Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 213.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

3 aktuelle Makros der ältesten, vor ca. 6 Wochen gekeimten Sämlinge...

Montag, 9. Juli 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Nur kurz ein Update.. Es gab zwischenzeitlich die Notocactus-Explosion...…

Montag, 9. Juli 2018, 19:32

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Flora und Fauna

Danke für diese wieder einmal bunte Zusammenstellung, Matthias! Ich stelle fest, dass mir der Rosenkäfer durchaus gut gefällt. Von mir noch ein fotografischer Nachtrag bezüglich Schmetterling...

Montag, 2. Juli 2018, 13:48

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Aussaat Gymnocalycium 2010/2011

Zitat von »Luxarion« Streut das bei den Gymno-Arten sehr oder ist eine erste Blüte nach 7-8 Jahren durchaus normal? Nun habe ich mich etwas informiert, wie es sich gehört und kann die Frage deshalb zurückziehen.

Samstag, 30. Juni 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Aussaat Gymnocalycium 2010/2011

Glückwunsch zu diesen Erfolgen, Markus! Streut das bei den Gymno-Arten sehr oder ist eine erste Blüte nach 7-8 Jahren durchaus normal?

Samstag, 30. Juni 2018, 12:47

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

8 Tage nach der zweiten Aussaat hat diese bereits folgende Keimlinge hervorgebracht: 12x Gymnocalycium 6x unbekannte "Reichblüher" 5x Pygmaeocereus 1x Blossfeldia 1x Uebelmannia. Die Euphorbien (horrida) vom ersten Schub waren der einzige "Totalausfall". Da kam nichts, obwohl die Samen teilweise aufgeplatzt sind. Vielleicht hätten sie eine Sonderbehandlung gebraucht.

Samstag, 30. Juni 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Flora und Fauna

Beeindruckend, das mit dem zugewachsenen Karpfenweiher.... Hat sich die professionelle Hilfe im Kampf gegen die Ohrenkneifer schon bemerkbar gemacht? Heute gibt es hier viele Schmetterlinge, die sich für den Lavendel im Nachbargarten interessieren. Da musste ich mal das Teleobjektiv bemühen....

Donnerstag, 28. Juni 2018, 18:16

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Einfach mal ein spontanes Handyfoto wegen dieser geradezu militärischen Präzision...... Kleine Uebelmannias.

Dienstag, 26. Juni 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Gymnocalycium anisitsii [damsii]

Hallo Markus, also sind es durchaus öfters mal etwas ältere Pflanzen bei Dir.... Kompliment für die Beständigkeit und kontinuierlich gute Pflege! Daran muss ich selbst etwas arbeiten...…

Dienstag, 26. Juni 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Gymnocalycium anisitsii [damsii]

Sicherlich kein fachdienlicher Hinweis, aber ich finde die Blüten dieser kleinen Kakteen großartig. Markus, wie alt ist dieses Exemplar?

Sonntag, 24. Juni 2018, 10:07

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Hier ein möglichst genauer Blick auf die 3 bisher am weitesten entwickelten Arten.....

Samstag, 23. Juni 2018, 23:48

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Zitat von »Mikaru« Trotzdem bewundere ich deine aussaat und die schönen Fotos und wünsche dir weiterhin viel Erfolg Vielen Dank! Ich werde bald neue Fotos zeigen....

Freitag, 22. Juni 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Hallo zusammen, heute habe ich noch einmal einen extra Schwung Uebelmannia ausgesät. Dazu noch die bereits erwähnten Notocactus Mischung Gymnocalycium Mischung Pygmaeocereus bieblii Blossfeldia liliputana. Ich werde berichten, was sich ergibt.....

Donnerstag, 21. Juni 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Ich danke für alle Antworten.

Mittwoch, 20. Juni 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Gymnocalycium gibbosum

Einfach mal, weil es hier so viele Gymno-Freunde gibt..... Letzte Woche habe ich mir tatsächlich einen Gymnocalycium gibbosum v. brachypetalum gekauft. Weil er mir gefiel und ich hier zu der Gattung wirklich extrem Positives gelesen hab. Hier ein Foto von dem kleinen Kerl. Es ist schön, Anregungen zu bekommen. Die nehme ich gern auf. Viele Grüße Jörg

Mittwoch, 20. Juni 2018, 13:38

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Sandras Aussaat- und Kulturfragen

Zitat von »Mikaru« Darf ich denn fragen, in welchem Zusammenhang das stand? Oder ist dieser nicht ersichtlich? Klar darfst Du fragen. Durch reine Schlampigkeit, Nachlässigkeit haben sich Schädlinge ausgebreitet. Dazu kamen dann später Überwinterungsfehler, weil ich die Pflanzen einfach nicht genügend geschützt hatte. Der Winter war deutlich strenger als zuvor. Das kommt dabei heraus, wenn man von anderen Dingen abgelenkt wird und meint, es wird schon irgendwie gut gehen.... Passiert mir so sich...

Mittwoch, 20. Juni 2018, 07:30

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Sandras Aussaat- und Kulturfragen

Zitat von »Mikaru« Aber da ich hier etwas mitgelesen habe und las, dass viele die Kleinen nicht gut über den Winter kriegen habe ich bei der Menge Hoffnung, dass es wenigstens 2-3 Pflanzen schaffen. Auf meine Situation bezogen, und damit Du nicht zu pessimistisch bist, möchte ich Dir sagen, dass von meinem letzten Totalverlust kein junger Sämling betroffen war. Es kamen mehrere unglückliche Umstände zusammen, die standen aber in keinem Zusammenhang mit einer Aussaat. Also... Optimismus!

Dienstag, 19. Juni 2018, 21:08

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Jörgs Neustart 2018

Zitat von »Shamrock« aber welches Tierchen sitzt denn an den beiden ganz rechten Übelmännern? Eine kleine Wanz? Keine Ahnung! Das ist mir auch erst aufgefallen, als ich das Foto groß gesehen hab.... Spontan hätte ich eher eine kleine Fliege vermutet, da die öfters dort herumschwirrte.... Es kommen nun noch bei meiner Aussaat 2018 hinzu: Notocactus Mischung Gymnocalycium Mischung Pygmaeocereus bieblii Blossfeldia liliputana Uebelmannia pseudopectinifera Wenn diesmal Einiges überlebt, ist es wirk...

Dienstag, 19. Juni 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »Luxarion«

Thelocactus 2018

Definitiv zwei Schönheiten!