Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 6. September 2018, 18:16

Forenbeitrag von: »Jens«

Copiapoa

Ich habe die Pflanze oben auf dem Regal direkt unter dem Dach. Die Pflanze ist ca. 10 cm hoch. Ach so, danke für die Blumen.

Donnerstag, 6. September 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »Jens«

Ariocarpus allgemein

Bei mir geht es jetzt richtig los. Ein fissuratus blüht, weitere 4 Pflanzen haben Knospen. Auch einige Pflanzen von trigonus zeigen Knospen und ein furfuraceus. Die agavoides zieren sich noch ein bisschen. Auch nur eine Pflanze mit Knospen. Das Fatale ist nur, dass ich jetzt ein paar Tage weg bin. Ich habe zwar meinem Sohn den Auftrag gegeben, artrein zu bestäuben, aber wenn das Interesse nicht da ist, wird das Ergebnis nicht so umwerfend sein.

Dienstag, 4. September 2018, 09:23

Forenbeitrag von: »Jens«

Copiapoa

Das könnte sein. Ich werde die Beschreibung mal mit meiner Pflanze abgleichen. Vielen Dank Tom.

Samstag, 1. September 2018, 06:49

Forenbeitrag von: »Jens«

Copiapoa

Leider kenne ich den Namen dieser säuligen Copiapoa nicht. Sie blüht bei mir das erste Mal.

Samstag, 1. September 2018, 06:46

Forenbeitrag von: »Jens«

Ariocarpus allgemein

Jetzt hat mein A. hintonii nachgezogen. Ich denke jetzt geht es allmählich mit der Ariocarpus-Blüte los. A. kotschoubeyanus hat auch schon geblüht.

Samstag, 1. September 2018, 06:28

Forenbeitrag von: »Jens«

Hildewintera-Hybriden

Sehr schöne Zusammenstellung. Die zweifarbige von Michi gefällt mir besonders. Die Pflanzen, die ich von dir habe, haben jetzt auch alle geblüht. Einige reichlich, andere mit wenigen Blüten. In den nächsten Jahren wird das aber bestimmt immer besser. Hier ein Foto von der MH 11/06. Erst ist der Trieb wie verrückt gewachsen und dann hat er doch recht viele Blüten getrieben.

Samstag, 1. September 2018, 06:23

Forenbeitrag von: »Jens«

Adenium

Die Bestäubung von Adenium ist nicht so einfach. Ich hatte ja auch nur den einen Zufallstreffer. Der Pollen sieht aus wie ein kleiner Popel. Es ist eine Art Pollenpaket. Ich drücke dir die Daumen, dass du erfolgreich warst.

Mittwoch, 29. August 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »Jens«

Kuriositäten

Opuntien sind wiederum zu gefährlich für unvorsichtige Menschen.

Mittwoch, 29. August 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »Jens«

Chile 2018

Die Islaya, die ich mal hatte, hat leider nie geblüht. Hätte ich gewußt, dass sie mit so einem intensiven gelb blüht, hätte ich mich mehr um die Pflanze gekümmert. Einfach nur toll.

Mittwoch, 29. August 2018, 08:11

Forenbeitrag von: »Jens«

Kedrostis

Wie sieht denn der Caudex der Pflanze aus? Wird er im Herbst ausgebuddelt und ohne Substrat überwintert?

Samstag, 25. August 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »Jens«

Kuriositäten

Wieso werden die hakendornigen Kakteen eigentlich nicht als Mausefallen verkauft? Die sind doch viel dekorativer als die herkömmlichen Fallen!

Samstag, 25. August 2018, 17:59

Forenbeitrag von: »Jens«

Flora und Fauna

@Shamrock Danke für deinen sehr interessanten Urlaubsbericht. Vielleicht schaffe ich es auch mal in Polen Urlaub zu machen. Aber schon die Entfernung, ich schätze mal 15 km, ist nicht ohne. Das bedarf sorgfältiger Vorbereitung. Warum hast du bei der Rückfahrt nicht mal bei mir angehalten? @Frauke Rehe sieht man bei uns auch immer häufiger. Ich glaube zwar nicht, dass sie häufiger geworden sind, aber vielleicht treibt der Wolf sie etwas mehr aus dem Wald. Zu guter Letzt möchte ich euch noch einen...

Samstag, 25. August 2018, 09:23

Forenbeitrag von: »Jens«

Leuchtenbergia principis

Ein interessantes Thema zu einer interessanten Pflanze. Die Aussagen zur Blühgröße und Dornenlänge darf man nicht zu genau nehmen. Das sind ja auch nur Erfahrungen von einzelnen Pflanzenfreunden, die unter jeweils verschiedenen Bedingungen gemacht wurden. Auch die Aussagen zum Gießen sind doch abhängig vom Substrat, dem jeweiligen Temperaturen und auch der Topfgröße. Ich gieße meine Leuchtenbergia jedenfalls auch deutlich häufiger als meine anderen Kakteen. In etwa so wie bei Epiphyllen. Meine L...

Samstag, 25. August 2018, 08:11

Forenbeitrag von: »Jens«

Adenium

Ich beneide dich um deine blühenden Pflanzen. Meine treiben nach dem Umtopfen jetzt nur noch Blätter. Die Frucht ist auch noch nicht reif. Jedenfalls ist sie noch nicht aufgeplatzt. Aber zu deiner Frage. Bei Youtube findest du sehr viele Anleitungen zur Bestäubung. Da die meisten Videos aus dem Ausland sind, einfach mal "Adenium pollination" eingeben. Dann findest du zum Beispiel diese hier: https://www.youtube.com/watch?v=Zpmi1GMsCDY Man versteht zwar kein Wort, aber Bilder sagen mehr als tause...

Mittwoch, 1. August 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »Jens«

Adenium

Mal ein Update zu den Adenium-Früchten. Sie sind in die Waagerechte gegangen und haben eine Gesamtlänge von 28 cm. Bald muss ich wohl einen Damenstrumpf besorgen.

Mittwoch, 1. August 2018, 19:58

Forenbeitrag von: »Jens«

Ascleps Blüten 2018

Herrliche Blüten. Warst du wieder auf der Jagd nach Pflanzen für die "Empfehlenswerten"?

Samstag, 28. Juli 2018, 09:20

Forenbeitrag von: »Jens«

Astrophytum 2018

Die sind nur über den sukkulent verdickten Spross verbunden.

Samstag, 28. Juli 2018, 09:12

Forenbeitrag von: »Jens«

Ascleps Blüten 2018

Herrlich in Szene gesetzt, die gelbe Blüte vor schwarzem Hintergrund.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:36

Forenbeitrag von: »Jens«

Geburtstagsgrüße

Eine Blüte steht für eine Dekade und das Alter wird aufgerundet. Es stimmt also!

Mittwoch, 11. Juli 2018, 20:23

Forenbeitrag von: »Jens«

Geburtstagsgrüße

Vielen Dank für die Glückwünsche. Eine Trichocereus-Hybride hat es an meinem Geburtstag auch gut gemeint. Leider habe ich das Foto erst beim Abblühen machen können.