Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Falsch beschildert

Hallo Luisa, du hast ein Foto verlinkt, das im Beitrag jedoch nicht angezeigt wird. Bitte lade das Foto gemäß den von dir akzeptierten Nutzungsbestimmungen, hier im Forum als Dateianhang hoch. Hilfestellung zum verkleinern deiner Fotos findest du u. a. -> hier Sollten dennoch Probleme auftreten, sind wir gerne behilflich.

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:36

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

KuaS-Index der Pflanzennamen

KuaS-Index der Pflanzennamen KuaS 1/1980 bis KuaS 6/2018liegt inzwischen vor.

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:32

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Checklist Gymnocalycium

Update Checklist Gymnocalycium and Literature 2018.06.07 wurde veröffentlicht.

Samstag, 16. Juni 2018, 20:17

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Pelargonium 2018

Heute möchte ich mal wieder mein Pelargonium quinquelobatum vorstellen. Es handelt sich um eine 2018 durch Aussaat erfolgte Nachzucht der bereits vorgestellten Pflanze. Siehe -> Pelargonium 2013 und -> Pelargonium 2014 Von den Blättern her glaubt man eine Geranie vorzufinden, doch spätestens wenn die filigranen, dezent gefärbten Blüten erscheinen, wird der Unterschied zu der Kulturpflanze extrem deutlich. index.php?page=Attachment&attachmentID=66911 index.php?page=Attachment&attachmentID=66912 i...

Samstag, 16. Juni 2018, 13:31

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Die rotblühenden Gymnos aus der Provinz Catamarca

Besten Dank für die interessante Gegenüberstellung.

Samstag, 16. Juni 2018, 13:10

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Gymnocalycium gibbosum

Zitat von »Shamrock« Versteh nur nicht, warum ich so schlechtgelaunt angeguckt wurde: Möglicherweise denkt sie, schon wieder einer der den Datenschutz missachtet und ungefragt ein Foto von mir veröffentlicht.

Samstag, 16. Juni 2018, 13:03

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Crassula ovata - Kulturprobleme

Hallo Eric, zunächst herzlich willkommen im Sukkulentenforum. Das Abwerfen der Blätter kann verschiedene Ursachen haben. Um dies ein wenig eingrenzen zu können, wäre es gut zu wissen, ob sich in letzter Zeit eventuell die Kulturbedingungen geändert haben, d. h. anderer Standort, Gießverhalten, Temperatur, etc? Hilfreich könnte es auch sein, wenn du dir dazu das Thema -> Crassula ovata - Kulturprobleme durchlesen würdest.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:50

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Düngen?

Zitat von »Tobias« In letzter Zeit ist mir auf Flaschen mit Pflanzendünger vermehrt der Hinweis aufgefallen, nie auf ausgetrocknete Erde zu düngen und ggf. mit reinem Wasser vor dem Düngen vorzugießen. So ein Hinweis steht auch bei dem von mir verwendeten Flüssigdünger (Mairol), wobei ich dies aber weder bei Kakteen, noch anderen Topfpflanzen umgesetzt habe. Bei einer Konzentration von max. 0,2 ml/Liter Wasser ist die Nährlösung derart verdünnt, sodass keine Schäden zu befürchten sind. Ich gehe...

Dienstag, 12. Juni 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Gymnocalycium stellatum

Besten Dank, Bernhard und Volker für die Einordnung dieser Pflanze. Die Pflanze entspricht in der Tat, dem auf dem Standortfoto von Volker abgebildeten G. obductum.

Montag, 11. Juni 2018, 19:28

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Sandras Aussaat- und Kulturfragen

Sukkulenten haben einen sehr großen Lichtbedarf, wobei das natürliche Licht mit Abstand am geeignetsten ist. Die Aussaat sollte also am besten direkt an einem Fenster stehen. Wenn die Sämlinge, wie du schreibst, eher dünn und lang wachsen, deutet dies in der Regel auf zu wenig Licht hin. Zum pikieren dürften die Sämlinge zurzeit noch viel zu empfindlich sein. Wann der richtige Zeitpunkt zum pikieren ist, kann man pauschal nicht sagen, da dies u. a. davon abhängt wie schnellwüchsig eine Art ist u...

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:57

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Voodoolilie ;) - und andere Aronstabgewächse

Zitat von »maj« ....da lohnt sich heute schon ein Update: Auf jeden Fall.

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:44

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Flora und Fauna

Zitat von »maj« Ich habe sie dann vorsichtig in einen Gartenteil fernab der spielenden Kinder verfrachtet. Hätte ich ebenso gemacht.

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:42

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Jörgs Neustart 2018

Auch dies ist ja ein sehr gutes Zeichen. Weiterhin viel Erfolg mit deiner Aussaat.

Sonntag, 10. Juni 2018, 14:36

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Gymnocalycium stellatum

Zitat von »Robby« Aber diesesmal hast Du sie ganz besonders toll fotografiert Besten Dank.

Sonntag, 10. Juni 2018, 14:28

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Aussaat Gymnocalycium 2010/2011

Besten Dank.

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:59

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Aussaat Gymnocalycium 2010/2011

Zwischenupdate 10.06.2018 Mit großer Freude habe ich gestern die erste Blütenknospe bei einem der drei VoS 10-807 Gymnocalycium kuehhasii entdeckt. Es ist zugleich der erste Sämling dieser Aussaat, mit Blütenbildung. Ein ausführliches Update folgt im Laufe des Sommers.

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Gymnocalycium stellatum

Eines meiner schönsten Gymnos ist ohne Zweifel das hier bereits wiederholt vorgestellte Gymnocalycium occultum, welches ich 1997 unter dieser Bezeichnung gekauft habe. Schade, dass aufgrund der nicht vorhandenen Feldnummer, eine genaue Einordnung nicht möglich ist. Auch in dieser Saison dürfte es wieder reichlich Blüten geben. index.php?page=Attachment&attachmentID=66693 index.php?page=Attachment&attachmentID=66694 Die Pflanze ist absolut makellos, nahezu kreisrund hat einen natürlichen gedrunge...

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:21

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Kuriositäten

Update der Gymnocalycium uruguayense Kuriosität Die "Grünfläche" wird langsam größer und die ersten Dornen entwickeln sich. index.php?page=Attachment&attachmentID=66691 Inzwischen ist auch an weiteren zwei mumifizierten Kindel Neuaustrieb erkennbar. index.php?page=Attachment&attachmentID=66692 Ich finde so etwas absolut interessant und bin sehr gespannt wie sich die Kindel entwickeln werden.

Dienstag, 5. Juni 2018, 16:54

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

KuaS-Archiv und MfK-Archiv

Besten Dank für den Hinweis. Hatte ich total übersehen, da soweit ich weiß, im DKG-Forum kein Hinweis erfolgt ist.

Dienstag, 5. Juni 2018, 16:40

Forenbeitrag von: »Markus Spaniol«

Echinopsis subdenudata

Zitat von »Jens« Mich wundert, dass bei der Blitzlichtaufnahme der Hintergrund so schön schwarz ist. Wie hast du das hinbekommen? Zitat von »Shamrock« Bin mal gespannt mit welchen Tricks da Markus in seinem Fotolabor arbeitet. Ich war ebenso verblüfft über den total schwarzen Hintergrund, zumal ich ansonsten nie mit Blitzlicht arbeite und daher keine Erfahrung damit habe. Die Pflanze habe ich dazu in die Vertiefung des Balkongeländers gestellt, exakt die gleiche Stelle, an der auch das darauffo...