Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:49

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbia maromokotrensis

Hast dich bei den vier Fotos nicht für eins entscheiden können? Kann ich mehr als nur nachempfinden! Ein herrlicher Anblick - und das auch noch seit Dezember.

Gestern, 22:47

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbia cremersii

Zu den Kameraexperimenten wage ich mir noch kein Urteil zu bilden, aber die gewählte Perspektive hat ihre Tücken. Da scheint nämlich der äußerst dekorative Übertopf tatsächlich Macken in der Lasur zu haben! Fällt zwar wirklich schwer bei dem absolut sehenswerten, eigentlichen Motiv zu erkennen - aber wenn man lang genug den Blick auf den Fotos schweifen lässt... Die Daumen für die hoffentliche Pollenernte sind gedrückt!

Gestern, 22:43

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbia neohumbertii

Zitat von »Norberto« Oha,... sie hat also noch Blätter. Ja, sie ist halt etwas schamhaft (deshalb auch die rote Farbe bei den Scheinblüten) und mag da nicht gerne so splitterfasernackt auf der Fensterbank stehen - zumal es im Winter ja auch kalt ist.

Gestern, 22:11

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Kurioses und Eigenartiges

Zitat von »samsine« aber so als Feuerstelle/Feuerkorb macht sich das sicher auch gut Aber sicher - zudem kann man damit auch bestimmt Grillgäste amüsieren. Also dann mal ran an Schraubenzieher und Co.!

Gestern, 20:59

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »Sabine1109« Könnten diese Tüten irgendwelche selbstgebauten Borkenkäferfallen sein? Oder sind die komplett leer? Es gibt zwar auch ein paar Käferlein aus der Rüsselkäferverwandtschaft, welche auch als Borkenkäfer bezeichnet werden und auf Laubbäume spezialisiert sind - aber der klassische "Problem"-Borkenkäfer kommt nur bei Nadelbäumen vor. Insofern würden die Säcke explizit an den Eichen keinen Sinn machen, erst recht nicht jetzt im Winter. Die Säcke selbst waren einfach nur aufgesc...

Gestern, 20:11

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Kurioses und Eigenartiges

Was macht man, wenn einem beim versteckten Unterstand am Waldrand regelmäßig der Grill geklaut wird? Genau, man bastelt sich einen Grill, welchen niemand so schnell klaut: index.php?page=Attachment&attachmentID=64009 Und was lernen wir daraus? Genau! Waschmaschinen leben nicht mit Calgon länger, sondern als Grill!

Gestern, 20:07

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Noch eine kleine Runde Eiskunst zum Einstieg: index.php?page=Attachment&attachmentID=64002 index.php?page=Attachment&attachmentID=64003 Warum ist sowas eigentlich nicht olympisch? Welchen Grund könnte es haben, dass im Wald an nahezu allen kleinen Eichen aufgeschlitzte Plastiksäcke hängen? index.php?page=Attachment&attachmentID=64004 Sehr mysteriös! Oder weiß jemand den Grund? Die zwei sind sich mal sehr nahe gekommen und haben dann aber doch beschlossen, lieber getrennte Wege zu gehen: index.ph...

Gestern, 16:06

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Euphorbia trigona Steckling

Hallo Sabss, herzlich Willkommen hier im Forum! Was sollte dagegen sprechen auch einen verzweigten Ast zu bewurzeln? Beste Grüße und noch viel Spaß hier im Forum, Shamrock (aka Matthias)

Gestern, 07:52

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »samsine« Ich mag die einfach Wer mag die nicht? Liegt vielleicht auch an ihrem hohen Wiedererkennungswert. Vier auf einen Streich, die Rasselbande hast du wirklich schön erwischt!

Dienstag, 20. Februar 2018, 23:12

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Karnivoren

Wahrscheinlich wurde meine Scheinzwiebel zur Schleimzwiebel. Hab nämlich wirklich sehr lange gewartet, aber da kam nix Grünes mehr. Leider.

