Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 23:28

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Und dann noch ein großes Wald-Mysterium. Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee? Stellenweise waren sehr, sehr häufig diese glänzenden "Dächer" zu finden. Auf dem ersten Blick wirken sie wie Spinnweben mit Morgentau, nur das die Strukur ja ganz anders ist. Keine zusammenhängenden Fäden. Eher getrocknetem Schneckenschleim ähnlich, aber immer nur kleinflächige Stellen. Auch nicht irgendwo unter Rinde o.ä. versteckt, sondern offen. Ich hab keinen Schimmer, wer denn sowas machen könnte: index.php?p...

Gestern, 23:20

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Was heißt hier Glück?! Biberstaudammöffnung, Biberstaudammerkennung - solche Fotos sind hart erarbeitet! Tja, den Bekannten ist ganz schön die Kinnlade runtergeklappt, als wir dort auf dem PC mal kurz den Speicherchip der Kamera gesichtet haben... Das Waldbrettspiel kenn ich, das sieht ganz anders aus. Dummerweise hat sich dieser Strand-Schmetterling auch nie mit offenen Flügeln gezeigt. Noch nichtmal zum kurz Gucken, geschweige denn für ein Foto. Der Strand war nur an dem Tag wegen dem Wetter u...

Gestern, 22:19

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Garten-und Wildblüten 2018

Tomatensalat, Tomatensuppe, Tomatensauce, Tomatenketchup - die Gefriertruhe quillt so langsam über. Die Verarbeitung überlass ich aber anderen, ich bin nur für den Anbau inkl. Ernte verantwortlich. Reifefördernd waren hier sicher zum Einen die Hitze unter´m Dach und zum Anderen der Standort vor der weißen Hauswand, welche Nachmittags heftig Hitze abstrahlt. Dennoch etwas verwunderlich, dass ihr bei dem Sommer mit reifen Tomaten so hinterher seit.

Gestern, 22:14

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

In Wahrheit waren´s sogar zwei Biber - ein großer und ein kleiner. Den kleinen Biber hat man deutlich seltener gesehen und leider gab´s kein einzig brauchbares Foto, auf welchem beide Biber zu sehen waren. Auch hat der kleine Biber kaum aktiv mitgebaut, sondern sich eher irgendwo rumgetrieben. Hier imitiert er gerade die Ratte und schleppt auch einen Apfel: index.php?page=Attachment&attachmentID=68265 Bei soviel Arbeit, darf man zwischenzeitlich auch mal eine Runde Querflöte spielen: index.php?p...

Gestern, 22:07

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

So, nun aber mal ein kurzer Themenwechsel, bevor´s dann mit den Urlaubsfotos weitergeht. Verwandtschaft von uns wohnt an einem Bach, wo das an sich maximal knietiefe Wasser schon zweimal bis auf Halshöhe aufgestaut wurde. Sehr professioneller Dammbau, oben hübsch mit Steinen beschwert. Da will man natürlich wissen, wer da so rumbaut. Wenn´s Kinder sind, dann ist ja alles okay und nach den Ferien hört der Spuk ja vielleicht wieder auf - aber das Ganze wirkte schon so gut, dass man Erwachsene verm...

Gestern, 21:31

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Markus, das war so eine Drehscheibe mit seltsamen schwarz-weiß Muster und wenn man die Scheibe gedreht hat, dann sollte man besser nicht längere Zeit auf die sich drehende Scheibe gucken. Nach spätestens 30 Sekunden spürt man nämlich sonst, dass sich der Mageninhalt langsam Richtung Kopf bewegt... Der Junior wollte halt wissen, wie es auf einem Foto aussieht, wenn man die drehende Scheibe fotografiert. Naja, letztendlich sieht es auf dem Foto wie die stillstehende Scheibe aus - aber das Foto ist...

Gestern, 21:23

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Weinrebengewächse (Vitaceae)

Schon das zweite ruhende Taubenschwänzchen in diesem Jahr. Diesmal werden die Wurzeln vom Cissus kontrolliert: index.php?page=Attachment&attachmentID=68249 Skinhead?

Gestern, 21:20

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Garten-und Wildblüten 2018

Da sag ich noch zur Nachbarschaft vor´m Urlaub, dass sie sich jederzeit sehr gerne Tomaten holen können und als wir zurückkamen, hing alles voll mit Tomaten - aber angeblich haben sie teilweils einiges geerntet. Wie auch immer, am Sonntag hab ich dann große Tomatenernte gemacht um heute wieder das hier zu Pflücken: index.php?page=Attachment&attachmentID=68248 Ich fühl mich mittlerweile überfordert! Braucht jemand Tomaten zum Selberernten? Der Sohnemann hat die Tomaten an der Hauswand unter Prote...

Gestern, 01:49

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Wieso geht hinfahren nicht? Muss ja nicht sofort sein... Eine nächste Runde habe ich ja für heute versprochen - aber uhrzeitbedingt bleibt´s bei einer kleinen ohne viel Unterhaltungskommentare dazu: index.php?page=Attachment&attachmentID=68239 index.php?page=Attachment&attachmentID=68240 index.php?page=Attachment&attachmentID=68241 index.php?page=Attachment&attachmentID=68242 index.php?page=Attachment&attachmentID=68243 Natürlich hatten wir auch Tage mit herrlichem Wetter und wäre ich da nicht v...

