Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 18. September 2017, 07:58

Forenbeitrag von: »hobi«

Säulenpflanzkästen

Oder nicht klar genug geschrieben

Samstag, 16. September 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »hobi«

Säulenpflanzkästen

Die Töpfe waren eindeutig zu klein... Die Wurzeln wuchsen unten aus den Töpfen. Aber damit die stabil stehen, brauchen die schon sehr grosse Töpfe. In so einem Kasten brauche ich lange nicht soviel Platz und die Wurzeln können sich trotzdem ausbreiten. Nur werde ich sie nächstes Jahr nicht mehr auseinander bekommen... Von diesen Querverbindungen wusste ich nichts, das nächste Mal

Samstag, 16. September 2017, 19:52

Forenbeitrag von: »hobi«

Arrojadoa

Trotzdem sehr schön

Samstag, 16. September 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »hobi«

Ferocactus 2017

Gratuliere! Meine Townsendianus wird das nicht mehr schaffen (wäre eine Erstblüte gewesen nach ca 15 Jahren)... index.php?page=Attachment&attachmentID=62638

Samstag, 16. September 2017, 19:46

Forenbeitrag von: »hobi«

Hildewintera-Hybriden

Die Hybride 'Mini' legt sich zum Ende der Saison noch mal richtig ins Zeug: index.php?page=Attachment&attachmentID=62637

Samstag, 16. September 2017, 19:44

Forenbeitrag von: »hobi«

Säulenpflanzkästen

Was mich schon Jahre ärgert, sind meine Schalen mit den kleineren Säulen. Die habe ich selbst ausgesät und sie wanderten von Jahr zu Jahr in immer grössere Töpfe, aber immer noch zu klein für das Wurzelwerk, das sie entwickelten. Und bei jedem Transport von so einer Schale konnte ich darauf wetten, dass nachher die Hälfte auf dem Boden lag, da eine 60 cm hohe Pflanze in einem 7-er Topf halt nicht arg stabil steht. Deswegen hatte ich Anfang des Jahres 3 Balkonkästen gekauft für diese Pflanzen, di...

Samstag, 16. September 2017, 19:28

Forenbeitrag von: »hobi«

Winterquartier 2017/18

Da ich in nächster Zeit relativ wenig Zeit habe, habe ich schon sehr frühzeitig angefangen mit einräumen. Diese kleineren Feros stehen jetzt in fast 3m Höhe und brauchen fast 2 Meter Platz: index.php?page=Attachment&attachmentID=62635 Das ist ca die Hälfte von dem, was noch übrig ist von meiner Aussaat vor vielen Jahren. Lasst es eine Warnung sein für alle, die Feros aussäen und keine Pflanzen wegwerfen....

Dienstag, 22. August 2017, 23:03

Forenbeitrag von: »hobi«

Leuchtenbergia principis

Gratuliere, hoffentlich klappt es noch - mein Uraltexemplar will schon Jahre nicht mehr

Dienstag, 22. August 2017, 23:01

Forenbeitrag von: »hobi«

Sabines Aussaat 2015

Sehen gut aus, Sabine! Ich würde sie da ruhig noch eine Weile stehen lassen, ich versuche Astros immer so wenig wie möglich umzutopfen, da sie immer extrem empfindlich reagieren... Meine bleiben jedenfalls vorläufig in einem normalen 5-er Topf

Dienstag, 22. August 2017, 19:55

Forenbeitrag von: »hobi«

Notocactus- und Parodia-Blüten 2017

Habe das Gleiche mit meiner N.magnificus - seit einer gefühlten Ewigkeit Knospen....

Dienstag, 22. August 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »hobi«

Thelocactus 2017

Aber schon eine deutlich andere Blüte als meine v.pottsii (wenn's denn stimmt ), der Übergang nach weiß fehlt bei meiner komplett.

Dienstag, 22. August 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »hobi«

Aussaat 2015

Selten genug

Dienstag, 22. August 2017, 18:15

Forenbeitrag von: »hobi«

Aussaat 2015

Mal wieder ein Update der 2015-er Aussaat und zwar von den A. asterias-Hybriden. Da hat es in diesem Jahr fast keinen einzigen Verlust gegeben. Nach 2,5 Jahren (alles auf eigener Wurzel) haben die Größten jetzt 2,5 cm Durchmesser . Damit bin ganz zufrieden. Weiter entwickeln sich schöne und vor allem verschiedene Muster, wovon ich hier mal welche zeige. Auf die Etikett-Bezeichnung kann ich verzichten, da die Bezeichnung oft wenig mit dem Resultat gemein haben. index.php?page=Attachment&attachmen...

Dienstag, 22. August 2017, 13:44

Forenbeitrag von: »hobi«

Thelocactus 2017

Aktuelle bunte Theloblüten (T.bicolor v.pottsii und T.setispinus): index.php?page=Attachment&attachmentID=62207 index.php?page=Attachment&attachmentID=62208

Dienstag, 22. August 2017, 13:41

Forenbeitrag von: »hobi«

Chile 2017

Das hier hat mich doch an den letztjährigen Fotowettbewerb erinnert (E.echinus v.floccosus): index.php?page=Attachment&attachmentID=62206

Dienstag, 22. August 2017, 13:37

Forenbeitrag von: »hobi«

Astrophytum 2017

Sehr schöne Farbe bei A. senile! Auch in der jetzigen Hauptblütezeit meiner verschiedenen capricornen-Formen kann ich so eine Farbe nicht vorweisen index.php?page=Attachment&attachmentID=62205

Freitag, 18. August 2017, 15:17

Forenbeitrag von: »hobi«

Sommerquartier 2017

Also, ihr wettergeplagten Nordlichter, so weit muss man gar nicht wegziehen. Ich lese dauernd von Starkregen und Überschwemmungen, aber hier in Ostfriesland kann ich mich überhaupt nicht beschweren. Alle Fronten gehen südlich an uns vorbei bevor sie richtung Hamburg ziehen - ich bin mit dem 2017-er Wetter ganz zufrieden Und meine Pflanzen auch

Freitag, 18. August 2017, 15:08

Forenbeitrag von: »hobi«

Pilosocereus palmeri

Auch so ein Teil, dass meine Bedingungen nicht überlebt hat.... Was mir aber nicht fehlt, ist der Geruch . Mit Nase zu aber eine richtig attraktive Pflanze, und die Staubfäden bei der Blüte sind der Hammer!

Freitag, 18. August 2017, 15:03

Forenbeitrag von: »hobi«

Pierrebraunia

Tolle Pflanze und Blüte . Ich habe mit den Wärmeliebenden auch in Süddeutschland nie viel Glück gehabt . Meine damalige Arrojadoa hat es zwar zur Blüte gebracht, aber war doch nach einigen Jahren hinüber... Und Sonderbehandlungen gibt es bei mir nur wenige . Aber wie schon mal gesagt hier irgendwo, man braucht gar nicht drüber nachzudenken, denn auf Börsen finde ich so etwas sowieso nicht.

Freitag, 18. August 2017, 14:43

Forenbeitrag von: »hobi«

Coryphanta 2017

Danke für die schönen Coryphantha-Blüten . Die hier im Forum sind meine Einzigen dieses Jahr, bei mir möchte keine blühen....