Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 558.

Gestern, 22:14

Forenbeitrag von: »ingrid«

Thelocactus 2018

Zitat von »Sabine1109« Hast du damals in Berg Thomas auch so einen orangeblühenden Thelo abgenommen … zu dem er mich fast "überreden" musste (was ich jetzt natürlich nicht mehr verstehen kann). Es war der letzte und kleinste, was ihn aber nicht daran hindert, für seine Größe ziemlich große Blüten zu machen. Ostern ist zwar schon vorbei, aber irgendwie fühle ich mich daran erinnert: index.php?page=Attachment&attachmentID=65067

Mittwoch, 18. April 2018, 22:41

Forenbeitrag von: »ingrid«

Echinocereus 2018

Ui, der ist aber schön! Dieser Ecc ist mir bisher noch nie aufgefallen …

Mittwoch, 18. April 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »ingrid«

Thelocactus 2018

Jetzt fangen auch bei mir die Thelos an. Umtopfen müsste ich sie auch mal wieder … bei mir werden die meisten mit kleinen Töpfen gequält …

Montag, 16. April 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »ingrid«

Winterquartier 2017/18

Zitat von »Sabine1109« Soll ich dir wieder ein großes Altexemplar besorgen? @Matthias Oder vielleicht Interesse an Küken …? Von "rubri" noch keine Spur und noch ziemlich struppig, aber fit sind sie allemal und auch diese müssen irgendwann pikiert werden: index.php?page=Attachment&attachmentID=65011

Freitag, 13. April 2018, 09:28

Forenbeitrag von: »ingrid«

Echinocactus

Hallo Jens, ich glaube nicht, dass es daran liegt. Meine Horizonthen haben noch nie eine Sonderbehandlung bekommen, auch nicht mehr Wasser. Dieses Jahr war ich sogar relativ spät dran mit Angießen (Ostern), trotzdem bekommen alle Kakteen beim ersten Angießen erst mal relativ wenig Wasser. Und das war in diesem Jahr erst die einzige Wassergabe. Wenn alles klappt, werde ich dieses oder nächstes WoE „richtig“ angießen. Mit den Knospen sind sie aber dieses Jahr recht zeitig dran, damit habe ich erst...

Mittwoch, 11. April 2018, 17:57

Forenbeitrag von: »ingrid«

Echinocactus

Jens, du hast recht! An den E. horizonthalonius sind tatsächlich schon Knospen sichtbar, an den E. texensis habe ich aber noch nichts erkennen können (die sind aber etwas schwer "erreichbar") …

Dienstag, 10. April 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »ingrid«

Pediokakteen

Zitat von »Sabine1109« @Ingrid: dieser simpsonii ist wunderhübsch Mit so großen Blüten und dazu noch so schick tiefrosa, habe ich noch keinen. Hast du zwei und könntest mal Samen machen? Exakt von dieser Feldnummer habe ich kein zweites Exemplar, um für dich „richtig“ artrein pinseln zu können. Und dieses Jahr blühen sie zudem auch noch alle einzeln … Aber letztes Jahr hat eine Hummel in der simpsonii-Ecke eine Party vom Feinsten veranstaltet und kurze Zeit später waren sie alle schwanger … Aus...

Dienstag, 10. April 2018, 12:59

Forenbeitrag von: »ingrid«

Mammillaria 2018

Meine drei Minis wollen unbedingt auch einen „Team-Kranzpunkt“ ergattern:

Montag, 9. April 2018, 23:11

Forenbeitrag von: »ingrid«

Pediokakteen

... nunja, Pedios kann man doch wunderbar aussäen … dann gewöhnen sie sich doch gleich von Geburt an an den "Rabenvater".

Montag, 9. April 2018, 22:51

Forenbeitrag von: »ingrid«

Echinocereus 2018

Hey Sabine, das freut mich auch! Meine sind noch nicht so prall … aber ich werde sie auch mal genauer angucken. Diese Pflanzen haben auch bei mir immer draußen bleiben müssen, der erste Winter war gleich die härteste Auslese, danach blieben nur die "harten" übrig.