Dienstag, 20. Februar 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Karnivoren

Zitat von »Sabine1109« Gab es Samen, waren die Fliegen fleißig? Sind die selbstfertil? Keine Ahnung, ich hab da damals nicht weiter drauf geachtet.

Dienstag, 20. Februar 2018, 21:54

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ipomoea

Zitat von »Sabine1109« Aber so ne riesen Kartoffel brächte auch ein gewisses Platzproblem mit sich Was machste mit deinem Exemplar? So als Kübelunterbepflanzung von irgendwas Blühendem sicher auch nett..... Ipomoea Hat denn dann dein Sweet Heart Sugar Baby wenigstens auch mal geblüht?

Dienstag, 20. Februar 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Karnivoren

Herrlich! Diesen Anblick kenn ich aber eher vom Sommer...: Karnivoren Erinnert mich eher etwas an Erdbeerblüten. Ich hatte dafür meine etwas zu kalt überwintert. Leichten Frost hält sie mal aus, hieß es - aber irgendwann war Mick Jagger da und hat "Paint It Black" gemacht.

Dienstag, 20. Februar 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »lorbaer« Bei uns im Nachbardorf ist sogar der Storch schon da, Ankunft war letzten Freitag, einen Tag früher als im Vorjahr und seit den 1990er Jahren die früheste beobachtete Rückkehr. Jetzt erst? Einer unseres Dorfstorchenpaares kam bereits im Januar zurück: Flora und Fauna Wer weiß, was der jetzt treibt? Vielleicht hat er mittlerweile einen Saunaclub eröffnet, damit er nicht mehr so frieren muss.

Dienstag, 20. Februar 2018, 20:56

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ipomoea

Zitat von »Sabine1109« Im Sommer hatte ich irgendeine Süßkartoffelart als Balkonpflanze zwischen den Geranien. Nur der schönen roten Blätter wegen, aber ich muss zu meiner Schande gestehen, dass mich bislang nie interessiert hatte, was es genau war Soweit ich weiß, gibt´s da auch ein paar Ziervarianten. Wer weiß, vielleicht hatte deine Balkonpflanze auch leicht sukkulente Triebe und du hast es nichtmal bemerkt? Dabei dachte ich immer, dass Ipomoea (wenn sie nicht gerade einen attraktiven Caudex...

Dienstag, 20. Februar 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Hier soll es jetzt erstmal richtig Winter werden und bei dir kommen die Stare zurück... Ne, wirklich festgefroren dürfte unser Cowboy nicht gewesen sein. Als wir ein paar Stunden später auf dem Rückweg wieder vorbeikamen, war er nämlich verschwunden. Waren zum "Überraschungsessen" bei Freunden und da die zwei Kaninchen haben, war der Running Gag des Tages, dass es dort Kaninchen gibt. Aber Blacky und Schnuffel leben immer noch - im Gegensatz zu deinen.

Montag, 19. Februar 2018, 19:41

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Ipomoea

Mittlerweile macht die Süßkartoffel auch dekorativ gut was her, wenn nur der Caudex nicht so überproportional übertrieben wäre. Die Blattfarben sind übrigens echt und kein Ergebnis irgendeiner Bildbearbeitung: index.php?page=Attachment&attachmentID=63991 Die Sukkulenz der Triebe kann man aber aktuell nur mit viel Phantasie erahnen.

Montag, 19. Februar 2018, 19:39

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »Sabine1109« Hier gibts ewig viele lonesome Cowboys.....ihre weißen Kollegen gefallen mir besser. Auch die weißen Kollegen können mitunter einen auf lonesome Cowboy machen. Nur leider taugt das Foto nichts, weil ich den einsamen Cowboy so herzoomen musste. Wobei im Nachhinein vielleicht auch ein Foto vom anderen Ufer aus möglich gewesen wäre, denn der Cowboy wirkt recht festgefroren: index.php?page=Attachment&attachmentID=63990

Montag, 19. Februar 2018, 11:14

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Aussaat 2018

Besten Dank für das aufschlussreiche Update, weiterhin gutes Gelingen und natürlich zwei gedrückte Daumen für den Kampf gegen Pilze jeglicher Art!