschüssiges Wasser a...

Donnerstag, 6. September 2018, 23:29

Forenbeitrag von: »samsine«

Hildewintera-Hybriden

Zitat von »Sabine1109« . . . "Aufnahmestopp" für Ampelpflanzen ....... Na, das ist ja mal wieder eine Ausrede Die 'Mini' ist ein 52 cm Säulchen (sprosst aber nicht) und die 'Hot Lipstick' wächst ganz normal im Topf. LG Frauke

Dienstag, 4. September 2018, 22:48

Forenbeitrag von: »samsine«

Geburtstagsgrüße

Lieber Robby, die allerbesten Wünsche zum Geburtstag, viel Gesundheit und Glück sendet Frauke

Montag, 3. September 2018, 09:41

Forenbeitrag von: »samsine«

Wie heißt mein neuer Kaktus?

Hallo Sandra, das ist eine Echinopsis. Ob botanische Art oder Hybride kann mann evtl. an der Blüte sehen, ist aber sicher nicht genau zu bestimmen, denn es gibt da sehr viele Hybriden. Beste Grüße Frauke

Donnerstag, 30. August 2018, 23:55

Forenbeitrag von: »samsine«

Adenium

Beim Stöbern in den Links fand ich sogar Beiträge in deutscher Sprache https://youtu.be/R4Yg9Fs3Jio. Sicher vor allem für Adenium-Neulinge interessant und die Aufnahmen der Blüten sind recht gut. Vorgestern gab es 15 offene Blüten index.php?page=Attachment&attachmentID=68465 index.php?page=Attachment&attachmentID=68466 und ich habe mich auch im Bestäuben versucht. Mal sehen, ob es was gebracht hat, denn wirklich Pollen konnte ich an meinem Zahnstocher nicht erkennen. LG Frauke

Donnerstag, 30. August 2018, 21:31

Forenbeitrag von: »samsine«

Echeveria macdougallii

Hallo Manuel, auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Zu dieser Echeveria kann ich leider auch nichts weiter sagen. Wenn du aber nach Echeverien einer bestimmten Region suchst, dann schau mal im International Crassulaceae Network. Bei den meisten Pflanzen steht auch die Herkunft und evtl. findest du bei der Gelegenheit auch eine andere passende Art. Hast du dann deine Wahl getroffen, kannst du dich bei den verschiedenen Kakteen-/Sukkulentenhändlern umsehen. Hier eine Übersichtskart...