Montag, 9. April 2018, 22:47

Forenbeitrag von: »ingrid«

Echinocactus

Zitat von »Jens« Hat irgend jemand schon Knospen an E. horizonthalonius? Da habe ich ehrlich gesagt noch nicht nachgeguckt … auch beim E. texensis habe ich noch nicht so genau hingeguckt. Da werde ich gleich mal lünkern, sobald ich mal wieder bei Tageslicht im GWH bin.

Montag, 9. April 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »ingrid«

Glandulicactus (bzw. Sclerocactus) uncinatus

Nachdem er letztes Jahr umgetopft wurde, ist er dieses Jahr leider etwas "sparsam": (Aber die Farben sind immer wieder beeindruckend) index.php?page=Attachment&attachmentID=64842

Montag, 9. April 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »ingrid«

Sabines Aussaat 2018

Zitat von »hobi« mein einziger Floccosa-Keimling hat auch nach 3 Jahren und bei einer Größe von 5 cm noch kein bisschen Wolle ... mit was fütterst du den, dass der nach drei Jahren schon so riesig ist …?! Meine sind nach 10 Jahren noch nicht so groß wie deine, haben aber dafür schon gaaanz viel Wolle: index.php?page=Attachment&attachmentID=64837

Sonntag, 8. April 2018, 23:20

Forenbeitrag von: »ingrid«

Epithelantha

Da hätte ich doch glatt fast die Blüten übersehen index.php?page=Attachment&attachmentID=64790

Sonntag, 8. April 2018, 23:10

Forenbeitrag von: »ingrid«

Turbinicarpus - Gymnocactus Blüten 2018

Mein alter T. ysabelae hat es nun auch endlich geschafft. Ganz besonders gefällt mir die flache Wuchsform: index.php?page=Attachment&attachmentID=64788 Und der Nachwuchs ist auch schon da (Babs, falls du es dir anders überlegst – irgendwann müssen diese hier auch wieder pikiert werden ): index.php?page=Attachment&attachmentID=64789

Donnerstag, 22. März 2018, 17:35

Forenbeitrag von: »ingrid«

Turbinicarpus - Gymnocactus Blüten 2018

Zitat von »Sabine1109« @Ingrid: Was macht das dritte Geschwister im Bunde? Mag das jetzt endlich auch mal blühen? So wie es aussieht, mag der dieses Jahr auch nicht. Die rosa T. valdezianusis haben alle schon Knospen, aber "deiner" mag irgendwie nicht. Obwohl er den besten Platz ganz oben hatte (ich schreib' "hatte", weil er seit einigen Tagen umquartiert wurde). Blühen tut hier übrigens noch keiner, das zum Thema "Gewächshaus" …

Donnerstag, 22. März 2018, 11:38

Forenbeitrag von: »ingrid«

Mammillaria 2018

Zitat von »hobi« Sind meine aus dem gleichen Jahr?? Ja, alle aus der gleichen Aussaat …! Doch ich habe es mir gleich gedacht, nachdem ich deine Bilder gesehen habe: Deine sehen schon etwas "fett" aus …

Donnerstag, 22. März 2018, 10:46

Forenbeitrag von: »ingrid«

Mammillaria 2018

Zitat von »Sabine1109« Wenn ich mir das bei euch so anschaue, möchte ich auch so gerne ein Gewächshaus soooo viel ist bei mir auch noch nicht los (hier blühen noch nicht mal die T. valdezianussis, wie bei dir!) – immerhin ist es bei mir nachts auch im GWH noch nahe 0 Grad. Mich wundert, dass sich die ein oder anderen überhaupt schon regen … gegossen habe ich nämlich noch nicht und bisher nur ein mal (halbherzig) gesprüht … index.php?page=Attachment&attachmentID=64357

Dienstag, 20. März 2018, 22:52

Forenbeitrag von: »ingrid«

Echinocereus 2018

Frühlingsanfang index.php?page=Attachment&attachmentID=64313 irgendwie stimmt das Motiv nicht mit dem Datum überein …

Dienstag, 20. März 2018, 22:41

Forenbeitrag von: »ingrid«

Sabines Aussaat 2018

Das ist aber schön, mal wieder "Frischlinge" zu sehen …! Viel Erfolg, Spaß hast du ja eh schon.