Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:17

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Ich habe zwischenzeitlich Sturm und Regen getrotzt und die Kamera wieder an das "Marderbäumchen" geknotet. Vielleicht helft ihr jetzt einfach mit etwas Daumen drücken mit? Kleiber sieht man hier in lichten Wäldern häufig an Baumstämmen rumhuschen. Allerdings sind die extremst scheu und hauen ab, bevor man auch überhaupt nur an ein Foto denken kann. Dass man bei Stadtvögeln noch eher Chancen auf ein Foto hat, kann ich mir ja noch vorstellen - aber Frauke hätte ihn wahrscheinlich ohne Bestechung d...

Gestern, 20:09

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Fotowettbewerb 2017/2018 - Diskussion

Zitat von »Markus Spaniol« Noch ist ja ein wenig Zeit Naja, übermorgen um Mitternacht ist Abgabedeadline. Wenn es nicht so eine elementare Entscheidung für´s Leben wäre, hätte ich vorgeschlagen, dass du einfach auswürfelst.

Gestern, 14:18

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Schöne Vogelrunde, auch ganz ohne Storch! Der Eichelhäher wirkt recht souverän im Umgang mit Sonnenblumenkernen. Wenn der Hunger dann mal größer werden sollte, dann ist bestimmt auch noch der Mais fällig. Solange ich einen Braten im Kühlschrank finde, werde ich auch die Finger vom Gemüse lassen. Die WDR-Erklärungen hab ich übrigens auch als Erstes zur Thematik "Elfenhaar" gelesen. Zitat von »samsine« Und wie so oft in der Natur, muss man sich in Geduld üben. Heute hatte ich eigentlich geplant, d...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:55

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Echeveria

Glückwunsch! Sowas darf sie ruhig mal öfter zeigen, oder? Aber ist das wirklich eine Echeveria? Die kommenden Blüten sehen schon recht danach aus, die weniger vorhandene Rosettenform samt der haarigen Blätter weniger. Oder ist das nur die Infloreszenz, welche nicht nach Rosette aussieht?

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Häng ich die Kamera hoch an einen Baum, dann deck ich natürlich auch einen großen Bereich ab. Der Nachteil ist dann, dass die evtl. durchhuschenden Tiere eher klein zu sehen sind. Hängt man die Kamera aber recht tief und konzentriert sich auf einen kleinen Bereich, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass sich genau da dann jemand rumtreibt. Zudem hab ich befürchtet, dass bei einer Nahaufnahme die nächtlichen Rumtreiber wahrscheinlich völlig überbelichtet werden. Dennoch hab ich´s jetzt...

Montag, 15. Januar 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Renate, immer gerne doch. Mit der Wildfalle haben wir bisher übrigens kein Glück. Entweder hängt sie die ganze Zeit rum und es kommt offenbar kein Motiv vorbei oder sie hängt rum, löst munter aus und dann sieht man auf den Fotos nichts. Beim letzten mal kam Nachts so ein dichter Nebel auf, dass man auf den Fotos gar nichts erkennen konnte (offenbar gab es aber ein paar Gründe auszulösen) und heute früh sah sie beim Abholen so aus: index.php?page=Attachment&attachmentID=63666 Entsprechend der Eis...

Montag, 15. Januar 2018, 14:59

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Fotowettbewerb 2017/2018 - Diskussion

Meine Güte seid ihr alle schnell! Von den Punktekandidaten bin ich noch weit entfernt. Sowas muss gut überlegt geschehen! Zum Glück ist ja noch ein bissl Zeit.

Montag, 15. Januar 2018, 14:28

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Tssss, was Babs da wieder aufstöbert... Eiswatte hab ich auch noch nie gehört, geschweige denn gesehen. Genial! Und garantiert seltener als Störche im Januar. Wobei aber auch der abgelegte Nikolausbart sehr einleuchtend wäre. Vor allem zu dieser Jahreszeit. Für den Kristall-Zitterling spricht, dass dieser ganzjährig vorkommt und dagegen eher, dass er wohl extrem selten ist und in Europa kaum vorkommt. Zumindest laut dieser Quelle hier: https://www.123pilze.de/DreamHC/Download/Zitterlingweiss.htm...