Gestern, 01:41

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Leuchtenbergia principis

Glückwunsch! Alles richtig gemacht, würde ich da mal sagen.

Gestern, 01:38

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Matucana 2018

Sehr fleißige madisoniorum! Tja, die offenen Blüten hab ich zwar gesehen - aber das Fotografieren ging wohl irgendwie unter... Aber du hast da heute ja sowieso deutlich mehr Rot zeigen können.

Gestern, 01:30

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Crassula muscosa vertrocknet am Stamm - was ist los?

Hallo Nicole, auch von mir ein herzlicher Willkommensgruß! Ich kann meine Vorrednerin nur beipflichten! Deine Crassula hat definitiv zu wenig Licht abbekommen. Ein an sich heller Raum kann da sehr leicht täuschen: Nur etwas vom Fenster entfernt kommt lediglich nur noch ein Bruchteil des Lichtes im Vergleich zum direkten Fensterplatz an - auch wenn es unsere menschlichen Augen ganz anders wahrnehmen... Gutes Gelingen und beste Grüße! Shamrock (aka Matthias)

Gestern, 01:24

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Garten-und Wildblüten 2018

So kann man´s natürlich auch sehen...

Montag, 20. August 2018, 00:08

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Strand ist überhaupt ein gutes Stichwort, damit geht´s dann morgen weiter. Für heute sollten es doch genug Fotos sein. Als kleinen Vorgeschmack nur noch flott das typische Meeresgetier, was aber auch sehr überschaubar ausfällt: index.php?page=Attachment&attachmentID=68218 Und eine einzige, kleine Ohrenqualle haben wir gefunden: index.php?page=Attachment&attachmentID=68219

Montag, 20. August 2018, 00:03

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Und bevor nun jemand maulen kann, dass das doch alles rein gar nichts mit "Flora und Fauna" zu tun hat, gleich mal weiter mit "K" wie Käfer. Sehr überschaubare Ausbeute! Viel Wald und keine nennenswerten Böcke, überall Sandlaufkäferhabitate vom Feinsten und kein einziger Sandlaufkäfer - also nimmt man halt, was man so bekommt. Beispielsweise den hübschen Distelgallenrüssler: index.php?page=Attachment&attachmentID=68206 index.php?page=Attachment&attachmentID=68207 Die obligatorischen Mistkäfer ga...

Sonntag, 19. August 2018, 23:49

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Unser Dorf hatte natürlich auch seinen Sportplatz. Dort haben sie immerhin mal vierte Liga gespielt. So sieht ein Gästeblock auf einem polnischen Dorf-Sportplatz aus: index.php?page=Attachment&attachmentID=68197 Etwas größer dann in der aktuellen vierten Liga bei Bałtyk Koszalin. Dort traf mich allerdings erstmal ein Schock! Sonnenblumenkernekauen ist aus ost- und südeuropäischen Fußballstadien nicht wegzudenken und dann sowas: index.php?page=Attachment&attachmentID=68198 Sorry, aber ein Fußball...

Sonntag, 19. August 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Lächeln beim Fahren ist sowieso immer gut und Urlaubslocation auch ein hervorragendes Stichwort - da kann man nämlich wunderbar weitermachen. Hier mal ein Blick aus dem Fenster unserer Unterkunft. Hat einfach was, wenn man früh die Augen aufmacht und so eine Aussicht hat: index.php?page=Attachment&attachmentID=68190 Auf der Wiese konnten wir nahezu täglich die Rehe beim Abendessen beobachten. Zum Glück hatte ich die Wildfalle mitgenommen und (fast) jeden Abend am Wiesenrand angebracht (am Baum l...

Sonntag, 19. August 2018, 22:58

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ascleps Blüten 2018

War mir eben nicht ganz sicher, ob Bild 2 und 3 die gleiche Blüte zeigen. Auf dem Bild 2 sieht man diese "Zwischenzipfel" ganz deutlich, aber das hat mich dann nur noch mehr verwirrt.

Sonntag, 19. August 2018, 22:57

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Mammillaria 2018

Zitat von »Sabine1109« Den großen Unterschied zwischen maritima und poselgeri konnte ich noch nie sehen, ist schon erstaunlich. Ich glaub, die M. maritima blüht schon etwas früher und kleiner... Alles Leid findet irgendwann ein Ende und irgendwann findet das Internet auch euch wieder. Nur Mut! Hübsche schumannii!

Sonntag, 19. August 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Ganz vergessen: Das allerschlimmste ist aber, dass die Polen beim Autofahren sogar blinken. Sowas bin ich von hier ja überhaupt nicht mehr gewohnt! An dieses hektische Rumleuchten muss man sich auch erstmal wieder gewöhnen... Ihr seid vielleicht Trantüten. Solch Begeisterungsstürme hätte ich nicht erwartet... Kann wirklich niemand erkennen, was das auf dem Rätsel ist? Eine Flechte natürlich - auch die können schön sein. Und manche sogar halbwegs bunt: index.php?page=Attachment&attachmentID=68189