Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 11. September 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Urs«

Geburtstagsgrüße

Ach so? Sabine hat Geburtstag? Ah, ich verstehe - 1109! Dann auch von mir alles Gute! Urs

Sonntag, 9. September 2018, 18:20

Forenbeitrag von: »Urs«

Lobivia 2018

Weil sie so schön sind, muß ich noch mal Fotos einstellen ! Interessant ist ja die unterschiedliche Blütenfarbe bei L.cv.`BLAZE`, beide Knospen sind gleichzeitig aufgeblüht.

Sonntag, 9. September 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Zitat von »Shamrock« manchmal ist es wirklich nur Glück und Genpool. Also dann würde das im Umkehrschluß bedeuten, daß Du immer Glück hast und Pflanzen mit guten Genen bekommst und ich immer Pech habe und die mit den schlechten Genen bekomme....Nee,nee, nee, so ist das nicht!

Sonntag, 9. September 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »Urs«

Ein Leben geht zu Ende.....

Lieber Tom, auch von mir mein tiefempfundenes Beileid und Anteilnahme! Ja, auch mir fehlen die Worte. Urs

Samstag, 8. September 2018, 11:20

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Zitat von »Shamrock« dass ich so ein dankbares, pflegeleichtes Exemplar erwischt hab Also ich kann mir nicht helfen, aber daran glaube ich nicht, sondern eher an Haltungsbedingungen und grüne Daumen! Daß Du vier davon hast, ist ja bekannt. Irgendwas mache ich nicht richtig, aber vielleicht bin ich auch nicht gelassen genug...

Samstag, 8. September 2018, 09:57

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Na gut, das tröstet ja, Frauke. Bezüglich gießen werde ich handeln. Aber natürlich hat sie im Verlauf des Jahres zwischendurch schon mehr als einen Teelöffel Wasser bekommen, vor allem, als es so heiß war. Und sie wurde auch gedüngt. Deine hat 6Jahre nicht geblüht? Auch das läßt mich hoffen...

Donnerstag, 6. September 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Naja, ich warte ja nun auch ab. Und die belaubte gieße ich natürlich auch reichlich bei dieser Hitze, das ist klar, aber sie wuchert trotzdem nicht. Wie auch immer, mal sehen, was passiert.

Donnerstag, 6. September 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Zitat von »Shamrock« Vielleicht macht sie auch ein Jahr Pause? Tja, das, wenn man wüßte! Sie hat jetzt neue Erde, einen anderen Topf und wird weiter beobachtet. Deine ist ja schon richtig groß, schön! Meine zweite war viel kleiner als die, die nichts tut. Und die hat mächtig zugelegt im Caudex, aber sie hat nicht allzuviel Laub, 4 Blattpaare. Aber sie ist auch immer noch kleiner als Deine. Ich kann auch nicht finden, daß sie so schnell wächst, wie der Züchter schreibt.

Donnerstag, 6. September 2018, 18:28

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Zitat von »Shamrock« Vielleicht mal Kaffee statt Wasser geben? Und dann den Kaffee, der unten rausläuft trinken ! Ich bin doch nicht Falko! Aber es hat mir keine Ruhe gelassen, ich habe heute mal ausgetopft. Tja, Ungeziefer hat sie nicht, aber auch keine frischen Wurzeln. Das war es dann wohl, schade! Noch lasse ich sie stehen, mal sehen...

Donnerstag, 6. September 2018, 07:33

Forenbeitrag von: »Urs«

Garten-und Wildblüten 2018

Naja, Du nun wieder.... !

Donnerstag, 6. September 2018, 07:31

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Seit dem Frühjahr wird sie so gegossen und gedüngt, wie die andere auch - wöchentlich. Aber ihr gebe ich nicht so viel Wasser, immer nur so ca. einen Teelöffel voll. Ja, ich lasse sie stehen, habe ja tatsächlich nichts zu verlieren.

Mittwoch, 5. September 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Und was mache ich nun mit dem Teil? Stehenlassen? Der Caudex ist ja fest, aber vermutlich nicht mehr lange...

Mittwoch, 5. September 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »Urs«

Garten-und Wildblüten 2018

Naja, genauso habe ich mir das ja vorgestellt. Aber Du weißt schon, was ich mit der Tomatenschlacht meine, oder?

Mittwoch, 5. September 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »Urs«

Ferocactus 2018

Stimmt!

Mittwoch, 5. September 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Urs«

Garten-und Wildblüten 2018

Zitat von »Shamrock« Es werden nicht weniger. Zu und zu schade, daß Du so weit weg bist. Was macht Ihr denn damit? Der Gefrierschrank dürfte doch mittlerweile voll sein. Gibt es eine Tomatenschlacht wie in Spanien?!?

Mittwoch, 5. September 2018, 16:21

Forenbeitrag von: »Urs«

Geburtstagsgrüße

Ich bin zu spät, aber meine Glückwünsche sind deshalb nicht minder herzlich! Urs

Samstag, 1. September 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »Urs«

Euphorbienbilder

Zitat von »Norberto« Die Blätter dieser Pflanze, die durchaus länger als ein Jahr halten, sind für mich persönlich zu hellgrün. Ja siehste, das habe ich auch bemerkt und es macht mir Sorge, daß die Blätter heller geworden sind, aber es ist keines abgefallen. Länger als ein Jahr halten die Blätter, fallen sie irgendwann aber auch? Vermutlich werden sie auch nicht wieder grüner? Gut, danke fürs Draufschauen. Es stimmt, jetzt, wo die Sonne wieder tiefer steht, ist das Fensterbrett ziemlich sonnig....

Samstag, 1. September 2018, 10:46

Forenbeitrag von: »Urs«

Euphorbienbilder

Ja, das sind die Pflanzen, die ich neulich bei Norbert bekam. Ich weiß nicht so recht, ob sie gut aussehen, deshalb soll er drauf gucken. Die E. ramena färbt ihre Blätter immer so komisch und dann fallen sie ab. Aber sie bekommt auch neue. Und die poissonii tut so gar nichts, aber die hat es ja wohl auch nicht eilig mit dem Wachsen..

Freitag, 31. August 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »Urs«

Matelea cyclophylla

Tja, so ist es wohl. Und die andere hat zwar ausgetrieben und der Caudex ist dick geworden, aber von Blüten keine Spur...