Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 20:54

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Eriocactus/Notocactus/Parodia 2018

Zitat von »Sabine1109« dein alter schlosseri ist auch immer ein Foto wert Heute hatte er sechs Blüten offen - S-förmig über den Scheitel verteilt. Sah auch witzig aus! Ziemlich viele Rottöne heute - herrlich! Bei der P. hummeliana ist doch der Name eh wurscht, da man von der Pflanze sowieso nichts mehr sieht!

Heute, 20:49

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Pachypodium

Schöne Mammillaria! Hier ist es weniger das Pflanzengewicht, was die Töpfe sturmsicher macht, sondern eher die enge Tetris-Aufstellung auf dem Balkon... Uncarina find ich sehr dankbar. Pflegeleicht und blüht wie der Teufel. Nur saufen sie halt gerne auch. Kedrostis kann etwas eng auf dem Balkon werden. Wenn die mal etwas größer sind, dann brauchen die schon einen ganzen Zaun zum Klettern.

Heute, 20:45

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Sandras Aussaat- und Kulturfragen

Jörg, sowas passiert normalerweise nur einmal... Klar muss die Folie runter, wenn die Sämlinge schon dranstoßen. Kannst ja erstmal ein paar Löcher zur Eingewöhnung reinpieksen (in die Folie, nicht in die Sämlinge), bevor die Folie ganz weg kommt.

Heute, 20:43

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »Sabine1109« Unterdessen gibt es eine feste Türsteherin. Anfangs machten wir sie nervös (die stehen 60 cm von der Terrassentür weg, natürlich laufen wir bei schönem Wetter dauernd rein und raus!), jetzt sind wir wohl Alltag und kein Grund mehr, nervös vom dem Stiefel auf - und ab zu fliegen. Na genau wie prognostiziert. Sehr schön! Auch fliegen muss man erstmal Üben...

Heute, 20:40

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Voodoolilie ;) - und andere Aronstabgewächse

Zitat von »Sabine1109« Wer wer ist, weiß ich nicht mehr Zwei ist Arisaema fargesii: index.php?page=Attachment&attachmentID=67029 Hatten wir doch erst hier: Voodoolilie - und andere Aronstabgewächse Wobei aber auch die dezenten Farben der ersten Arisaema zu gefallen wissen. Ich dachte, du magst nix zum Ausbuddeln? Hast du die über´n Winter im Garten gelassen?

Heute, 18:27

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Knicke in der Aloe

Hallo Marina, herzlich Willkommen hier im Forum! So ohne Bilder eine Ferndiagnose stellen ist gewagt. Mit einem Arzt kann man ja irgendwelche seltsamen Symptome auch nicht telefonisch klären... Generell solltest du aber natürlich nicht vergessen, dass ja jede Pflanze, jeder Baum seine Blätter gelegentlich erneuern muss, um an frisches Chlorophyll für die Fotosynthese zu kommen. Also kann ein Blattabwurf völlig normal sein. In dem Fall wäre es auch nicht hilfreich die betroffenen Blätter vorher m...

Heute, 08:15

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Pachypodium

Soll der Sturm nicht erst morgen kommen? Zum Glück ist hier auf dem Balkon alles halbwegs sturmsicher - gleich mal auf Holz klopfen... Ständiges Umräumen wäre etwas arg zeitraubend.

Heute, 00:05

Forenbeitrag von: »Shamrock«

unbekannte Sukkulente

Ach klar, der olle Gemüse-Portulak natürlich. Sorry! Nix Crassulaceae...

Gestern, 22:01

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Biber? Warum schon wieder Biber? Hatten wir doch erst. Da muss man ja derzeit bis mitten in der Nacht warten, bis man wieder die Kamera halbwegs versteckt aufhängen kann. Hab keine Lust, dass sie schon wieder geklaut wird, weil wir sie am Spätnachmittag schon aufgehangen haben. Aber stimmt schon, irgendwann muss sie mal wieder zum Einsatz kommen. Heute hatten wir irgendwie wieder das große Bedürfnis nach den Laubis zu gucken. Dem entspannten Lächeln nach zu urteilen, hat er sich über das Wieders...

Gestern, 21:44

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Eriocactus/Notocactus/Parodia 2018

Eine wahrlich magnifizente Gruppe! Heute gibt´s den schlosseri zur Abwechslung ohne Schwebfliege: index.php?page=Attachment&attachmentID=67006

Gestern, 21:41

Forenbeitrag von: »Shamrock«

unbekannte Sukkulente

Hallo allerseits, seit zig Jahren haben wir so ein sukkulentes Kraut in einer Steinspalte vom Gehsteig. Das ist wirklich hart im Nehmen! Kann man abzupfen so oft man will, die Wurzel kriegt man nie mit raus und immer wieder treibt es somit auf´s Neue aus. Neuerdings wächst es auch im Garten an einer sonnigen, sandigen Stelle ohne Konkurrenzpflanzen. Im Frühling hab ich meinen Talinum calycinum-Samen in Töpfchen gestreut und just in einem dieser Töpfchen kam auch diese sukkulente Pflanze: index.p...

Gestern, 21:10

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Jörgs Neustart 2018

Ich drück die Daumen! Blossfeldia-Aussaat ist kein Spaß... Gutes Gelingen! Und Pygmaeocereus ist wirklich was Nettes.

Gestern, 21:08

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Mammillaria mystax

Kranzpunkt ist notiert!

Gestern, 21:07

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Echinocereus 2018

Spät dran ist er - aber fünf Blüten entschädigen natürlich für jegliche Warterei.

Gestern, 21:06

Forenbeitrag von: »Shamrock«

"unheimliche" Sukkulente

Danke für´s "richtig Einstellen". Sieht ja echt bizarr aus... Liefer uns doch mal ein kleines Update, wenn Blätter da sind.

Gestern, 21:04

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Pachypodium

Zitat von »Franky« auch schon über 2 Meter Stattlich! Viel mehr geht in Kultur auch gar nicht unbedingt. Der Rest ist dann aber größtenteils noch relativ überschaubar. Scheinst ja doch eine recht ansehnliche Sukkulentensammlung zuhause zu haben, also nicht nur Euphorbien...

Gestern, 20:33

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Sandras Aussaat- und Kulturfragen

Zitat von »Mikaru« Habe notfalls aber monilaria Samen bei sunnyplants gefunden. Ist der Shop empfehlenswert? Ööööh, keine Ahnung... Aber herzlichen Glückwunsch zum kleinen Adenium-Wald!

Gestern, 20:31

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Jörgs Neustart 2018

Zitat von »Luxarion« Infos dazu folgen Bin schon gespannt...! Sehen alle prima aus - aber welches Tierchen sitzt denn an den beiden ganz rechten Übelmännern? Eine kleine Wanz?

Gestern, 20:29

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Falsch beschildert

Zitat von »Luxarion« aufgrund der Blattform wäre ich für Crassula brevifolia Könnte schon eher hinhauen. In der Gattung Crassula wären´s auch nur noch rund 150 Arten, welche man durchforsten müsste. Zitat von »kiska« Na wenn du das sagst, dann mach ich’s mal ganz schnell wieder rein Danke! Zitat von »kiska« ich denke mal das könnte an der Sonneneinstrahlung liegen Bingo, vollkommen richtig!