Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 09:33

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Dornenbilder

Naja, nicht immer... Viel Rauschen und wenig Tiefenschärfe. Aber ich bin ja auch noch beim Kennenlernen und Üben.

Gestern, 22:04

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Dornenbilder

Danke, ich finde den auch richtig toll!

Gestern, 22:03

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Es wirkt so, als wären manche Zeitgenossen richtig dankbar, dass ich bei der reichen Obsternte im Garten irgendwann resigniert hab. Jedenfalls scheint die Ringlo der Hornisse sehr zu schmecken: index.php?page=Attachment&attachmentID=68775 Während 50 cm weiter die Wespen eher auf Pflaumen(schnaps?) zu stehen scheinen: index.php?page=Attachment&attachmentID=68776 Wer genau guckt, entdeckt sogar die Wespenverwandtschaft (Ameise), welche sich auch etwas gesundes Obst sichern konnte. Abschließend noc...

Gestern, 21:54

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Brasilianer allgemein

Guten Abend in die Runde, es gibt noch gar keinen Knospenthread 2018? Hmh, jetzt Mitte September lohnt sich das auch nimmer. Dann musste ich mir hier halt mal einen neuen Thread einfallen lassen. Eben, Mitte September. So langsam muss man anfangen ans Einräumen zu denken und die ersten Vorbereitungen treffen. Welche Kakteen kommen dann irgendwann wohl zuerst rein? Genau, die wärmeliebenden Brasilianer - aber ich befürchte, diese Rasselbande hält überhaupt nichts vom Schlafen! Schlimmer als klein...

Gestern, 21:47

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ferocactus 2018

Während der hamatacanthus vorgestern schon die zweite Blütenrunde eingeleitet hat, schlägt nun der wilde Halbinselkaktus zu: index.php?page=Attachment&attachmentID=68767 index.php?page=Attachment&attachmentID=68768 Wie immer bei den Feros wird auch hier die Blüten scharf bewacht: index.php?page=Attachment&attachmentID=68769

Gestern, 21:44

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ascleps Blüten 2018

Blüht und blüht und blüht - Ceropegia nilotica: index.php?page=Attachment&attachmentID=68765 Bei der Orbea variegata hab ich jetzt schon öfter Fliegen gesehen, welche mit ihrem Rüssel in der Gleitschiene hängengeblieben sind - aber immer wenn man die fotografieren will, werden sie so panisch, dass sie sich lieber den Rüssel ausreißen als sich fotografieren zu lassen. Dafür sieht man aber regelmäßig ihre Hinterlassenschaften. Wobei aber die Lebenserwartung dieser kleinen Fliegenmaden nicht länger...

Gestern, 21:40

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Dornenbilder

Zwei Echinocereen - der lindsayi: index.php?page=Attachment&attachmentID=68761 Und der Echinocereus viridiflorus: index.php?page=Attachment&attachmentID=68762 Ich hab die Dornenspitze nicht angemalt - ehrlich! Dann noch der Teufel, den hatten wir ja in diesem Jahr überhaupt noch nicht: index.php?page=Attachment&attachmentID=68763 Und nochmal der Pygmaeocereus bieblii, weil er auch hier so schön reinpasst: index.php?page=Attachment&attachmentID=68764

Gestern, 21:36

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Garten-und Wildblüten 2018

Ach ja, es wird Herbst: index.php?page=Attachment&attachmentID=68760

Gestern, 21:35

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Pygmaeocereus

Sozusagen live vom Balkon - Pygmaeocereus bylesianus. Dürfte dann aber auch die letzte Blüten in diesem Jahr sein: index.php?page=Attachment&attachmentID=68758 Und wenn wir schon in dieser kleinen Gattung sind, jemand, der noch lange nicht blüht. Aber er wächst sehr langsam vor sich hin und sieht auch ohne Blüte richtig klasse aus - P. bieblii: index.php?page=Attachment&attachmentID=68759

Gestern, 13:57

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Gymnocalycium ritterianum

Sieht gut aus! Ich denke doch mal, du wirst dich nicht über die unerwartete Blütenfarbe beschweren.

Gestern, 12:04

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Sabines Aussaat 2018

Die üblen Männer sind aber leider in Kultur etwas anspruchsvoller... Ansonsten hab ich schon etwas Samen zusammengekratzt. Leider war ich aber auch faul und hab einfach teilweise zusammengemixt. Da waren soviele Sachen und ich hatte nicht genug Behälter zum Trennen. Von Thelocactus über Notocactus, Frailea, Eriosyce, Copiapoa, diverse Säulen bis zu Wasweißichnochalles wäre das eine nette Überraschungsmischung. Sofern daran auch Interesse besteht. Ansonsten hab ich natürlich auch ein bissl was ko...

Gestern, 10:01

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Lithops 2017/2018

Also die Töpfe halten bei mir problemlos deutlich länger. Nur der Topfbewohner will manchmal nicht so recht.

Donnerstag, 20. September 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Sinningia

Ach so, du hast das auf die Art bezogen - ich hab an die Gattung gedacht. Mag schon gut möglich sein, dass dein weißblütiger Geselle nicht aus Brasilien kommt. Über so einen abgefallenen Mini-Caudex würde ich mich zu gegebener Zeit sicher sehr freuen! Hätte dir ja im Gegenzug und bei Bedarf auch gerne was von meiner S. leucotricha ein paar Beiträge weiter oben angeboten - aber die wächst solitär.

Donnerstag, 20. September 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Sinningia

...und Brasilien! Brasilien ist auch das Hauptverbreitungsgebiet dieser Gattung. Natürlich haben wir dafür auch einen Thread hier. Mal in Weiß - wunderschön! Rote Blüten sind bei denen deutlich häufiger. Wirklich eine interessante Gattung, da kann ich mir auch sehr gut vorstellen, dass ich mir mehr davon zulege, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Mir gefallen die, egal ob rot oder weiß blühend. Zumindest kein so Unkraut wie der kürzlich etwas -ähem- abgekanzelte Portulak. Sorry dafür! Tolle Fotos...

Donnerstag, 20. September 2018, 18:29

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Antons Aussaat 2018

Glückwunsch! Da warst du jetzt aber ganz schön schnell.

Donnerstag, 20. September 2018, 18:25

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Mammillaria 2018

Meine ist deutlich größer - und hat die letzten beiden Jahre auch nicht geblüht... Kakteenbörsen

Donnerstag, 20. September 2018, 16:54

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbia enopla

Hmh, alle vier Jahre. Schließlich sollte es deinem Exemplar ja deutlich besser gehen, als den restlichen 99,5% in bundesdeutschen Haushalten.

Donnerstag, 20. September 2018, 13:37

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Antons Aussaat 2018

Viel Erfolg beim Wurzelnauseinanderknoten!

Donnerstag, 20. September 2018, 13:36

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbia enopla

Die steht doch fast überall rum. Klassiker in jedem Baumarkt, idealerweise oft auch noch als Kaktus beschriftet.

Donnerstag, 20. September 2018, 12:36

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbienbilder

Wenn die Wurzeln in gutem Zustand sind, steht die schnell wieder wie eine Eins.