Montag, 15. Januar 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Zitat von »Babs« Bei Euch muss es dann ja schon echt schön sein... so für Januar.. Seit heute schön kalt vielleicht... Sieht echt aus wie extremer Reif, was du da gefunden hast. Sowas hab ich auch noch nicht gesehen, aber irgendein Pilz dürfte wahrscheinlich sein. Hübsch!

Sonntag, 14. Januar 2018, 21:39

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Flora und Fauna

Oder Sternenrotz... Der Januar ist doch der Monat der Störche, oder? Immer nur in der zweiten Märzwoche zurückkommen, ist doch auf Dauer auch langweilig: index.php?page=Attachment&attachmentID=63663 Die Molche dürfen sich jetzt in Acht nehmen! Außer ein paar Käfern dürfte es jetzt ja auch kaum mehr zu futtern geben.

Sonntag, 14. Januar 2018, 21:36

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Echeveria

Der Klassiker, die 'Perle von Nürnberg': index.php?page=Attachment&attachmentID=63662

Sonntag, 14. Januar 2018, 21:32

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Senecio

DIY - demnächst wird´s gelb. Eine absolute Seltenheit aus dem Mittleren Osten, Senecio lauchsii, gibt sich bald die Ehre: index.php?page=Attachment&attachmentID=63661

Sonntag, 14. Januar 2018, 21:30

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Naja, einen Winterwachser solltest du eher bei großer Hitze zur Ruhe zwingen. Aber ob das in so einem Terrarium überhaupt funktioniert? Dann besser durchgehend Wasser geben. Kann dann nur passieren, dass sie dann nicht mehr blüht, da ja die Blüten normalerweise zum Beginn der Wachstumsphase erscheinen. Versuch macht kluch, sagte schon unser Onkel Tom.

Sonntag, 14. Januar 2018, 20:59

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Durchkultivieren von Südafrikanern.

Schickes Update, danke dafür! Zitat von »Benjamin Weidner« Albuca spiralis 'Frizzle Sizzle' wollte gar nicht erst in Ruhemodus gehen, also war ich gezwungen sie durchzukultivieren Siehste, wärst du DKG-Mitglied, dann würdest du im Februar lesen, dass die zwar aus den Winterregengebieten Südafrikas kommt, aber in Kultur ein absoluter Opportunist ist. Deshalb ist sie ja auch so unkompliziert und auch im Baumarkt, etc. zu erhalten. Von allein geht die nicht in Ruhe, da müsste man sie schon wirklich...

Samstag, 13. Januar 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Xerophytische Bromelien

Tolle Fotos, tolle Blüten - aber von diesen Bromelien blühen doch einige gerne im Winter. Glückwunsch!

Samstag, 13. Januar 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Uhlig Kakteen

Gibt´s da auch was, was man nicht brauchen kann?

Samstag, 13. Januar 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Uhlig Kakteen

Ich topf eh alle Neuzugänge prinzipiell und immer um. Man weiß ja nie, wer oder was da so alles an den Wurzeln wohnt.

Freitag, 12. Januar 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Fotowettbewerb 2017/2018 - Diskussion

Uffff, jetzt bin ich erstmal platt... Da muss man sich wohl ein paarmal durchkämpfen. Herrlich! Besten Dank an Frauke, dass es heute noch mit den Fotos geklappt hat!

Freitag, 12. Januar 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Uhlig Kakteen

Da hilft nur eins: Hinfahren und "nach Auge" einkaufen! Ist ja von dir aus auch nicht soooo weit.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »Shamrock«

Fotowettbewerb 2017/2018 - Diskussion

Zitat von »samsine« evtl. morgen am Abend Der Morgen-Muffel hat halt schon ein paar Kratzer abbekommen, das Leben ist halt kein Zuckerschlecken. So, aber erstmal sind immer noch 1,5 h Zeit Fotos einzureichen...