Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 63.

Mittwoch, 23. Juli 2014, 13:25

Forenbeitrag von: »Watson«

Geburtstagsgrüße

Vielen Dank Ihr Lieben - auch wenn ich aus beruflichen Gründen zur Zeit nicht zum Schreiben komme, als Mitleser bin ich noch immer regelmäßig da.

Freitag, 28. Februar 2014, 16:38

Forenbeitrag von: »Watson«

Notocactus leninghausii nudum

Ja, und eine tolle Wuchsform - ist das Deiner?

Mittwoch, 6. November 2013, 13:07

Forenbeitrag von: »Watson«

Crassula Buddha's Temple

Ich habe diese Pflanze nicht, aber wenn ich sie zur Verzweigung anregen wollte, würde ich einen Kopfsteckling machen und schauen, ob der Rest dann Seitentriebe bildet. Allerdings würde ich damit bis Frühjahr warten. Liebe Grüße Petra

Dienstag, 5. November 2013, 16:30

Forenbeitrag von: »Watson«

Winterquartier

Meine bleiben auch noch draußen, wie oben schon geschrieben in "Bäckerkisten", nass werden sie nicht. Allerdings habe ich am Wochenende, als ich mit dem Thermometer im Keller und in der Garage war festgestellt, dass die Temperatur nirgendwo unter 16°C fällt, auch nicht nachts und auch nicht in der Garage direkt hinter dem Tor. Die alte Heizungsanlage heizt den ganzen Keller! Zum Glück ist gerade eine Wohnung freigeworden, zu der ein Kellerverschlag mit Fenster nach außen gehört. Diesen Keller we...

Samstag, 2. November 2013, 10:17

Forenbeitrag von: »Watson«

Geburtstagsgrüße

Hallo Matthias, auch von mir alles gute zum Geburtstag, Gesundheit, Glück und viel Erfolg in allen Lebenslagen. Feier schön und lass Dich verwöhnen. Liebe Grüße Petra

Freitag, 1. November 2013, 10:30

Forenbeitrag von: »Watson«

Einräumen

Frage an alle "ohne Gewächshaus" denkt Ihr schon ans Einräumen? Ich habe die Kakteen, die im Winter wärmer haben wollen und alle AS auf den Fensterbänken in der Wohnung verteilt. Der Rest steht überschaubar in 4 Bäckerkörben (der Tipp war glaube ich von Tom) noch auf dem Balkon, natürlich regengeschützt. Bin am überlegen, ob ich sie, wenn die ersten Nachtfröste drohen, ins Schlafzimmer hole und tagsüber wieder rausstelle, solange es kein Dauerfrost gibt. Liebe Grüße Petra

Freitag, 1. November 2013, 10:21

Forenbeitrag von: »Watson«

Faucaria tuberculosa

Dank Josef besitze ich auch Faucaria tuberculosa. Sie erfreuen mich gerade mit ihrer Blüte:

Freitag, 1. November 2013, 10:16

Forenbeitrag von: »Watson«

Euphorbia bupleurifolia

Hallo Norbert, Ich kann, was die Pflege angeht noch nicht mitreden, da ich meine Kleinen erst wenige Wochen habe. im ersten Bild hinten links zwei Hybriden E. bupleurifolia x susannae, die restlichen Pflanzen sind E. bupleurifolia. War ein Komplettangebot bei Ebay. Alle Pflanzen kamen ohne bzw. mit vergammelten Blättern an. Sie stehen bei mir im Zimmer am Fenster bei ca. 20° und haben sich schon gut entwickelt seit ich sie bekommen habe. Allerdings habe ich keine Ahnung ob es gut ist, dass sie j...

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 09:22

Forenbeitrag von: »Watson«

Sukkulente? bitte um hilfe

Hallo Sterntaler, ich tippe auf Peperomia (Zwergpfeffer). Auf jeden Fall habe ich die gleiche Pflanze. Wasser braucht sie sobald die Erde sich trocken anfühlt. Viele Grüße Petra

Dienstag, 29. Oktober 2013, 08:44

Forenbeitrag von: »Watson«

Uebelmannia

Matthias, ich glaube die wachsen sehr langsam, habe gerade mal nachgemessen, meine Große ist 13 cm hoch und hat ca. 10 cm Durchmesser. Laut Verkäufer ist sie ungefähr 45 Jahre alt. Geblüht hat sie diesen Sommer wohl auch, es waren noch vertrocknete Reste dran. Ob sie gepfropft ist kann ich nicht sagen, will jetzt auch nicht nachgraben, über dem Substrat ist nichts zu erkennen. Die kleine ist laut Verkäufer gepfropft. @Jörg - hübsch, Deine Kleinen. Sind das auch U.pectinefera? Ich hoffe doch, das...

Samstag, 26. Oktober 2013, 12:02

Forenbeitrag von: »Watson«

Geburtstagsgrüße

Sabina, auch von mir alles Liebe zum Geburtstag. Petra

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 10:03

Forenbeitrag von: »Watson«

Uebelmannia

Ich möchte hier mal meine beiden Uebelmannien, die ich vor ein paar Wochen nicht stehen lassen konnte, zeigen. Ich konnte im Forum über diese Gattung nichts finden - gibt es ein Synonym? Die ersten beiden Fotos zeigen eine recht große Uebelmannia pectinifera var. multicostata mit einer herrlich caramelfarbenen Wolle, die anderen beiden Fotos eine Uebelmannia pectinifera mit einem braunen Körper und grau-beiger Wolle. Ich weiß dass die Pflanzen im Winter nicht zu kühl wollen, daher werde ich sie ...

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 07:47

Forenbeitrag von: »Watson«

Euphorbienbilder

Die Euphorbia waringiae habe ich auch, eine tolle Pflanze. Sie steht zur Zeit auf einer Fensterbank im beheizten Zimmer und hat die Blätter verloren. Soll ich mehr gießen oder sie etwas kühler stellen? Viele Grüße Petra

Montag, 30. September 2013, 14:57

Forenbeitrag von: »Watson«

Eine meiner letzten Blüten

Hallo, dafür dass sie vorher noch nie geblüht hat, hier noch ein Nachschlag. Die kleine ist eine Schick Hybride - die schafft es diese Woche sicher auch noch. Viele Grüße Petra

Montag, 30. September 2013, 13:16

Forenbeitrag von: »Watson«

Ist das ein Bleistiftkaktus?

Hallo Karin, nenne es doch einfach "liebevolle Vernachlässigung" und ändere ja nichts daran, es scheint ihm zu bekommen. Liebe Grüße Petra

Montag, 16. September 2013, 10:31

Forenbeitrag von: »Watson«

Holz

Ja, das Wetter ist wirklich blöd, ich habe gestern vor einer Woche schon alles in ein eigens dafür angeschafftes Regal auf dem Balkon geräumt. Schimmel an den noch vorhandenen Knospen habe ich noch nicht bemerkt, werde es aber im Auge behalten. Ins Winterquartier einräumen will ich noch nicht, das ist ja bei mir komplett dunkel. Wenn es diesen Herbst nicht mehr besser wird, müssen die Pflanzen halt vor dem Winterquartier in der Wohnung abtrocknen. Wird für meinen Hund und meinen Kater sicher seh...

Montag, 16. September 2013, 09:34

Forenbeitrag von: »Watson«

Euphorbienbilder

Hallo Lies, das ist aber eine außergewöhnlich tolle Pflanze. Liebe Grüße Petra

Freitag, 13. September 2013, 13:44

Forenbeitrag von: »Watson«

unbekannter Sämling

Hallo Marco, mit Talinum paniculatum könntest Du recht haben, warten wir mal die Blüte ab. Liebe Grüße Petra

Freitag, 13. September 2013, 09:29

Forenbeitrag von: »Watson«

unbekannter Sämling

Hallo zusammen, ich habe hier eine mir unbekannte Pflanze. Sie ist im Juni in einem Topf Sedum (frisch gekauft) aus einer großen Kakteengärtnerei aufgegangen. Ich habe sie pikiert und mal wachsen lassen. Erwähnenswert ist noch, dass sie die Blätter abends nach oben klappt. Ist es ein Unkraut oder eine mir unbekannte Sukkulente? Liebe Grüße Petra

Freitag, 13. September 2013, 09:16

Forenbeitrag von: »Watson«

Astrophytum Zusammenstellung

Sonne - was ist denn das? Wir haben die ganze Woche schon Regen.